Der deutsche Parasitenstaat, abzocken für die politische Idiotie

In Deutschland wachsen die unproduktiven Berufe wie Pilze aus dem Boden. Unproduktiv ist alles was aus Steuermitteln der Finanzierung unterliegt. Das soll nicht heißen, dass alles Unproduktive gleich unnötig ist. Hier gibt es eine ganze Reihe von Tätigkeiten die der Steuerfinanzierung unterliegen, aber die Benötigung brauchen. Ohne Polizei, Justiz, Feuerwehr, Finanzverwaltung, Lehramt, um nur einige weiterlesen…

Die Weltkanzlerin und ihre Libyen-Konferenz mit staatstreuen Medien

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Am 19.01.2020 fand in Berlin eine internationale „Libyen Konferenz“ statt, an der kein einziger libyscher Staatsmann teilgenommen hat, die Staatsmedien setzen zwar groß in Szene, wie die deutsche „Weltkanzlerin ohne Migrationshintergrund“ ihre Untergebenen (Putin und diverse andere Staatspräsidenten) begrüßte und berichteten stündlich über die großen Erfolge, die Frau weiterlesen…

Deutschland im Gegenverkehr; Steuerzahler gehen, Sozialhilfeempfänger kommen…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Seit 2015 haben mehr als eine Million exzellent ausgebildete und großteils promovierte deutsche Fachkräfte mit deutschen Vorfahren ihr Heimatland verlassen, weil die deutsche Regierung den Arbeitsmarkt in den letzten fünf Jahren mit mehr als drei Millionen ausländischer Fachkräfte geflutet hat, die überwiegend kein Wort deutsch reden, oder verstehen weiterlesen…

Mehr arbeitslose Fachkräfte als offene Stellen sind bereits vorhanden…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Im Jahr 2017 haben 249.181 deutsche Fachkräfte mit deutschen Vorfahren (Ärzte, Ingenieure, Informatiker, etc.) und im Jahr 2018 haben 261.851 Fachkräfte Deutschland verlassen, in 2019 ist ebenfalls von einer Anzahl von mindestens 250.000 auszugehen, den ca. 750.000 ausgereisten Fachkräften stehen laut Statistik der Bundesagentur für Arbeit aus November weiterlesen…

Die Mentalität der Deutschen, nichts sehen, nichts hören und nichts sprechen, aber alles glauben

Es ist absolut nicht verständlich, dass die große Masse der Bevölkerung soviel vertrauen in die Politik der Altparteien setzt. Gar nicht akzeptabel sind Zustimmungswerte von 22 bis 25 Prozent für die GRÜNEN. Na ja, ein GRÜNER Student ist nach dem Studium genauso blöd wie vor dem Studium, das wäre schon mal eine Erklärung. Es gehört weiterlesen…

Die GRÜNEN fordern den Generalangriff auf die deutsche Industrie

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die GRÜNEN fordern die Bundesregierung auf, umgehend einen Fixtermin zu benennen, an dem in Deutschland der letzte Verbrennungsmotor für Automobile hergestellt wird und wie es finanziell für die in der Fahrzeug- und Zulieferindustrie freigestellten Arbeitnehmer weiter geht. Die Forderung ist meines Erachtens nicht zu beanstanden, denn die dort weiterlesen…

Straßennamenschilder von verstorbenen Patrioten gefährden das Klima…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die für die Bundesregierung und für die Länderregierungen tätigen Wissenschaftler haben eine neue Quelle entdeckt die ursächlich dafür ist, dass riesige Mengen CO2 frei gesetzt werden, hierbei handelt es sich um Straßenschilder mit den Namen von deutschen Patrioten, die sich für das Wohl des deutschen Volkes eingesetzt haben weiterlesen…

Zum Wohle des deutschen Volkes!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Im Jahr 1945 hatte die deutsche Bevölkerung, die den zweiten Weltkrieg überlebt hatte, ein riesiges Problem, es gab (zumindest offiziell) keine macht- und geldgierigen NSDAP Mitglieder mehr, die das deutsche Volk beherrschen und ausbeuten wollten und auch keine „GeStaPo“ (Geheime Staats Polizei) mehr, die das Volk bespitzelte, die weiterlesen…

Die erste Allparteien Regierung beweist, Wahlen sind unnötig

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Thüringen ist die erste „Allparteien-Regierung“ entstanden, GRÜNE, LINKE und SPD bilden eine Minderheitsregierung, die mit der CDU und der FDP einen Freundschaftspakt geschlossen hat, aus dem heraus die beiden Freundschaftsmitglieder die Minderheitsregierung vollumfänglich unterstützen. Nach diesem Prinzip können in allen Bundesländern Regierungen gebildet werden, wobei es völlig weiterlesen…

Der Dummschwätz von Politikern, den die meisten Bürger auch noch glauben…

Politiker reden ohne etwas zu begründen, die Staats- und Massenmedien verbreiten es ohne den Grund zu hinterfragen und das Volk glaubt in weiten Teilen alles ohne darüber nachzudenken. So einfach läuft das System in Deutschland. Wenn dann nach einem- oder zwei Jahren alle Produkte teurer werden, die Steuern- und Abgaben kräftig steigen, wundert sich der weiterlesen…

Deutschlands „Demokratie“ besteht nur aus Geheimnissen…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der Anteil der deutschen Bevölkerung mit Migrationshintergrund ist auf ca. 34,6% angewachsen und erhöht sich aufgrund der Einwanderungspolitik der Bundesregierung jährlich um mindestens eine halbe Million Menschen, konkrete Zahlen gibt es schon seit 2015 nicht mehr weil niemand weiß, wie viele Ausländer jedes Jahr legal und illegal einwandern weiterlesen…

Der Zusammenhang zwischen Masseneinwanderung und Klimaabgaben scheint nur wenig bekannt zu sein

Von Umfragen ist im Allgemeinen nicht viel zu halten, doch kommen die Ergebnisse schon etwas ins Grübeln. Werden Bürger nach Problemen befragt, sehen nur 31 Prozent eine Problematik in der Migrations-, Asyl- und Integrationspolitik, was gleichzeitig bedeutet, dass 69 Prozent keine Probleme in der Sozialeinwanderung sehen. Dahinter folgt das Klimathema mit 27 Prozent. Hierbei ist weiterlesen…

Klimaschutzabgaben zur Abdeckung der bombastischen Kostenerzeugung durch Neubürger

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Es ist schon komisch, in Deutschland wird über alles eine Statistik geführt, doch wenn man vom Bundesamt für Statistik die Anzahl der gefahrenen Einsätze von Polizei, Feuerwehr, Notärzten und Rettungssanitätern wissen will, die aufgrund von Straftaten unserer „friedfertigen“ Neubürger durchgeführt werden mussten, gibt es darauf keine Antwort. Seit weiterlesen…

Alles was mehr als Hartz-4 bekommt wird abgezockt, nur so ist Wahnsinn zu finanzieren

Der Staat benötigt Geld und so wie die Politik in Deutschland verfährt sogar sehr viel Geld. Der Staat generiert seine Einnahmen über Steuern und Abgaben, wovon der Bund, die Länder, die Kommunen und die EU ihre paar sinnigen, doch überwiegend unsinnigen Ausgaben finanzieren. Ebenso erhalten von den Staatseinnahmen eine gewaltige Masse an benötigten und nicht weiterlesen…

Die Jugend kennt sich mit dem Weltgeschehen aus…

Ich suche ja schon seit Monaten nach Gründe, warum unsere Jugend in Deutschland immer mehr und mehr verblödet und vielleicht gibt das eingebettete Video schon einmal eine Erklärung. Die Jugend demonstriert dafür, dass ihre Eltern und alle anderen „Älteren“ und Arbeitenden neue und hohe Steuern bezahlen dürfen, kein Auto fahren sollen und auf Fleisch verzichten. weiterlesen…

…denn es sind und waren „einschlägige Umstürzler“

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Nachdem der WDR im Zusammenhang mit seinem geschmacklosen Umweltsau-Skandal aufgrund des freien Mitarbeiters und Antifa-Aktivisten „Danny Hollek“ bereits unseriös dadurch auffiel, offensichtlich mit dem linksextremistischen Spektrum zu sympathisieren, richtet sich die Kritik gegen den freien Journalisten und Schriftsteller „Gerrit Wustmann“, der innerhalb der Hörfunksendung „Zeitlupe“ seine „Geschichten aus der weiterlesen…

Die überflüssige FDP will jetzt wieder mit den GRÜNEN in das Bett steigen…

Deutschland ist ein politischer Abzockstaat, dass dies nicht so ist, daran glauben nur eingefleischte SPD, GRÜNE, CDU/CSU und LINKE Wähler. Ruhig ist es um die FDP geworden, die seit ihres Bestehens lediglich die Aufgabe hatte als Rolle des Mehrheitsbeschaffers zu fungieren. Sie hatte dafür zu sorgen, dass die Politiker, insbesondere von CDU/CSU, stets an die weiterlesen…

Prügelnde und mordende Männerhorden, die es gar nicht gibt…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Fünf mal haben wir inzwischen an Silvesterpartys teilgenommen, die im öffentlichen Raum, in Discos und in Gaststätten veranstaltet wurden und leben immer noch, wir wurden weder auf dem Hin- und Rückweg, oder auf den Veranstaltungen von ausländischen Männerhorden angegriffen und ausgeraubt, wir wurden auch nicht mit Messern, Macheten weiterlesen…

Wieder einmal wird der Euro dem Bürger als Erfolg verkauft…

Es ist gleich zum neuen Jahr wieder schön, wenn die Medien ihre Lügen verbreiten. Natürlich alles im Sinn der etablierten Politik, zu der neben der Merkel GroKo schon mehr als gleichberechtigt die GRÜNEN gehören. Von der schon als Selbstverständlichkeit angesehenen Masseneinwanderung in das Sozialsystem und die zur Finanzierung der Masseneinwanderung erfundenen Klimahysterie mal ganz abgesehen, weiterlesen…

Staatsmedienkonzern DPA

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Sämtliche deutschen Print- und Online Medien beziehen ihre Informationen, die sie an ihre Leserinnen und Leser weiter geben von der „DPA“, (Deutsche Presse Agentur) einer angeblich nicht staatlich gebundenen Institution, deren Gesellschafter jedoch samt und sonders dem deutschen Staat, bzw. den etablierten Parteien gehören und im Aufsichtsrat sitzen weiterlesen…

Wie die Lügenpresse einen bürgerlichen Protest in eine „Rechte Kundgebung“ umdeutet

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Nachdem innerhalb einer menschenverachtenden „Satire“ arglose unbedarfte Kinder propagandistisch dazu mißbraucht wurden, um gegen alte Menschen als vermeintliche Discounterfleisch fressende „Umweltsäue“ zu hetzen, zog der verantwortliche WDR im Weitergang mittels seiner freien Mitarbeiter aus der linksextremen Antifa-Szene weitere Register, die angeblichen Umweltsäue nach ihrer berechtigten Kritik zu „Nazisäue“ zu weiterlesen…

Früher Trümmerfrau, heute „Nazisau“

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Über Nazischweine wird nicht geredet, weil viele ehemalige NSDAP Mitglieder zu den Gründern der etablierten Parteien in den beiden neuen deutschen Staaten gehörten und die Bürgerinnen und Bürger, die den Bundespräsidenten Walter Scheel öffentlich als „NAZISCHWEIN“ bezeichnet hätten, weil er NSDAP Mitglied war, wären mit an Sicherheit grenzenden weiterlesen…

Das mediengesteuerte deutsche Volk, glaubt alles und zahlt für jeden Unsinn

Immer wenn ich mir so über das deutsche Volk meine Gedanken mache komme ich arg in das Grübeln. Ca. 85 Prozent der wahlberechtigten Bevölkerung sind mit der betriebenen Politik einverstanden, so ist es zu deuten. Nun kann man ja über die AfD denken was man will, doch festzuhalten bleibt, dass nur die AfD als einzige weiterlesen…

Das politische Lügen kennt keine Grenzen, egal ob Klima oder Einwanderung

Das Politiker der Altparteien nicht mehr logisch denken können, ist mir vollkommen bewusst. Die GRÜNE Ideologie hat die Gehirne der Politiker bereits vollkommen zerfressen. Wissenschaftler der neuen GRÜNEN Generation, die am Tropf von politischen Subventionen hängen und wie die Politiker lediglich ihre finanziellen Vorteile sehen, liefern ausnahmslos Gutachten im politischen Interesse. Vertrauenswürdig sind nur noch weiterlesen…

Kleine Rentenkunde, weil die Medien irreführend schreiben…

Wenn Mainstream-Medien über die Rente berichten, dann wird es deutlich wie Medien gerne irreführend schreiben. Beliebt ist dabei gerne die Rente mit 63, sie wird stets angeführt, obwohl bereits heute keiner mehr mit 63 Jahren eine abschlagfreie Rente antreten kann. Ausnahmen bilden lediglich Menschen mit Behinderungen, aber auch nur ab einen bestimmten Grad. Die abschlagfreie weiterlesen…

Auch Staatsanwälte können sich irren…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Zwei türkische Brüder schlachten ein männliches Opfer (vermutlich deutscher Herkunft) mit 25 Messerstichen ab (15 in den Oberkörper, bei denen mehrere Organe verletzt und eine Rippe durchtrennt werden und 10 Stiche in den Rücken) und legen das Opfer danach an einer Straßenkreuzung ab, wo es verblutet und stirbt. weiterlesen…

Ursula von der Leyen und die Vetternwirtschaft

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wegen des Verdachtes der Auftragsvergabe unter Umgehung des Vergaberechts in Millionenhöhe und der Vetternwirtschaft durch die ehemalige Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen wurde bereits im Sommer 2019 ein Untersuchungsausschuss eingesetzt, doch wie sich nun heraus stellte, gibt es mangels Beweismittel nichts mehr zu ermitteln. Da selbst die Mitglieder weiterlesen…

Die verschwiegenen Nebenkosten der Asylantenunterhaltung liegen im Billionenbereich

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Deutschland gibt es unter den Bürgerinnen und Bürgern ohne Migrationshintergrund kaum eine Person, die mit dem Begriff „Nebenkosten“ nichts anzufangen weiß, ob GEZ Gebühren, Strom, Wasser, Heizung, Instandhaltungskosten, etc. für die deutsche Bevölkerung gehören die Nebenkosten als unabdingbare Ausgaben zu den Lebenshaltungskosten. Wenn die Politiker das Volk weiterlesen…

Regierung zahlt jährlich 7 Millionen Euro für Löschungen, damit soziale Medien nur die Lügen der Staatsmedien verbreiten

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Geld regiert die Welt und das gilt auch für die Bundeskanzlerin, wenn sie bei Facebook, Twitter und Co Fakten und Tatsachen löschen lassen will, die ihr verlogenes Gesülze als Volksverblödung entlarven. In 2019 haben das Bundeskanzleramt und die Bundesministerien in den ersten 3 Quartalen 5,2 Millionen Euro an weiterlesen…

Jeder Asylant ist in Deutschland ein Einwanderer und aus Identitätslosen werden Deutsche

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Deutschland gibt es gar kein Asyl, sondern nur eine Einwanderung, nach einer Eingewöhnungszeit von drei Jahren bekommt jeder Ausländer, der sich innerhalb dieser Zeit nicht auf den Heimweg gemacht hat automatisch eine dauerhafte Niederlassungserlaubnis und kann auch sofort einen deutschen Pass beantragen, sofern er die deutsche Sprache weiterlesen…