Nachgerichtet: Söders Sklavenmaske, Spahns Lügen und die Absichten dahinter

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Leider vergeht kaum noch ein Tag, ohne das dieser Söder in seinem cäsarischen Wahn höchst unangenehm in Erscheinung tritt. Er scheint komplett jede Bodenhaftung zu verlieren und keiner seiner Vorgänger brachte jemals mehr Unterdrückung und Trübsal über Bayern. Selbst das Corona-Killer-Virus verliert in seinem Schatten jeden Schrecken. Söders schwerwiegenden weiterlesen…

Ein Lockdown nach dem anderen und der einzige Erfolg ist eine zerstörte Wirtschaft

Von politischen Entscheidungsträgern ist nicht viel zu erwarten, sie benötigen lediglich ihre Medien die ihre Fehlentscheidungen dem Volk als stets richtig und alternativlos darstellen. Es gab auch noch nie einen Politiker der Fehler eingesteht, obwohl die Fehler innerhalb seines politischen Werkelns oftmals die richtigen Entscheidungen um Längen übertrafen. Politische Fehlentscheidungen gab es in der jüngsten weiterlesen…

Nachgerichtet: Von Zensur, Impfquisitoren, Untertanenabrichtung und Lockdown ohne Ende

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Wenn man Männer wie beispielsweise Klaus Schwab, Bill Gates, oder einen ihrer niedrigsten Wasserträger aus der Politik, den kleinen von Machtgelüsten vernebelten Despoten Markus Söder betrachtet, erhält der rassistische, ideologische Mythos vom „bösen alten weißen Mann“ durchaus eine tragfähige Substanz.  Die Agenda zur Errichtung einer privatisierten Weltherrschaft zur Versklavung weiterlesen…

In Deutschland gibt es eine befohlene Demokratieform und die parlamentarische Diktatur

In der letzten Zeit faseln die Politiker der Altparteien und ihre über Zwangsgebühren und Steuern finanzierten angeschlossenen Medien wieder einmal viel über Demokratie. Dabei sind selbstverständlich alle Altparteien demokratisch und die USA natürlich auch; in Deutschland ist nur die AfD nicht demokratisch und in den USA lediglich Trump. Das wissen wir jetzt, denn alle Staats- weiterlesen…

Angela Merkels Deutschland verordneter absoluter Super GAU

Von Gastautor Klaus Rißler Leider ist aus dem „ersten“ Leben der Frau Merkel kaum etwas bekannt und sie verschweigt dies aus nachvollziehbaren Gründen denn auch sehr wohl, zumal dann die „Schattenseiten“ ihres früheren „Wirkens“ als Parteisekretärin für Agitation und Propaganda im SED-System erst einmal so richtig auf den Tisch kämen, denn sie war zweifelsohne ein weiterlesen…

Nachgerichtet: Von Lockdowns, Impfungen, Masken und anderen „Nachhaltigkeiten“

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Was bedeutet der Begriff „Nachhaltig“? – Nachhaltig steht unter anderem neben einer großangelegten Umerziehung der Gesellschaft zu einer eingeschränkten entmenschlichten Lebensweise, für die Umverteilung und Neuorganisation des Weltvermögens, um beispielsweise im Zuge der pseudowissenschaftlichen Klima-Ideologie, durch hohe CO2-Steuern den Flug- und Fahrzeugverkehr, zur beabsichtigten Demobilisierung der Bürger drastisch zu reduzieren. weiterlesen…

Keine Satire; Waldsparziergang verboten, wenn der Wald 15 km vom Wohnsitz entfernt ist

Ich weiß nicht, wer den Politikern befohlen hat die Wirtschaft zu zerstören, den Bürgern eine immer höhere Staatsverschuldung aufzubürden und die Grundrechte einzuschränken, doch ich weiß, dass die Politiker stets nicht zu verstehende Erlasse anordnen. Erst hieß es, Masken sind nicht nötig weil sie keinen Virenschutz bieten, dann wurden Masken plötzlich zur Pflicht. Dann hieß weiterlesen…

Medienberichterstattung immer nach dem gleichen Muster, egal ob Migration, Klimahysterie oder Corona

Es ist schon bewundernswert, dass Deutschlands Politikführung die Wirtschaft zerstören kann und dafür noch von großen Teilen des Volkes bejubelt wird. Sicherlich ist dies weniger der Politik zu verdanken, sondern vordergründig den Staats- und Massenmedien. Ohne den staatlichen- und staatlich subventionierten Medienmarkt würde es wahrscheinlich Corona nicht bewusst geben. Es wäre eine Grippewelle wie jede weiterlesen…

Der Unterschied zwischen einem validierten analytischen Verfahren und dem PCR-Phantom à la Drosten

Von Gastautor Klaus Rißler Wie wir mittlerweile ja wissen, erfüllt der PCR-Test à la Drosten weder die Kriterien einer validierten Methode, wie für die medizinische Diagnostik eigentlich zwingend erforderlich, welche der dramatischen Folgen der Ergebnisse wegen unbedingt international hätte vorgeschrieben sein müssen, noch das Kriterium der Spezifität. Gerade aus diesem Grunde sollen in diesem Beitrag weiterlesen…

Anmerkungen zu Neujahr 2021, dem Weltfriedenstag

Von Gastautor Albrecht Künstle Wie jedes Jahr begehen die Kirchen der Welt Neujahr als Weltfriedenstag. Als Motto verkündete Papst Franziskus am 8. Dezember 2020 Die Kultur der Achtsamkeit als Weg zum Frieden. Da fiel mir ein Witz aus einer Zeit ein, als es noch Religionsunterricht gab. Der Reli-Lehrer lehrte, „Geben ist seliger als Nehmen“. Ein weiterlesen…

Das naturwissenschaftlich widerlegbare Märchen des Schutzes vor dem Corina-Virus durch Einhaltung der „Abstandsregel“

Von Gastautor Klaus Rißler Da in „Die freie Meinung“ schon wiederholte Male auf den Irrsinn der unwürdigen und menschenrechtswidrigen „Maulkorbverordnung“ eingegangen wurde, möchte ich Ihnen, verehrte Leser*innen, weitere Ausführungen zu dieser Thematik ersparen und mich weiter unten anhand eines einfachen physikalischen Experiments etwas näher mit der ebenso hirnrissigen Abstandsregel befassen. Beide völlig willkürlichen „Diktate“, sowohl weiterlesen…

Das ÖR Zwangsgebührenmodell erweckt Begehrlichkeiten…

Die Öffentlich Rechtlichen, so wie sich die Staatsmedien selbst nennen, lassen ihre Betriebskosten, Gehälter und Pensionen in Form von Zwangsabgaben über den Staat einziehen. Diese Vorzüge besitzen in Deutschland eigentlich nur noch die beiden Staatskirchen, die direkt über die staatlichen Finanzämter die Kirchensteuer eintreiben lassen. Doch hierbei besteht ein gravierender Unterschied, denn bei den Staatskirchen weiterlesen…

83 Prozent mit Merkel zufrieden, einschließlich der massiven Geldentwertung

Das Vertrauen in der Politik scheint bei vielen Bürgern in Deutschland grenzenlos zu sein. Nach einer Umfrage im November 2020 bestätigen 83 Prozent das Merkel ihre Arbeit gut verrichtet. Anscheinend haben 83 Prozent der Bevölkerung ihre katastrophale Energiepolitik, die zu den weltweit höchsten Strompreise in Deutschland führten, nicht mitbekommen. Ebenso vergessen ist die Flutung Deutschlands weiterlesen…

Staat wirft mit Milliarden um sich, die ihm gar nicht gehören

Von Gastautor Albrecht Künstle – Scholz präsentierte zu Weihnachten wieder „Schein“-Pakete besonderer Art – Wie werden die Gläubiger des Auslands auf Totalverlust einmal regieren? Meine Mutter pflegte oft zu sagen, „Wenn Gott die Menschen strafen will, nimmt er den Herren den Verstand“. Damit meinte sie Politiker, wenn sie unvernünftig waren, und das Volk solche Entscheidungen weiterlesen…

GRÜNE an die Macht, der Michel wird sich noch wundern…

Das gesamte Meinungsspektrum in Deutschland haben die GRÜNEN bereits eingenommen. Die Regierungsparteien CDU/CSU und SPD erfüllen alle GRÜNEN Wünsche bei Gesetzen und Verordnungen, somit wird Deutschland bereits mit einer GRÜNEN Schattenregierung regiert. Fast alle Journalisten der Staats- und Massenmedien sind GRÜNEN Anhänger, deshalb wird nur GRÜNEN freundlich berichtet. An GRÜNEN Politikern werden grundsätzlich nur Fragen weiterlesen…

Ich kann Kanzler, GRÜNE Baerbock selbstbewusst ohne jegliches Fachwissen

Die GRÜNE Gefahr wird immer größer, denn nach 11 Regierungsbeteiligungen in den Bundesländern streben die GRÜNEN zur absoluten Macht. Nach Habeck meint auch Baerbock: „Ich kann Kanzler“. Zwar müssten die GRÜNEN bei der nächsten Bundestagswahl mehr Stimmen als CDU/CSU erhalten, oder genug Stimmen für ein GRÜN/ROTES/DUNKELROTES Bündnis zusammen bekommen, um überhaupt den Kanzlerposten erben zu weiterlesen…

Seit einem Dreivierteljahr werden wir von gewissenlosen Politikern unter geheuchelter Fürsorge für die Gesundheit belogen, betrogen und an der Nase herumgeführt

Von Gastautor Klaus Rißler Weihnachten, das Fest der Friedens und der Versöhnung steht vor der Tür und für sehr viele Menschen dürfte es wohl als „Horrorweihnacht 2020“ in ihre Lebensgeschichte eingehen, ganz besonders für die Schwächsten der Gesellschaft, nämlich die Kinder und die alten Menschen in den Pflegeheimen. Deshalb möchte ich aus erst jüngst gegebenem weiterlesen…

Der zwangsfinanzierte Staatsfunk klagt auf Kosten seiner Zwangsgebührenzahler

Die Öffentlich-Rechtlichen Sender reichen Klagen beim Bundesverfassungsgericht ein, weil sie ihre Zwangsgebührenerhöhung vorläufig nicht bekommen. Hier wäre zuerst zu bemerken, dass der überdimensionierte Staatsfunk zwar von Politikern bestimmt wird und per Gesetz die Zwangsgebühren eintreiben lässt, aber gemäß Verfassung lediglich ein Informationsauftrag zu erledigen hat. Ob gemäß Verfassung der Staat einen Medienapparat unterhalten muss, der weiterlesen…

Die Haftungslosigkeit der Politiker ist das Problem und nicht erst seit Corona

Politiker unterliegen keiner Haftung und sind deshalb nur sehr wenig vertrauenswürdig. Ihre Diäten bleiben stets gesichert und selbst bei einem nicht zu vermeidenden Rücktritt erleiden sie kaum einen finanziellen Schaden, sondern erhalten häufig besserdotierte Jobs in der Industrie oder beim Öffentlichen Dienst. Fälle, wobei Politiker selbst bei Fehlleistungen noch befördert und finanziell hochdotiert werden sind weiterlesen…

Geschäfte dicht, aber einreisen kann jeder…

Deutschlands Politiker schließen die Geschäfte, die keine Corona-Hotspots sind, aber lassen alle Menschen aus Risikogebieten einreisen. Seit Anfang November sind 270.000 Menschen aus Risikogebieten über die offenen Grenzen eingereist und die Bundesregierung weiß weder wo die Menschen sich aufhalten oder ob Quarantäne Vorschriften eingehalten wurden. Das gleiche trifft bei der Problematik in den Parallelgesellschaften zu, weiterlesen…

Wenn die GRÜNEN nicht so gefährlich wären, könnte man sogar lachen…

In diesem Blog habe ich schon viel über die GRÜNEN geschrieben und war stets am überlegen wer vernagelter im Kopf ist; ihre Anhänger oder die Politiker. Jedoch in der realen Betrachtung können es nur die Anhänger sein, denn die Politiker bekommen für ihr treibendes Unwesen richtig viel „Kohle“ von dem Steuerzahler geschenkt. Dazu brauchen die weiterlesen…

Wieso vertraut das Volk ausgerechnet die größten Lügner und Abzocker?

Warum ist das Vertrauen in der Bevölkerung gegenüber den Politikern nur so groß? Persönlich kann ich daran verzweifeln, noch mehr als an den Politikern selbst. In der Vergangenheit hat die Politik reichlich bewiesen, dass zumindest der arbeitende Bevölkerungsteil, sowie die ehem. langzeitbeschäftigten Ruheständler, lediglich als abzuzockende Individuen anzusehen sind. Als Beispiel seien hier nur Schröders weiterlesen…

Fehlende Sachkenntnisse auf dem Gebiet der Stromversorgung

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten Herrn Prof. Dr. Clemens Fuest, Präsident des IFO-Instituts Sehr geehrter Herr Professor Fuest, Ihr Artikel „Klimapolitik: Vorzüge der richtigen Arbeitsteilung“ in der FAZ vom 11.12.2020 verdeutlicht, daß weiterlesen…

Mittels politisch inszenierter Corona-„Plan“-demie wird die Bevölkerung quasi von Tag zu Tag mehr auf „Linie“ gebracht, Teil 2

Von Gastautor Klaus Rißler Ich möchte an dieser Stelle auf eine Einleitung verzichten und ohne Umschweife zum Kern der Angelegenheit vorstoßen und im Sinne der im Video von Dr. med. Ronald Weikl geäußerten schwersten Bedenken gegenüber der Volksverdummung seitens der Corona-Mafia weiterfahren: Im Jahr 2020 war bislang kein Anstieg an Atemwegerkrankungen gegenüber den Vorjahren erkennbar. weiterlesen…

Rechtsstaatlichkeit und Demokratie sind abgeschaffte Konstrukte aus dem vorherigen Jahrhundert

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Das Grundgesetz, respektive die Bürgerlichen Grundrechte wurden von einer fremdbestimmten Bundesregierung hinter dem Vorwand einer vermeintlichen Pandemie definitiv abgeschafft, nachdem sie sich in heimtückischer Selbstermächtigung von allen demokratischen Regelwerken entkoppelt hat. Somit wurde Deutschland hinterrücks in eine Diktatur geputscht, was scheinbar in erschreckender Weise von einem Großteil der Bürger weiterlesen…

Staats- und Massenmedien machen die Lügen der Politiker zur Wahrheit

Es gibt ein altes Sprichwort das besagt: „Man muss eine Lüge nur solange wiederholen bis sie zur Wahrheit (gelogene Wahrheit) wird. Nach diesem Verfahren arbeiteten Politiker zwar schon immer, doch zumindest die Medien waren früher nicht so gleichgeschaltet. Die nachrückenden Journalisten bei den Staats- und Massenmedien sind mehr und mehr GRÜN/LINKS ausgerichtet. Die beschäftigten Volontäre weiterlesen…

An ihren Lügen sollt ihr sie erkennen: Lockdown bis zur Zwangseinweisung!

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Bei seinen Wahlkampfauftritten Anfang September in Nordrhein-Westfalen, relativierte Bundespestminister Jens Spahn die strengen Lockdown-Maßnahmen vom Frühjahr. Man habe inzwischen dazugelernt und mit dem Wissen heute, hätte der Lockdown nicht so drastisch ausfallen müssen. Zudem erklärte er: „Mit dem Wissen heute, das kann ich Ihnen sagen, müssen keine Friseure mehr schließen und weiterlesen…

Mittels politisch inszenierter Corona-„Plan“-demie wird die Bevölkerung quasi von Tag zu Tag mehr auf „Linie“ gebracht, Teil 1

Von Gastautor Klaus Rißler In einem Beitrag vom 17. Mai mit dem Titel „Ein perfektes Gaunerstück – wie aus dem Lehrbuch“ wurde Ihnen, verehrte Leser*innen geschildert, mit welchen infamen und betrügerischen Methoden die Bevölkerung durch die Merkel-Administration, eifrig sekundiert von ihrem „(un)christlichen“ Artgenossen und bayrischen Landes(raben)vater Markus Söder entgegen jeder naturwissenschaftlichen Logik weiterhin in Angst weiterlesen…

„Das beste Deutschland aller Zeiten…“

Bildquelle Pixabay Wir kennen die Sprüche unserer Politiker, z.B. von der Merkel CDU „in einem Land in dem wir gut und gerne Leben“, oder dem noch einem Draufsetzenden von Bundespräsident Steinmeier „wir leben in dem besten Deutschland aller Zeiten“. Wenn hierbei die Nazi-Zeit oder die DDR gemeint war, hat der Bundespräsident selbstverständlich recht. Obwohl in weiterlesen…

Corona-Verschwörung: Pandemischer Krieg gegen die Menschheit

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Im folgenden sind nochmals einige offiziellen Daten zur Verdeutlichung der allgemeinen Lage zusammengetragen, weil das global organisierte Pandemie-Verbrechen gegen die gesamte Menschheit dieser Erde, muss in all seiner Monströsität anhand von unwiderlegbaren Fakten verdeutlicht werden, um jeden Einzelnen wachzurütteln. Deshalb werden hier zunächst einige Zahlen dokumentiert, die fragend in weiterlesen…