Der deutsche Lügenkasper

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn die Indianer nicht schon vor vielen Jahren festgestellt hätten, dass die weißen Männer mit gespaltener Zunge reden, wären sie spätestens nach einem Gespräch mit dem deutschen Außenminister Heiko Maas zu dieser Erkenntnis gekommen und wenn nicht die Lügen, sondern die Lügner kurze Beine hätten, müsste er sich weiterlesen…

Badische Zeitung (BZ) jammert: „Kaum noch Familiennachzug“

Von Gastautor Albrecht Künstle – Sie übernimmt das Lamento der SPD, dass Kapazitäten leer stünden, – Sie stellt Fakten exakt auf den Kopf – doch Lügenpresse? Deutschland wächst und wächst – an Bevölkerung. Leider nicht an Klugheit, weder in den Schulen und Universitäten, noch wirtschaftlich. Doch scheint das Anwachsen der ausländischen Bevölkerung den Spezialdemokraten (SPD) weiterlesen…

Deutschland erhält Sozialeinwanderung, die Zahlen der Bundesagentur für Arbeit belegen es

Deutschland braucht Einwanderung, erzählen die Politdarsteller der etablierten Parteien unnachlässlich. Doch worauf begründet sich eigentlich die Forderung der Politiker? Die Arbeitslosenzahlen der Bundesagentur für Arbeit, die ebenfalls der Politik unterstellt ist, sprechen jedenfalls eine andere Sprache. Ende Juni 2019 hatten 47,2 Prozent der Bezieher von Sozialleistungen einen Migrationshintergrund, also fast jeder Zweite. Bei den Empfängern weiterlesen…

Bürgerkriegsgefahr droht erst dann, wenn der Sozialstaat erodiert

Muss in Deutschland mit einem Bürgerkrieg gerechnet werden? Ja, wenn die herrschende Politik kein Geld mehr verschenken kann. Solange alle mit Geld bedient werden können, ist ein Bürgerkrieg weitestgehend ausgeschlossen. Nun war zu lesen, dass sogenannte „Prepper“ in Deutschland doch schon einmal für einen evtl. Bürgerkrieg vorsorgen, denn auszuschließen ist dieser nicht. Was unternimmt die weiterlesen…

Die nächste Migrationswelle trifft bald ein, Städte brauchen ihre Container nicht verschrotten

In Bosnien sammeln sich die Migranten, 7.000 sollen sich derzeit in dem Land aufhalten. 25.000 waren in diesem Jahr schon in Bosnien, von denen bereits 18.000 weitergezogen sind. Wahrscheinlich wird der größte Teil Deutschland schon erreicht haben. Deutschlands Städte beklagen keine Verwendung für die vielen Asylcontainer zu haben, sodass Köln z.B. für 2,3 Millionen Container weiterlesen…

Die Macht der Medien erhält die Macht der Altparteien, egal was sie anstellen…

Wer bekommt die Macht? Die Macht bekommt wer die Medien besitzt. Hier wird Scheiße als Gold angeboten und die Menschen glauben das Scheiße Gold ist. Ohne Medien wüsste keiner was die Politik treibt und was sie alles an „Guten“ für ihr Volk bereit hält. Gut ist grundsätzlich was die Politik von CDU/CSU, SPD, GRÜNE, LINKE weiterlesen…

Die Altparteien und der Antisemitismus

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Antisemitische Aktivitäten sind der deutschen Bevölkerung in Wort, Schrift und Tat zu Recht verboten, dies allerdings nicht, weil selbige Handlungen ausschließlich der deutschen Regierung und den Muslimen vorbehalten sind, sondern vorrangig, weil die Vorgänger der heute regierenden Politiker die deutsche Bevölkerung in der Zeit von 1939 bis 1945 weiterlesen…

Tipps zur Denunziation; so erkennt man „Rechtsextreme“…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der Verfassungsschutz hat extra eine Telefonseelsorge eingerichtet, bei der sich Bürgerinnen und Bürger melden sollen, wenn sich unter ihren Verwandten, Freunden und Bekannten, oder auch unter Arbeitskollegen und Sportkameraden Personen befinden, die zu den Rechtsextremen gehören und auch die Regierung unternimmt alles, um Rechtsextreme zu ermitteln und damit weiterlesen…

Kampf gegen ANTIFA undenkbar, gefährdet die nächste CDU/CSU, GRÜNE GroKo

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Leipzig haben die Jungs von der linksradikalen „ANTIFA“ (Untergruppe Kiezmiliz) ja in letzter Zeit richtig hingelangt, Baukräne, Baufahrzeuge, Luxuslimousinen und PKW von AfD Mitgliedern und Container abgefackelt, AfD Mitglieder und die Prokuristin eines Immobilienunternehmens in ihren Wohnungen besucht und gnadenlos zusammen geprügelt, Polizisten krankenhausreif „aufgemischt“ und noch weiterlesen…

Ein perfides System wird nicht mit einer Grundrente gerecht…

CDU/CSU haben nun die Grundrente zugestimmt und im Prinzip ist es nur mal wieder ein politischer Eingriff in einem kranken System. Gleichzeitig ist die Grundrente der Einstieg in die Einheitsrente und das ist auch das einzige politische Ziel. Zurzeit liegt das Rentenniveau bei 48 Prozent des durchschnittlichen Gehaltes von 45 rückliegenden Arbeitsjahren und gilt dann weiterlesen…

GRÜNE Zitate zeigen was GRÜNE von Deutschland halten…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die GRÜNEN hassen Deutschland bereits seit der Gründung ihrer Partei, wie die Zitate von Joschka Fischer zweifelsfrei zeigen: „Deutsche Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen“. Ein weiteres Zitat von Joschka Fischer weist unmissverständlich darauf hin, aus welcher Erkenntnis heraus die GRÜNEN Deutschland vernichten wollen: „Deutschland weiterlesen…

Strafzahlungen für Erspartes, der endgültige Offenbarungseid einer verfehlten Politik

Mit dem Deutschen kann der Staat so ziemlich alles machen was er will. Teile der Bevölkerung sind sogar so „vernebelt“, dass sie für höhere Steuern demonstrieren. Die höheren Steuern und Abgaben bekommen nun auch alle Bürger des Landes geliefert, wofür einige förmlich gebettelt hatten. Den meisten Menschen im Land ist es nicht bekannt, dass der weiterlesen…

Hass und Hetze wird in Deutschland stets mit zweierlei Maß bewertet…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Auszug aus einem Twitter Beitrag des „Spiegel“ Redakteur Hasnain Kazim, der darin eine Empfehlung für den Umgang mit AfD Wählern abgab. „Es geht nicht darum, AFD Wählerinnen und Wähler zu erreichen, es geht darum, sie auszugrenzen, zu ächten, sie klein zu halten, ihnen das Leben schwer zu machen, weiterlesen…

Wenn die Menschen begreifen würden, hätte die AfD über 50 Prozent

Eigentlich müsste die AfD locker über 50 Prozentpunkte bei einer Bundestagswahl bekommen. Nur die AfD verspricht im Grunde das, was die Volksmehrheit eigentlich will. Das Auto wird nicht verdammt, die Energiepreise und Steuern sollen nicht weiter steigen und die Massenzuwanderung in das Sozialsystem endlich einer Eindämmung unterliegen. Im Prinzip wünschen sich das die meisten Menschen weiterlesen…

Deutschland ist auf dem linken Auge blind

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Berlin bekommen 1.000 Polizisten randalierende Linksterroristen nicht in den Griff und verfassen nach dem letzten Einsatz ein Wutschreiben darüber, dass die Berliner Politiker die gnadenlos brutalen Akteure mit Samthandschuhen anfassen. In Leipzig terrorisieren die linksradikalen Mitglieder der „Kitzmiliz“ Firmen mit Brandanschlägen und scheuen auch nicht davor zurück, weiterlesen…

Hass und Hetze sind gegen die AfD erlaubt und erwünscht

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Büros der AfD mit Farbe zu beschmieren, oder mit Fassbomben zu attackieren ist nach Ansicht der linkslastigen deutschen Regierung genau so wenig eine Straftat, wie das Abfackeln von Autos, die der AfD, oder ihren Mitgliedern gehören und wenn Gaststätten überfallen und verwüstet werden, damit dort keine Versammlung weiterlesen…

Deutschlands Politik sucht Denunzianten, es geht wieder los…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Deutschland braucht Denunzianten, damit der Verfassungsschutz nicht wie in früheren Zeiten selbst staatsgefährdende Straftaten begehen muss, (Details unter Wikipedia, Artikel „Celler Loch„) um seine Daseinsberechtigung nachzuweisen. Früher stand die linksradikale „R.A.F.“ im Visier der Beschützer unserer nicht existierenden Verfassung, heute ist es die angeblich rechtsradikale „A.f.D.“, die durch weiterlesen…

Wunderstaat Deutschland, Industrie soll verschwinden und Sozialgeschenke für alle

Was in Deutschland mit der Politik und den Medien los ist, beweisen zwei fast gleichzeitig erschienene Artikel bei Welt-Online. In dem einen Artikel wird davor gewarnt, dass in der Automobilindustrie zukünftig 360.000 Arbeitsplätze entfallen: „360.000 Jobs in der deutschen Autoindustrie gefährdet“ und in einem anderen Artikel wird behauptet, dass der deutsche Arbeitsmarkt jährlich 400.000 Zuwanderer weiterlesen…

Deutschland hat nicht vorhandene Klima- und Nazinotstände, aber einen echten Politikernotstand

Deutschland ist das Land des künstlichen Notstands, immer wenn von der Politik ein gewünschter Notstand entstehen soll, werden Notstände erfunden. Bei der Ausrufung der kommunalen Klimanotstände ist das politische Ziel klar definiert, es sollen durch die Beschlüsse mehr Steuergelder in die klammen Stadtkassen fließen. Aber ein Nazi-Notstand, wie jetzt in Dresden erfunden, was soll dieser weiterlesen…

In Dresden macht die Spaßpartei jetzt Ernst, ab sofort gilt „Nazi-Notstand“

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Dresdner Stadträte der GRÜNEN, der LINKEN, der SPD, der FDP und ein paar fraktionslose Stadträte stürzten sich wie ein ausgehungertes Wolfsrudel auf den Antrag des SPASS-PARTEI Mitgliedes Max Aschendorf, nach dessen Inhalt in Dresden sofort der „NAZI-NOTSTAND“ ausgerufen werden sollte, weil dort nicht nur jeden Montag die weiterlesen…

Gefühl und Ideologie bestimmt die deutsche Politik, von Logik keine Spur

Politik hat gleich mehrere Aufgabenstellungen zu erfüllen, wobei in einer Demokratie derzeit noch die Priorität besteht vom Bürger gewählt zu werden. Es ist zwar lästig, doch für das Abschaffen von Wahlen können sich derzeit die Parteien noch nicht durchringen. Als Zwischenlösungen gibt es jedoch Koalitionen, wobei die Parteien ihre Wahllügen zu einer Gesamtlüge mischen und weiterlesen…

Die Axt ist in Deutschland überall, im Zug, in der S-Bahn oder auf der Straße

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Mundartlich ist der Begriff „Wie die Axt im Walde“ in Deutschland ja schon sehr lange bekannt, doch auf Grund der gesellschaftlichen Veränderungen, die ab September 2015 in Deutschland statt gefunden haben sollte er in: „Mit der Axt im Zug, in der S-Bahn oder auf der Strasse“ umgewandelt werden, weiterlesen…

Ostdeutschland soll Zuwanderung erhalten, zu einem zweiten NRW werden

Wie es aus dem deutschen „Qualitätsjournalismus“ zu entnehmen war, werden Stimmen laut Mitteldeutschland mit Binnenzuwanderung aus westdeutschen Städten und Migration aus dem Ausland zu besiedeln. Das ausgegebene Ziel ist die AfD zu schwächen, damit westdeutsche Wählerschichten die etablierten Parteien zu neuer Stärke verhelfen. Für die Zuwanderung aus dem Ausland bedarf es allerdings die schnelle Wahlberechtigung weiterlesen…

Ist die schleichende Islamisierung im Land erfunden?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Gibt es dazu in bestimmten Kreisen vielleicht Wahrnehmungsstörungen? – Versuch, mit Indizien/Fakten die Gefahr des politischen Islams zu verdeutlichen In Gesprächen der letzten Zeit konnten wir feststellen, dass einerseits die latente Angst vor der Ausbreitung des Islam und seine spürbaren Folgen in Europa und bei uns in Deutschland ausgeprägt ist. weiterlesen…

Die Altparteien, die Vergewaltiger der Demokratie

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Laut Grundgesetz sollen politische Parteien, die rechtlich einem Kleingarten-, oder Karnickelzuchtverein gleichgestellt sind, der wahlberechtigten Bevölkerung lediglich bei der politischen Willenbildung behilflich sein, von einer Parteiendiktatur, durch die das Volk entmündigt wird, ist im Grundgesetz nicht die Rede. In einem demokratischen Rechtsstaat soll die Mehrheit des Volkes regieren, weiterlesen…

Ihre Zeit ist abgelaufen, die 1949 gegründeten Parteien haben ihre Zukunft hinter sich

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Jahrzehntelang haben ehemalige NSDAP Mitglieder Ost- und Westdeutschland als Bundespräsident und als Bundesminister, sowie auch als Ministerpräsidenten der Bundesländer mit regiert, doch damit ist jetzt Schluss, die Nachkriegsparteien, die von Hitlers Speichelleckern teilweise mit gegründet wurden haben nämlich mit Ausnahme der SED Nachfolgepartei LINKE ihre Mehrheit verloren und weiterlesen…

Deutschland, vom Sozialstaat zum internationalen Wohlfahrtsstaat

Deutschland war einmal ein Sozialstaat, der dafür sorgte das unschuldig in Not geratene Menschen eine Überbrückungshilfe bekamen. Somit war der Lebensunterhalt gesichert, bis über den Faktor Arbeit wieder ein eigenständiges Leben möglich wurde. Heute ist Deutschland kein Sozialstaat mehr, sondern ein Wohlfahrtsstaat. Dieser ermöglicht, neben den wirklich Bedürftigen, jedem auf Wunsch ein Leben ohne Arbeit weiterlesen…

Politiker werden ist nicht schwer, das Abtauchen dagegen sehr

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn es um das politische Abtauchen geht, ist Frau von der Leyen die absolute Nr. 1, sie hat sich mit einer brillanten Perfektion aus den Korruptions-Skandalen des Verteidigungsministeriums heraus gewunden und sich mit Hilfe von Frau Merkel aus der deutschen Politik verabschiedet, ihr ist es dank der Bundeskanzlerin weiterlesen…

Milliarden Steuergelder für Ausländer, Diäten, Pensionen und Weltrettung, aber nichts für den steuerzahlenden Bürger

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Es ist schon komisch, über den Massenimport von Ausländern, der laut einem Gesetzentwurf mindestens bis zum Ende der Legislaturperiode der „GroKo“ durchgeführt werden soll, wird in den staatlichen und staatsgefälligen Medien kein Wort verloren, obwohl die deutschen Steuerzahler ja eigentlich ein Anrecht darauf hätten, über die Ausgabe von weiterlesen…

Deutsche Soldaten im Sudan, im Südsudan, in Mali, im Libanon, in Afghanistan und auch bald in Syrien

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Deutschland hat der Staat sein Gewaltenmonopol verloren, hier haben muslimische Gewaltverbrecher, kriminelle arabische und libanesische Familienclans, sowie die italienische Mafia, die eng mit der nigerianischen Mafia zusammen arbeitet, die Macht übernommen und deshalb kann die deutsche Regierung nur noch in den Heimatländern der schutzbedürftigen und extrem friedfertigen weiterlesen…