Referendum in Griechenland und die Politiker der EU zittern vor der Demokratie

Griechenland ist zu einer Volksabstimmung aufgerufen, die höchste Form der Demokratie. Politiker die den Mut zu einer Volksabstimmung besitzen, können sich als Demokraten bezeichnen. Das den Politikern aus dem Euro Raum dieses nicht passt, hat nicht nur etwas mit ihrer selbstverschuldeten Eurokrise zu tun, sondern mehr mit der abneigenden Haltung zu einem Referendum. Denn bei weiterlesen…

Was haben Führungskräfte im Öffentlichen Dienst mit Politikern gemeinsam?

Dieses ist eigentlich schon mit einem Satz beantwortet: Viel quatschen, meistens nur dummes Zeug, lügen und nur zum persönlichen Vorteil handeln. Doch so einfach lässt es sich leider nicht erklären, denn der Mensch ist egoistisch und versucht jeweils bei seiner Führungskraft nicht in Ungnade zu fallen, sei es im politischen oder im abhängig beschäftigten Bereich. weiterlesen…

Russland rüstet atomar auf, melden die Mainstream-Medien

Die Mainstream-Medien meldeten, Russland rüstet atomar auf. Inwieweit solche Meldungen stimmen, ist jedoch nie prüfbar. Mainstream-Medien verbreiten nur politisch gewünschte- oder von der herrschenden Klasse bezahlte Berichte, ob Lüge oder Wahrheit ist den hochbezahlten Machern der Presse oder dem Privat- und steuerfinanzierten Staatsfernsehens egal. Wenn Russland atomar aufrüstet entspricht es ebenfalls dem amerikanischen Wunsch, denn weiterlesen…

Politiker möchten gerne Weltpolitik, doch was bleibt sind Gängelgesetze

Die Parlamentsarbeitsplätze der Politiker sind vergleichbar mit den Zuständen in Büros des Öffentlichen Dienstes. Ganz viele reden unwichtigen nachgeplapperten Wirrwarr, wenige arbeiten und ganz wenige bestimmen wo es lang geht. So wird aus einem demokratischen Grundgedanken eine politische Diktatur. Doch Schuld daran, sind die Menschen selbst. Es gibt das Sprichwort „jeder ist käuflich“ und so weiterlesen…