Polizeischutz für Berliner Drogendealer

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der „Görlitzer Park“, das Zentrum für schutz- und hilfsbedürftige Flüchtlinge, die sich beruflich integriert haben und dort als freiberuflich tätige Drogendealer mit Erlaubnis der Berliner Behörden gegen § 29 Abs. 1 des Betäubungsmittelgesetzes verstoßen, stehen ab sofort unter Polizeischutz, in der Zeit von 07:00 Uhr bis 16:30 Uhr weiterlesen…

Gefühl und Ideologie bestimmt die deutsche Politik, von Logik keine Spur

Politik hat gleich mehrere Aufgabenstellungen zu erfüllen, wobei in einer Demokratie derzeit noch die Priorität besteht vom Bürger gewählt zu werden. Es ist zwar lästig, doch für das Abschaffen von Wahlen können sich derzeit die Parteien noch nicht durchringen. Als Zwischenlösungen gibt es jedoch Koalitionen, wobei die Parteien ihre Wahllügen zu einer Gesamtlüge mischen und weiterlesen…

Die Angst der westdeutschen Altparteien vor dem ostdeutschen Wähler

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor So lange die deutschen Politiker ihre Macht nicht gefährdet sehen, interessiert es sie einen feuchten Kehricht, ob die deutsche Bevölkerung von Ausländern mit brutaler Gewalt terrorisiert wird, sie haben lediglich eine höllische Angst davor, mit Gewalt aus ihren Machtpositionen entfernt und im weiteren Verlauf für ihre gigantische Selbstbereicherung weiterlesen…

Klima Terroristen, die gewünschten Gehilfen von GRÜNE, LINKE und der GroKo

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Klimaterroristen der GRÜNEN und LINKEN haben Deutschland voll im Griff, dank ihrer politisch garantierten Narrenfreiheit dürfen sie mit Anwendung von Gewalt nicht nur bestimmen, welcher Politiker, oder Professor wann und wo eine Rede halten darf, sie dürfen auch die Fahrzeuge der AfD beschmieren, oder abfackeln und wenn weiterlesen…

Deutsche Reaktion, lass mich mit dem Scheiß in Ruhe…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die lautstark vorgetragene „völlig normale“ Reaktion einer ostdeutschen Ehefrau, deren Mann sich für Politik, für die Klimahysterie und für den gigantischen Massenimport von überwiegend kriminellen Ausländern und deren Gewaltverbrechen, sowie die daraus resultierenden Gefahren für Bürgerinnen und Bürger ohne Migrationshintergrund interessiert und seine Ehefrau ab und zu damit weiterlesen…

Thüringen, Polizisten ohne STASI Vergangenheit geht gar nicht…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die SED (heute LINKE) Vorsitzende Susanne Hennig Wollsow und der linksverseuchte Westimport (Karstadt Lehrling Ramelow) wollen Thüringen als „kleine DDR“ erhalten und deshalb sollen alle Polizisten ohne STASI, oder zumindest SED Vergangenheit entlassen werden, was insbesondere auf Polizisten zutrifft die einer Partei angehören, in der es keine echten weiterlesen…

AfD, die einzige Nazi freie Partei in Deutschland

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Manchmal ist es ganz gut, wenn man vor einer Wahl auch einmal bei „Wikipedia“ nach schaut, ob man durch sein Kreuzchen auf dem Wahlzettel eventuell Kinderschänder, oder echte Nazis (Mitglieder der NSDAP, die schon unter Hitler wichtige Regierungspositionen bekleidet haben und danach in die heute regierenden Parteien eingetreten weiterlesen…

Wahl und Abwahl, wählen bis es für die Blockparteien passt

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Was im Kleinformat geht, müsste doch eigentlich auch im Großformat gehen, in Altenstadt-Waldsiedlung (Hessen) wurde das NPD Mitglied Stefan Jagsch von CDU, SPD und FDP Mitgliedern des Beirates konform zu den Statuten des Grundgesetzes und des bundesdeutschen Wahlrechtes demokratisch und sogar einstimmig zum Ortsvorsteher gewählt. Da dieses Wahlergebnis weiterlesen…

Die Blockparteien treiben Deutschland nicht nur in die Migrationskrise, sondern auch in die Energiekrise

Die meisten Menschen im Land glauben, dass die bestimmende Politik alles richtig macht und die Staats- und Massenmedien nicht lügen. Schließlich gibt die Mehrheit im Volk den Altparteien immer wieder die Berechtigung es so weiter zu machen wie bisher. Wer heute CDU/CSU wählt bekommt automatisch Grüne Inhalte mitgeliefert und die paar verbliebenen SPD Wähler bekommen weiterlesen…

Nur gut, dass wir nicht gewählt wurden!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Also, man kann der deutschen Bevölkerung ja so manches vorhalten, oder nachsagen, aber das sie schlau ist, dass kann ja nun wirklich keiner behaupten und wir als Politiker sowieso nicht, denn wir erleben ja täglich, dass selbst studierte Mathematiker nicht bis drei zählen können. Eigentlich hatten wir mit weiterlesen…

Blockparteien versus AfD

Besonders auffällig bei den Statements der Politiker ist ihr Geschwafel von Demokratie. Auch nach den beiden Landtagswahlen war es wieder zu hören, dass ewige Herausstellen das nur die Altparteien, die sich innerhalb des Blocks befinden, Demokraten sind. Natürlich völliger Unsinn, auch die einzige Oppositionspartei außerhalb des Blocks, die AfD, ist eine demokratisch gewählte Partei. Das weiterlesen…

Die Gewinner der Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen sind die GRÜNEN, Verlierer wieder einmal das Volk

Die Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen sind gelaufen und trotz erheblicher Verluste bei CDU und SPD, ebenso bei den LINKEN, geht es gemäß Merkels Vorgaben „immer weiter so“. Die AfD wurde in Brandenburg und Sachsen jeweils zweitstärkste Kraft, doch verändern wird sie gar nichts. Selbst wenn die AfD in beiden Ländern die stärkste Kraft geworden weiterlesen…

Ein sächsischer Patriot ist ein Rassist und Idiot

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Dahingehend waren sich der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer und die Chefin der ehemaligen DDR Staatspartei SED, die mehrmals chemisch gereinigt wurde und heute als „LINKE“ Partei wieder in der Politik mitmischt absolut einig, in der „Stern“ Talkshow „DISKUTHEK“ bezeichneten Katja Kipping und der sächsische Ministerpräsident sächsische Patrioten (wortwörtlich) weiterlesen…

Gemeinsame Initiative von CDU, SPD, GRÜNE und LINKE, besagt eigentlich alles…

Es gibt sie schon, die Koalition aus CDU, SPD, GRÜNE und LINKE. Wer eine gemeinsame Initiative herausgibt, ist auch bereit eine gemeinsame Regierung zu bilden. Bedeutet nichts anderes, als die unbedingte Fortsetzung der Industriezerstörung im gemeinsamen Klimawahn, inbegriffen der Verlust vieler Arbeitsplätze. Ebenso die Weiterführung der unkontrollierten Masseneinwanderung in das Sozialsystem, die Bildung von immer weiterlesen…

Die Beihilfe zum illegalen Eindringen in EU Staaten ist keine Seenotrettung, sondern eine Straftat!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Voraussetzungen für eine Seenotrettung sind glasklar definiert, der Kapitän eines Schiffes darf nur einen Hilferuf (Mayday-Mayday-Mayday) absetzen, wenn eine unmittelbare Gefahr für das von ihm kommandierte Schiff nebst Besatzung und Passagieren besteht, was bei der Übernahme von Ausländern, die von intakten Booten der libyschen Schleppermafia außerhalb der weiterlesen…

Schlechte und teure Politik absolut erwünscht…

Die meisten Deutschen merken die vielen politischen Fehler die gemacht wurden erst wenn sie offen aufbrechen. Bis dahin hat das Volk, zumindest in der Masse, das uneingeschränkte Vertrauen in der ausgeübten Politik. Zwar sind sehr Viele mit der SPD nicht mehr einverstanden und mit der CDU/CSU zumindest Viele, doch das sie als Ersatz zu dem weiterlesen…

Unfassbar, Deutschland wünscht sich eine GRÜN/ROTE/DUNKELROTE Bundesregierung

Jetzt scheinen es die GRÜNEN tatsächlich zu schaffen ihre Lieblingskoalition mit SPD und LINKEN auch im Bund herzustellen. Im Sonntagstrend für die Bild am Sonntag erreichen GRÜNE, SPD und LINKE ca. 48 Prozent der Wählerstimmen. Vielleicht sollte kurz daran erinnert werden, dass zwischen 1998 und 2005 schon einmal eine ROT/GRÜNE Koalition auf Bundesebene bestand. In weiterlesen…

Gedanken zur Ausladung der AfD vom Ev. Kirchentag

Von Gastautor Albrecht Künstle Jede Zeit hatte und hat ihre Schmuddelkinder, ihre gesellschaftlich Geächteten. Heutzutage schließen die Kirchenoberen und ihre Vasallen die AfD vom Evangelischen Kirchentag aus. Als ob diese Partei die einzige wäre, in der sich zweifelhafte Elemente tummeln. Im Mittelalter und schon vor zweitausend Jahren waren ganze Berufsgruppen geächtet, im „Heiligen Land“ insbesondere weiterlesen…

Mit Ideologie ist die SPD nicht zu retten, auch nicht bei Zusammenlegung von 2 ideologischen Parteien

Jetzt gab es ja schon Stimmen SPD und Linke als neue SED zu vereinen, um zumindest wieder 20 Prozent Wählerstimmenanteil zu erhalten. Doch auch dies würde höchstwahrscheinlich nicht funktionieren, so wie es sich einige weltfremde Ideologen vorstellen. Eher ist damit zu rechnen, dass beide Parteien nochmals Zustimmung verlieren und somit zusammen irgendwo zwischen 10 und weiterlesen…

Die Horrorvision eines GRÜNEN Staates rückt immer näher

Denn sie wissen nicht was sie tun! Nur dieser eine Satz verbleibt nach der letzten Forsa Umfrage mit dem Trend Barometer von RTL und N-TV vom 8. Juni 2019. In den Umfragen steigen die GRÜNEN immer weiter, Forsa sieht GRÜN jetzt mit 27 Prozent, 3 Prozentpunkte vor CDU/CSU mit 24 Prozent. Die SPD gleichauf mit weiterlesen…

Der deutschen SPD ist weder zu helfen noch ist sie zu retten, Prinzipien gehen über alles

In Dänemark siegten die Sozialdemokraten, und warum? Weil sie ihre Migrationspolitik änderten. Es gibt eben Volksteile, die verstanden haben das eine Masseneinwanderung in das Sozialsystem immer die sozial schwächere Schicht schadet. Das hatte die dänische SPD begriffen und konnte somit Wähler zurück gewinnen. Eine Partei die das Wort „Sozial“ im Parteinamen trägt hat eine soziale weiterlesen…

Gewählt wurde, was unsere (?) Medien wollen – GRÜN!

Von Gastautor Albrecht Künstle – Wahlverliererin SPD tanzte auf der grünen Hochzeit und verdient kein Mitleid – Versuch einer Kurzanalyse, welche Partei warum so abgeschnitten hat Der Wahlsieger in Deutschland sind die Grünen. Einst waren Linke und Grüne zum „Marsch durch die Institutionen“ angetreten, gemeint waren die Parlamente und Verwaltungen. Dass es den Grünen auch weiterlesen…

Asylantenheime haben den Status einer Botschaft

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Berlin zeigt Flagge, hier wird nichts mehr vertuscht, hier werden die Sonderrechte von Ausländern öffentlich bekundet und manifestiert. Die Sozialsenatorin Elke Breitenbach (LINKE) hat sämtliche Personen und Institutionen, die in Berlin ein Flüchtlingsheim betreiben durch das LAV (Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten) schriftlich darüber informieren lassen, dass Asylantenheime von der weiterlesen…

Facebook und die deutsche Politik

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Zwei knallharte Geschäftspartner, die sich auf Anhieb sympathisch waren und weil man sich so gut versteht, arbeitet man auch gerne zusammen. Die reichste Partei der Welt namens SPD zeigt sich gegenüber Herrn Mark Zuckerberg und den Miteigentümern von “Facebook“ auch sehr spendabel, als es um die EU Wahlwerbung weiterlesen…

Blockparteien, Medien, Gewerkschaften und Kirche fordern auf wählen zu gehen, nur bitte nicht die AfD

Alle Parteien fordern das Volk auf an der EU-Wahl teilzunehmen. Alle Blockparteien CDU/CSU, SPD, FDP, Grüne und Linke fordern auf nur den Parteienblock zu wählen und bloß nicht die AfD. Staats- und Massenmedien, Gewerkschaften und Kirchen fordern ebenfalls zum Wahlgang auf, aber bitte nur irgendeine Blockpartei, nicht die AfD. Was soll der Wähler jetzt denken? weiterlesen…

Nur nichtssagende Wahlplakate, dabei wollt ihr lediglich das Geld vom Steuerzahler und für euch selbst hochbezahlte Posten

Vergesst was ihr draußen an dem von EUREM Geld finanzierten Wahlplakaten seht! Es ist sowieso nur nichtssagend und ohne Bedeutung! Wir wollen lediglich EUER Geld zum umverteilen und für uns ein paar mehr zusätzliche hochbezahlte Posten, natürlich ebenfalls von EUREM Geld, denn von wem denn sonst… Was auf diesem Plakat steht, ist das einzig Wahre, weiterlesen…

Die Bevölkerung im Osten ist gescheiter, zeigt weniger Vertrauen in die Altparteien

Nach der letzten Emnid-Umfrage erreicht die AfD im Osten, in den neuen Bundesländern, 23 Prozent Zustimmung und ist somit zu der stärksten Partei, noch vor CDU/CSU mit 22 Prozentanteilen, aufgestiegen. Linke 18 Prozent, SPD 14 Prozent, Grüne 12 Prozent und FDP 5 Prozent. Im Westen, in den alten Bundesländern, ist es anders, dort erhält die weiterlesen…

EU-Wahlen, neues aus der Klapsmühle

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Moin, ich rede ja immer so, wie mir der Schnabel gewachsen ist und wenn Ihnen das nicht passt, können Sie bei den “Merkel-Märchen-Medien” weiterlesen, bei mir gibt es nämlich nur Klartext. Gestern hat ja bekanntlich das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass jetzt auch geistig behinderte Personen ihre Kollegen, von denen die EU regiert weiterlesen…

Grüne, Linke und FDP fordern die Wahlbeteiligung geistig Behinderter bereits zur Europawahl

Betreutes Denken ist für die Alt- bzw. Blockparteien schon längst zu einem der wichtigsten Faktoren aufgestiegen. Nur mit geballter Medienmanipulation sind bei einigen Parteien aus dem Block überhaupt noch die benötigten Wählerstimmen zu erhalten. Den Rest kungeln die Blockparteien dann unter sich aus, wer mit wem ins Bett steigen soll. Die Menschen innerhalb der Parteien, weiterlesen…

Der Zustand: Politiker sind die Parasiten und die Parteien, bis auf die AfD, ein einziges großes Lügenkartell

Die politischen Parteien in Deutschland sind eigentlich nur noch eine Plage, ihre Angestellten Parasiten und haben mit ihrer ursprünglichen Aufgabe, dem Volk zu dienen, wenig gemein. Die Parteien vertreten Lobbygruppen und Lobbyorganisationen und die Aufgabe gegenüber dem Volk beschränkt sich auf das Umverteilen. Hierbei ist dem rechtschaffenden, ehrlichen Bürger möglichst viel zu entnehmen um es weiterlesen…