Keinem wird was weggenommen, keiner muss es bezahlen, das Geld zur Finanzierung der Migration fällt vom Himmel, so vermitteln es Politik, Staatsmedien und Gutmenschen dem Volk

Es gibt 3 unterschiedliche Arten des Gutmenschentums innerhalb der Flüchtlings- und Migrationsauffassung: 1. Menschen die an der Masseneinwanderung kräftig verdienen 2. Menschen die anderen vorschreiben sich für die Masseneinwanderung zu begeistern, aber selbst nichts dafür bezahlen wollen 3. Menschen die selbst ausschließlich ihren Lebensunterhalt aus staatlichen Leistungen bestreiten und der Meinung verfallen, alle Menschen könnten weiterlesen…

Der Finanzierungsbedarf für Hartz-4 steigt kontinuierlich, weil immer mehr Migranten den Jobcentern überstellt sind

Das Bundesfinanzministerium genehmigt für 2017 mehr Hartz-4 Geld. Der Bedarf soll um 900 Millionen Euro höher ausfallen als angenommen. Ja, woher soll denn der zusätzliche Finanzbedarf wohl kommen? Die Politiker sind natürlich ahnungslos und wundern sich nur, wie viele „faule Menschen“ in ihrem zu verwaltenden Staat leben. Wer allerdings ein bisschen nachdenkt, weiß sofort woher weiterlesen…