Kollateralschäden, mehr Opfer nach 2015 als an der ehem. deutsch/deutschen Grenze

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Hals- und Beinbruch, diese früher nicht ernst gemeinte Bemerkung gegenüber Freunden, die vor einer Prüfung standen, oder in den Skiurlaub fuhren, hat sich inzwischen zu einer fachärztlichen Diagnose entwickelt, nachdem der Arzt das Röntgenbild eines von „friedfertigen“ Ausländern brutal zusammen geprügelten deutschen Opfers begutachtet hat, was gerade wieder weiterlesen…

Nach 30 Jahren keine Ost/West Angleichung, aber geschaffte Sozial- und Kriminalitätseinwanderung

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Am 30. Jahrestag der Maueröffnung werden sich die deutschen Politiker mit ihrem verlogenen Gesülze wieder gegenseitig überbieten, vorsichtshalber hat unsere Bundeskanzlerin jedoch schon einmal darauf hingewiesen, dass eine finanzielle und soziale Gleichstellung der Bevölkerung in Ost- und Westdeutschland nicht innerhalb von 30 Jahren vollzogen werden konnte, weil ihres weiterlesen…

Die Axt ist in Deutschland überall, im Zug, in der S-Bahn oder auf der Straße

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Mundartlich ist der Begriff „Wie die Axt im Walde“ in Deutschland ja schon sehr lange bekannt, doch auf Grund der gesellschaftlichen Veränderungen, die ab September 2015 in Deutschland statt gefunden haben sollte er in: „Mit der Axt im Zug, in der S-Bahn oder auf der Strasse“ umgewandelt werden, weiterlesen…

Politiker werden ist nicht schwer, das Abtauchen dagegen sehr

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn es um das politische Abtauchen geht, ist Frau von der Leyen die absolute Nr. 1, sie hat sich mit einer brillanten Perfektion aus den Korruptions-Skandalen des Verteidigungsministeriums heraus gewunden und sich mit Hilfe von Frau Merkel aus der deutschen Politik verabschiedet, ihr ist es dank der Bundeskanzlerin weiterlesen…

Das Wunderland Deutschland, alles kein Problem…

Deutschland ist bekanntlich zu einem echten Wunderland aufgestiegen, kann ohne Probleme Millionen Migranten aufnehmen, alle monatlich mit Geld und kostenlosen Wohnraum ausstatten, unbegrenzten kostenlosen Zugang zu allen Sozialleistungen geben und selbst den üblichen ungezügelten Geburtennachwuchs der arabischen- und afrikanischen Einwanderer mit zusätzlichen Geldleistungen fördern. Die Staats- und Massenmedien berichten freudig über Demonstrationen die pro Armutseinwanderung weiterlesen…

Unsere Bundeskanzlerin setzt sich persönlich für den Klimaschutz ein

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In einem Interview mit einer bekannten Frauenzeitschrift verriet Frau Merkel, dass sie zu Recht als „Klimakanzlerin“ bezeichnet wird, sie hat sich nämlich persönlich dafür eingesetzt, dass die Plastikbecher in den Wasserspendern des Bundeskanzleramtes gegen Pappbecher ausgetauscht und ihr Wochenendhaus nach den aktuellen Klimaschutzregularien umgestaltet wurde, also mehr persönlichen weiterlesen…

Klapsmühle Deutschland – Die friedliche Revolution

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Auszug aus der Rede der Bundeskanzlerin zum Tag der deutschen Einheit: „Die friedliche Revolution in der DDR fand statt, weil die Bürgerinnen und Bürger sich in ihrem Staat, wenn wir es ganz schlicht sagen, nicht zu Hause fühlten und dies 1989 nun endlich auch zum Ausdruck bringen konnten. weiterlesen…

Klapsmühle Deutschland, Zutritt nur nach erfolgreicher Gehirnwäsche durch die Staatsmedien

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Also, ich will ja nichts Schlechtes über Deutschland sagen, aber Tatsache ist, dass viele Menschen durch die Bundesrepublik Deutschland bereits bei ihrer Zeugung zu Migranten wurden und dies zu einem Zeitpunkt, als es die BRD noch gar nicht gab, dass Deutsche Reich durfte nach 1945 keine Geburtsurkunden mehr weiterlesen…

Der Tag der deutschen Einheit sollte als Tag der deutschen Opfer gefeiert werden

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Einheit der deutschen Bürgerinnen und Bürger aus Ost und West besteht fast ausschließlich aus dem gemeinsamen Ertragen von Gewaltverbrechen, die von Ausländern auf dem Gebiet der ehemaligen DDR und der vergrößerten BRD an der deutschen Bevölkerung verübt und von den deutschen Politikern und Medien vertuscht wurden und weiterlesen…

Gold für Goldstücke, der Klimahype macht es möglich

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wir haben eine völlig marode Infrastruktur, die weltweit höchsten Strompreise, die teuersten Politiker und 30 Millionen Bürgerinnen, Bürger und Kinder, die unterhalb der Armutsgrenze leben, die Kassen der Renten- und Sozialversicherungen sind leer, der Staat ist mit mehr als 10 Billionen Euro verschuldet und die zukünftigen Pensionsansprüche von weiterlesen…

Alle linksgrünen Lügengeschichten sind für Frau Merkel Realität

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Ob nicht statt gefundene Hetzjagden auf Ausländer in Chemnitz, oder echte Hetzjagden auf angebliche Klimasünder (Atom- + Kohleverstromung, KFZ mit Dieselmotoren, etc.) für Frau Merkel sind alle Lügengeschichten, mit denen sich Interessengruppen aus dem linksradikalen und grünen Spektrum, sowie der Migrantionsindustrie politische und finanzielle Vorteile verschaffen, pure Realität weiterlesen…

Die Sucht des deutschen Mannes nach Unterwerfung

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Im Gegensatz zu Islamisten sind wir keine Machos, sondern Macher, wir machen alles, was uns unsere Frauen und unsere deutschen Politiker befehlen und gehorchen auch, wenn uns unsere deutschen Schulkinder auf Anordnung ihrer Lehrerinnen und Lehrer den Befehl erteilen, Freitags die Arbeit im Büro zu schwänzen und statt weiterlesen…

Mit Verdoppelung der Einwohnerzahl senkt Deutschland den Anteil am weltweiten CO2 Ausstoß von 2 auf 1 Prozent

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die deutsche Bundeskanzlerin ist auf dem richtigen Weg, sie verringert den CO2 Ausstoß der Bundesrepublik Deutschland und erhöht parallel dazu den Bevölkerungsanteil durch den jährlichen Import von Millionen Ausländern, wodurch sich wiederum der Anteil der deutschen Luftverschmutzung am weltweiten Ausstoß Jahr für Jahr reduziert, nach einer Verdoppelung der weiterlesen…

Wir fliegen für den Klimaschutz…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Eigentlich sind wir ja genau das Gegenteil von „Friedenstauben“, unser Job ist die Zerstörung von gegnerischen Flugzeugen, Schiffen, Panzern und Gebäuden und die Ermordung von Soldaten, die sich dagegen wehren, dass wir die deutschen Grenzen in Afrika und Afghanistan verteidigen, doch wenn es um den Klimaschutz geht, werden weiterlesen…

Kein Klimaschutz durch Politiker

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Flugbereitschaft der Bundeswehr, deren Flugzeuge ausschließlich von Mitgliedern der Bundesregierung und den Mitarbeitern ihrer Ministerien benutzt werden dürfen, hat in der Zeit von Mai 2018 bis April 2019 rund 40.000 Tonnen CO2 (die Menge einer Kleinstadt) produziert und weil alle Politiker in ihrer Eigenschaft als Vorbilder des weiterlesen…

Fremdenfeindlichkeit in Deutschland

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Nach einer vierjährigen Erfahrung mit angeblich „friedfertigen“ Ausländern, die von Frau Merkel im September 2015 rechtswidrig nach Deutschland geholt wurden und hier inzwischen mehr als eine Million Gewaltverbrechen begangen haben hört sich die Aussage von vielen Politikern, dass angeblich 30% der deutschen Bevölkerung fremdenfeindlich sind, wie ein schlechter weiterlesen…

Die Klimakanzlerin belügt das deutsche Volk nach Strich und Faden

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In 2010 betrug der deutsche Anteil an der weltweiten Luftverschmutzung 2,5% und hat sich inzwischen auf unter 2% reduziert und die GRÜNEN Politiker fliegen trotzdem mit einer Reisegruppe auf die „Fidschi-Inseln“ um sich dort zu vergewissern, dass der deutsche Anteil an der weltweiten Luftverschmutzung dazu führt, dass die weiterlesen…

Bundespolizei schützt wieder Grenzen!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Islamische Staaten müssen zusammen halten und da der Islam auf Befehl von Frau Merkel zu Deutschland gehört und das Land aufgrund der Massenimporte von Muslimen inzwischen zu einer islamischen Besatzungszone geworden ist, hat die Bundeskanzlerin 200 Angehörige der Bundespolizei zur Grenzsicherung abkommandiert. Um möglichen Missverständnissen vorzubeugen, die Bundespolizisten weiterlesen…

Mein Trick mit dem trojanischen Flüchtlingspferd hat grandios geklappt!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Im September 2015 war es politisch betrachtet „fünf vor zwölf“, denn drei Monate später, (01.01.2016) trat die 2009 in das Grundgesetz eingefügte „Schuldenbremse“ (Artikel 109 Abs. 3 GG) in Kraft, nach deren Statuten der Bundeshaushalt nur noch mit 0,35% des „BIP“ (Brutto Inlands Produkt) durch Kredite finanziert werden weiterlesen…

Migrantenimport ist wichtiger, als der Klimaschutz

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Das die Klimahysterie der Antriebsmotor für die Erhöhung von Steuern und Abgaben ist, die für den Import von Ausländern und die Finanzierung der bereits in Deutschland aufhältigen Ausländer benötigt werden, hat die Bundeskanzlerin jetzt bestätigt, in den Klimaschutz sollen in den nächsten vier Jahren 40 Milliarden Euro (10 weiterlesen…

Feindlichkeit der Migranten

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In der Antike kamen sie in einem trojanischen Pferd in die Stadt, die sie ausbeuten wollten, heute kommen sie in Zügen, in Flugzeugen, in Fernbussen, oder in Rettungsbooten als angeblich mittellose Flüchtlinge nach Deutschland, weil sie von der deutschen Bundeskanzlerin dazu eingeladen wurden, im deutschen Asylantenparadies auf Kosten weiterlesen…

Zitat von Josef Stalin, die Hitlers kommen und gehen…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Es wäre lächerlich, Hitlers Clique mit dem deutschen Volk, oder mit dem deutschen Staat zu identifizieren, die Erfahrung der Geschichte zeigt, dass die Hitlers kommen und gehen und das deutsche Volk und der deutsche Staat bleiben. – Zitat aus 1942 – Anfang 1942 holte die UdSSR zu einem weiterlesen…

Merkel „wir schaffen das“ und Scholz „wir können das“, nur leider schaffen und können Politiker nichts

Politiker können am Besten dummdämliche Sprüche abgeben, Merkel mit ihrem allseits bekannten Spruch „wir schaffen das“ und nun folgte ihr Kollege Scholz von der SPD mit dem gleichdämlichen Spruch „wir können das“. Nun muss zuerst festgehalten bleiben, dass Politiker gar nichts können, außer viel dummes Zeug reden und für ihr persönliches Wohl beim Steuerzahler gut weiterlesen…

Das Lieblingsthema der Bundeskanzlerin: „Null Toleranz bei Rassismus und Hass“

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Am 11.09.2019 fand eine Generaldebatte im deutschen Bundestag statt und pünktlich um 11:00 Uhr trat die Bundeskanzlerin mit ihrem Lieblingsthema: „Null Toleranz bei Rassismus und Hass“ ans Mikrophon. Um möglichen Missverständnissen vorzubeugen, sie sprach weder syrisch, noch arabisch, noch libanesisch, noch afghanisch, noch türkisch, oder eine andere Fremdsprache, weiterlesen…

Frau Merkel möchte als graue Eminenz in Italien mitregieren und Deutschland freut sich über 50.000 Umsiedler

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Am Wochenende hat die italienische Zeitung „La Repubblika“ ihre Leserinnen und Leser darüber informiert, dass sich die deutsche Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel in die italienische Regierungsbildung eingemischt habe, sie soll in Rom angerufen und die linken Parteien „mit der Brechstange“ zur Bildung einer Koalitionsregierung aufgefordert haben, damit es weiterlesen…

Befehlsänderung durch die Bundeskanzlerin, Ergänzung zum Artikel: Stunden der Entscheidung – A. Merkel und die Flüchtlinge

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In der Nacht zum 13.09.2015 verlegt die Bundespolizei 21 Hundertschaften der Bereitschaftspolizei nach Bayern, sie sollen dort die deutsche Grenze sichern und Personen kontrollieren, die nach Deutschland einreisen wollen, illegale Migranten sollen abgewiesen werden. Dies bedeutet nach deutschen Gesetzen und internationalen Verträgen, dass alle Ausländer abgewiesen werden, die weiterlesen…

Stunden der Entscheidung – Angela Merkel und die Flüchtlinge

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Jetzt wissen die „Herkunftsdeutschen“ endlich, warum Frau Merkel am 04.09.2015 rund eine Million Ausländer nach Deutschland geholt hat, auf den Tag genau wurde vom deutschen Staatssender ZDF der Fernsehfilm mit obigem Titel ausgestrahlt, in dem die Wahrheit in einen Brummkreisel der Verlogenheit verwandelt wurde. Tenor des Märchenfilms: „Frau weiterlesen…

In nur 335.000 Arbeitstagen hat Deutschland die Umstellung auf Windenergie geschafft

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Also eines ist ja klar, Deutschland muss das Weltklima verbessern und deshalb werden die Atomkraftwerke, die kein CO² produzieren, schnellstmöglich eliminiert und die Kohleverstromung eingestellt, die deutsche Stromproduktion soll zeitnah auf Windmühlen und Solarzellen umgestellt werden. Dahingehend sind wir auch schon sehr weit fortgeschritten, es ist inzwischen gelungen, weiterlesen…

Seestraßen im Mittelmeer sind für die deutsche Regierung interessanter, als marode Landstraßen im Binnenland!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Auf eine Anfrage des LINKEN Politikers Dietmar Bartsch teilte das Bundesverkehrministerium mit, dass Tausende Kilometer auf Autobahnen und Landstrassen so marode sind, dass sie großteils gesperrt werden müssten, weil dort die Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet ist. Da die deutsche Regierung im Mittelmeer keine Seestraßen reparieren, sondern nur die weiterlesen…

In Deutschland wird bei Wahlen nur noch die Anzahl der Diätenempfänger bestimmt!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Frau Merkel und ihre Sattelschlepper von der SPD haben es mit Unterstützung von zwei weiteren etablierten Parteien (GRÜNE + LINKE) geschafft, dass von den Wählerinnen und Wählern durch ihr Kreuzchen auf dem Wahlzettel nur noch die Anzahl der Diätenempfänger bestimmt werden kann, die je nach Wahlergebnis von den weiterlesen…