Bis heute liegt keine wissenschaftliche Studie vor, welche den beabsichtigten Zweck einer sogenannten Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) rechtfertigt

Von Gastautor Klaus Rißler Ganz besonders in den letzten Wochen bieten sich einem hierzulande geradezu gespenstische Bilder, die nicht nur an alte Gangsterfilme erinnern, sondern auch Gedanken an die vorgezogene „fünfte“ oder ist es vielleicht doch die „sechste“ Jahreszeit wachrufen und eigentlich dem in Kraft befindlichen „Vermummungsverbot“ zuwiderlaufen. Denn nicht nur auf Straßen und Gehwegen, weiterlesen…

Corona Irrsinn – Gaststätten sind Virenschleudern und der ÖPNV nicht?

Egal was unsere bestimmenden Politiker anstellen, immer wieder kommt die Frage auf ob sie überhaupt wissen was sie anstellen? Sie wissen schon was sie anstellen, doch um ein positives Meinungsbild im Volk zu erhalten benötigen sie ihre eigenen zwangsgebührenfinanzierten Staatsmedien und die Massenmedien. Letztere bekommen jetzt dafür frische Steuermillionen, damit ihre Berichtserstattung auch weiter positiv weiterlesen…

Kann es jemals wieder ein „zurück“ zur Normalität geben?

Von Gastautor Klaus Rißler Zu Beginn des Beitrags möchte ich noch einige Hinweise in eigener Sache einfügen. Denn viele Leser*innen werden wohl bestimmt schon öfter gedacht haben, dass sich der Autor an einer Sache doch allzu sehr festgebissen hat, die ihn offenbar einfach nicht mehr loszulassen scheint. Zugegebenermaßen stimmt das zwar schon, aber als Naturwissenschaftler weiterlesen…

Die psychischen Folgen der Corona-Hysterie wurden in der Corona-Schadensbilanz überhaupt noch nicht gebührend berücksichtigt, Teil 2

Von Gastautor Klaus Rißler Eines sei von vornherein festgehalten. So lange es Menschen auf dieser Erde gibt, werden sie von Parasiten wie Bakterien oder Viren geplagt. Das war damals nichts neues, ist es auch heute nicht und wird es auch in Zukunft nicht anders sein. Immerhin datiert die Geschichte des Menschen – die Angaben unterliegen weiterlesen…

Die USA sind gespalten und Merkel Deutschland nicht?

Die Medien schreiben die USA sind ein tief gespaltenes Land. Nach dem Prinzip das alles von Amerika nach Deutschland überschwappt, kann es logischer Weise nicht mehr allzu lange dauern, bis Deutschland ebenfalls tief gespalten ist. Deutschland ist heute schon gespalten, nur noch nicht so tief wie die USA. Beigetragen hat dazu zweifelsohne das jahrelange Regime weiterlesen…

Weder Trump noch Putin gefährden den Weltfrieden, sondern die chinesischen Volkskapitalisten mit ihrem unbezähmbaren globalen Eroberungsfeldzug

Von Gastautor Klaus Rißler Ach‘ was muss man oft von bösen Buben hören oder lesen, welche heute, diese beiden, Donald und Wladimir heißen. In der Tat sind es gerade diese beiden „bösen Buben“ nämlich die regelrecht als Inkarnation des „Leibhaftigen“ gescholtenen Präsidenten Trump und Putin, die, so zumindest die aktuelle Wahrnehmung in den wie anno weiterlesen…

Der drohende Impfzwang – Was man für die Herstellung eines Medikaments, d. h. auch eines Impfstoffs, alles berücksichtigen muss

Von Gastautor Klaus Rißler Wie bereits im Beitrag vom 31. Juli 2020 ausführlich dargelegt, welcher sich ja bekanntlich mit den äußerst erfolgreichen Stresstests der Merkel-Administration befasst, ist es dieser mittlerweile gelungen, mit dem Schüren völlig unbegründeter Ängste und Unwahrheiten, das Volk erfolgreich „weichzukochen“ um umgehend weitere restriktive Maßnahmen in die Wege leiten zu können. Lassen weiterlesen…