Rechtextremismus bei der NRW-Polizei? Die Grundlagen dazu schafften die jetzt heuchelnden Politiker allerdings selbst

Politiker und Medien tun ganz entsetzt, dass bei der Polizei in Nordrhein-Westfalen der Verdacht auf Rechtsextremismus herrscht. Hektisch ließ die Politik und Justiz mit 200 Polizisten 34 Polizeidienststellen und Privatwohnungen durchsuchen. Gegen 29 Polizisten wurden wegen des Verdachts auf Rechtsextremismus Disziplinarverfahren eingeleitet und alle vom Dienst suspendiert. Polizisten müssen auf Befehl der Politik gegen ihre weiterlesen…

Was geschah in Stuttgart, wer plante und exekutierte das?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Schon bisher war die Landeshauptstadt für dicke Luft bekannt – Jetzt wurde auch diese Stadt Opfer von politischer Brunnenvergiftung Die Medien und Politiker sinnieren, was in der Stuttgarter Krawallnacht oder „Partynacht“ eigentlich passiert ist. Viele Verletze, vor allem Polizisten, fast zehn demolierte Polizeiautos und 40 beschädigte, zerstörte und geplünderte Geschäfte weiterlesen…

Wenn Polizisten einmal auch bei uns ausrasten werden

Von Gastautor Albrecht Künstle – Gedanken zum Tod eines Schwarzen in Minneapolis und was uns blühen kann Der Tod eines Schwarzen durch eine Gruppe US-Cops führte in den USA zu bürgerkriegsähnlichen Zuständen, wie man in den Medien verfolgen muss. Und wenn irgendwo auf der Welt Randale ist, greift das schnell auch auf Deutschland über. Mit weiterlesen…

In Lahr sieben Polizeischüler „am rechten Rand“ suspendiert

Von Gastautor Albrecht Künstle – Wenn diese „Rechten“ weg sind (wohin), gibt es dann keinen „Rand“ mehr? – Antisemitische, frauenfeindliche muslimische Polizisten kein Problem? Warum gibt es eigentlich keine Linksradikalen in der Polizei? Ganz einfach, weil diese keine „Bullenschweine“ werden wollen. Nicht für diesen Staat, mit dem sie einfach nicht „warm werden“ wollen. Auf welcher weiterlesen…

Die Polizei in Oberbayern und das E-Auto

Deutschlands Politik schwebt ja bekanntlich auf der E-Auto Welle und jeder Bürger sollte möglichst bald ein Elektroauto fahren. Zwar kann die Politik ohne Atom- und Kohlekraftwerke den benötigten Strom dazu nicht bereitstellen und an verfügbare Ladestationen ist überhaupt nicht zu denken. Aber seit Merkel regiert und die GRÜNE Religion Deutschland überfallen hat, reicht für die weiterlesen…

Steuermehreinnahmen verpuffen in der Migration, Kindergeldzahlungen für den Geburten-Dschihad. Beginnende Islamisierung bei der Polizei

Der Bund nimmt immer mehr Steuergelder ein, jetzt sollen der zukünftigen Bundesregierung ca. 30 Milliarden Euro zum zusätzlichen „Verschleudern“ des geklauten Volksgeldes zur Verfügung stehen. Was Geld in den Händen von Politikern bedeutet, hatten Merkel, Gabriel, Schulz und Konsorten vorzüglich seit 2015 dem Volk gezeigt. Verstanden hatte es das Volk allerdings nicht, denn sonst wäre weiterlesen…