Deutschland verbaut kräftig Steuermittel für die Migration, neue Wohneinheiten verschiedener Größen für Asylbewerber in Bielefeld

Der Wahnsinn einer von Merkel angestoßenen Migrationspolitik, hemmungslos unterstützt von den Politikern aus CDU/CSU, SPD, GRÜNEN und LINKEN, nimmt fortschreitend seinen Lauf. Eine große Volksmehrheit unterstützt und wählt diese Parteien, somit ist leider davon auszugehen das weite Teile der Bevölkerung hinter der betriebenen Politik stehen. Diese Bevölkerungsgruppe müsste freudestrahlend jeden Monat gerne ihre Steuern und weiterlesen…

Kostenloser ÖPNV, wieder einmal zu Lasten der steuerzahlenden Allgemeinheit

Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) soll jedem kostenlos zur Verfügung stehen, so fordern es jetzt zumindest einige Politiker, insbesondere aus den GRÜNEN und LINKEN Reihen. Zurzeit wundert eigentlich gar nichts mehr, was die Politiker so von sich geben. In Zeiten der sprudelnden Steuerquellen sollen die wahnsinnigsten Ideen Verwirklichung finden. Seitdem die Flüchtlingsmigranten in das Land strömen weiterlesen…

Einfamilienhäuser für Flüchtlinge und Asylbewerber in Willich, und bestimmt nicht nur dort

Hatte ich in dem Artikel vom 21.10.2017 noch geschrieben, dass sich jeder glücklich schätzen kann der ländlich wohnt, so ist das langsam zu revidieren. Die Folgen der Masseneinwanderung werden immer mehr, ebenso den Großstädten, auch auf dem Land ersichtlich. Auf YouTube entdeckte ich ein erst kürzlich aufgenommenes Video, dass den Bau von neun neuen Einfamilienhäuser weiterlesen…