Windkraftanlagen sind nicht nachhaltig, sondern ein Problem für die Zukunft

Der GRÜNE Wahnsinn hat bereits das ganze Land befallen, ausgelöst durch die politische „Weiberwirtschaft“ die Politik nicht mehr mit Vernunft sondern mit Gefühl betreibt. Wie verkorkst die politische Situation bereits ist, zeigte der Vorsitzende der Jungen Union auf. Er meinte tatsächlich, dass mit der Wahl von CDU ein GRÜN/ROT/ROTES Bündnis vermieden würde, was allerdings nur weiterlesen…

Die Stadtwerke der Kommunen kündigen die politisch gewünschten Gaspreiserhöhungen per Brief an

Die Stadtwerke der Kommunen versenden derzeit schöne Briefe, in dem sie auf die ab 2021 neu eingeführte CO2 Bepreisung (neue Abzocksteuer) hinweisen. Die Stadtwerke wollen hierbei ihre Hände in Unschuld waschen und den Verursacher, womit sie auch recht haben, klar herausstellen. Der Text in dem Anschreiben liest sich folgendermaßen: Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, weiterlesen…

Politische Ideologie ist nicht logisch, deshalb benötigen Politiker ihre Staats- und Massenmedien

Die deutschen Politiker der Parteien CDU/CSU, SPD und GRÜNE können froh sein, dass nur ca. 30 Prozent der Deutschen diesen Parteien mit ihren Politikern nicht vertrauen. 70 Prozent glauben noch den Politdarstellern und somit ist das Volk nicht geteilt, lediglich gedrittelt, wobei 2 Drittel dann die Wählerschaft von CDU/CSU, SPD und GRÜNE ausmachen. Es sind weiterlesen…

Die USA sind gespalten und Merkel Deutschland nicht?

Die Medien schreiben die USA sind ein tief gespaltenes Land. Nach dem Prinzip das alles von Amerika nach Deutschland überschwappt, kann es logischer Weise nicht mehr allzu lange dauern, bis Deutschland ebenfalls tief gespalten ist. Deutschland ist heute schon gespalten, nur noch nicht so tief wie die USA. Beigetragen hat dazu zweifelsohne das jahrelange Regime weiterlesen…

Nicht in den fernen USA suchen, sondern im eigenen Land, da gibt es genug zu finden

In Deutschland regen sich die Medien nicht nur über den US Präsidenten Trump auf, sondern auch über das US Wahlsystem. Dabei sollten die Staats- und Massenmedien zuerst im eigenen Land suchen, dort gibt es genug zu finden. Aber wer an dem Tropf von Steuermitteln hängt, übersieht die politischen Fehler im eigenen Land und schreibt alle weiterlesen…

Allwissende Politiker und die Klimakids regieren uns…

Wer annimmt Politiker dienen dem Volk, befindet sich bereits auf dem Holzweg. Politiker dienen vordergründig sich selbst und ihren Lobbyisten, von denen sie gerne ein Zubrot neben ihren kargen, von den Steuerzahlern finanzierten, Gehältern annehmen. Unser Bundesgesundheitsminister schmettert im Staatsfernsehen große Reden an die Bevölkerung, so als wenn der gelernte Bankkaufmann Ahnung von Gesundheit hätte. weiterlesen…

Das Links – Rechts Verhältnis ist heute verdreht…

Trump erhielt von seinen Anhängern weniger finanzielle Wahlkampfunterstützung als sein Kontrahent Biden von seinen Unterstützern bekam, so vermeldete es die Zeit. Nicht das Trump weniger Unterstützer hätte, nur seine Finanzgeber kommen aus der ärmeren Schicht. Das links – rechts Verhältnis hat sich verdreht, gehörten früher in den USA die Reichen zu den Unterstützern der Republikanern, weiterlesen…

Die CDU Oberen möchten Laschet, weil er „grünentauglicher“ ist

Die CDU sagt ihren Parteitag wegen Corona ab, so wie an allem derzeit Corona schuld ist. Ein viel naheliegender Grund ist jedoch, dass Laschet bei einem späteren Parteitag evtl. bessere Chancen auf den Parteivorsitz und somit gleichzeitig auf die Kanzlerkandidatur besitzt. Im nächsten Jahr muss eine Vielzahl neuer Delegierte bestimmt werden und die CDU Führung weiterlesen…

Im politischen Klima-, Migrations- und Corona Wahn spielt Geld keine Rolle

Die herrschende Politik und ihre getreuen Staatsmedien, vom Bürger zwangsfinanziert, sowie die getreuen Leitmedien, mit Steuergeld vom Bürger teilfinanziert, reden und schreiben den nächsten Lockdown geradezu herbei. Keiner weiß genau was der erste Lockdown Deutschland gekostet hat, einige Experten meinen 1,5 Billionen Euro, und der nächste würde noch teurer. So versuchen die Politiker es jetzt weiterlesen…

Merkels BRD kann durch die langfristige Verschuldung wie die DDR enden

Von Gastautor Albrecht Künstle – Tilgungspläne über zehn Legislaturperioden bzw. 50 Jahre hinweg!? – So rücksichtslos kann nur jemand sein, der keine Kinder hat – Merkel ruft auf, daheim zu bleiben – nein, demonstriert für eure Zukunft Anfang des Monats thematisierte ich die Kreditaufnahmen der Länder und des Bundes, welche die selbst gesetzten Verschuldungsobergrenzen auch weiterlesen…

Ab 2021 freut sich der Staat, die dynamisch erhöhende CO2 Bepreisung kommt

Nach den Aussagen unserer Politiker ist CO2 das Gefährlichste was es gibt und wird derzeit nur von Corona noch getoppt. Weil beides ja so gefährlich ist, eignet es sich hervorragend für neue Steuern. Ab 2021 beginnt die CO2 Bepreisung, die mit 25 Euro pro Tonne CO2 beginnt und schrittweise jedes Jahr erhöht wird. 2025 soll weiterlesen…

Plug-in Hybride werden subventioniert, Hybride nicht. Wo ist die Logik?

Die Politik verteilt gerne um und aus diesem Grund gibt es Subventionen. Alles was die Regierenden für wichtig und richtig halten, wird subventioniert. Weil Politiker dem Volk nur Geld kosten und ihr persönlicher Reichtum nicht zur Disposition steht, verteilen sie das Geld des Volkes um. Wer genau so handelt wie die Regierenden es wollen, bekommt weiterlesen…

Carola Rackete erhält einen mit 10.000 Euro dotierten Karnevalspreis, doch wofür?

Carola Rackete erhält einen Kölner Karnevalspreis, doch wofür? Wenn es nur ein Karnevalsblechorden wäre, na gut, den stecken sich „Scherzkekse“ nun mal gerne an die Brust. Doch dieser Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und das ist wiederum überhaupt nicht lustig. Ebenso wenig lustig ist das, was eine Carola Rackete veranstaltet. Sie nahm als „Hobbykapitänin“ weiterlesen…

Über manche deutschen Gesetze bleibt nur noch das Wundern

Ein Migrant, genannt von den Medien „Flüchtling mit Bleiberecht“, hat weder Arbeit noch Wohnung und darf seine fünfköpfige Familie gemäß Bundesgesetzgebung nachholen. In der Gemeinde Gröbenzell streiten nun Landkreis und Gemeinde über die Unterbringung und Kosten, keiner möchte sie übernehmen. https://www.merkur.de/lokales/fuerstenfeldbruck/groebenzell-ort28765/groebenzell-fluechtling-darf-familie-herholen-und-dann-90069001.html Mir ist eine derartige Gesetzgebung absolut unverständlich, denn wenn jemand in Gefahr um Leib weiterlesen…

In einem Land, indem der Wahnsinn regiert…

Politiker sind im allgemeinen dafür bekannt, dass sie für sich selbst gerne alles mitnehmen was sie geboten bekommen und dem arbeitenden Volk gerne möglichst viel wegnehmen wollen. Man kann es in dem alten Spruch ausdrücken „Wasser predigen und Wein saufen“. Das Schlimmste dabei ist aber, dass das Volk die „Lügenbolde“, die sich in der Politik weiterlesen…

Die Corona-Hysterie – nur noch der letzte Sargnagel zur weltumspannenden Diktatur?

Von Gastautor Klaus Rißler Im kürzlich veröffentlichten Beitrag vom 4. Oktober 2020 wurde die Hypothese aufgestellt, dass wir bereits jetzt in quasi totalitären Systemen leben, was in Anbetracht der diktatorisch agierenden EU-Kommission langsam aber sicher wohl für die meisten Staaten der EU gelten dürfte und ganz besonders auch für Deutschland, welches sich ja als „das“ weiterlesen…

Deutschland geht es gut….

Deutschland geht es gut, dies ist nicht von der Hand zu weisen. Nur man sollte schon einmal hinschauen, wem es gut geht. Hierbei fallen als erstes, mal wieder, die Politiker besonders auf. Diese Gruppe der Menschheit die ständig von Solidarität faselt und sich dabei die persönlichen Taschen vom Steuerzahler bis zum Überlaufen mit Euros voll weiterlesen…

Totalversagen der herrschenden Politik und der Bürger muss es ausbaden

Jeder kann über die AfD denken was er will, doch wenn es die AfD nicht gäbe, wäre es im Bundestag absolut langweilig. Denn Regierung und Opposition, außerhalb der AfD, ziehen bis auf kleine Nuancen alle an einem Strang. Die Regierung aus CDU/CSU und SPD begehen und begangen eine katastrophale Politik, die für alle Menschen die weiterlesen…

Klimakids und GRÜNE Ideologien, armes Deutschland

Die Klimakinder marschieren wieder und die Staats- und Massenmedien sowie die Politik jubelt darüber. Die Wohlstandsjugend weiß zwar nicht warum sie marschiert, aber marschieren ist besser als in der Schule zu sitzen. Allerdings macht marschieren nur bei Sonnenschein und Wärme spaß und nicht bei kalten Schmuddelwetter. Dementsprechend spärlicher war dann die Demonstrationen am 25.09.2020. Die weiterlesen…

Deutschland und EU im Klimawahn, deutsche Weltrettung ist nur Abzocke

4.000 Euro zahlt eine 4köpfige Familie im Jahr, dass Deutschland im Alleingang die Welt retten kann. Für die Energiewende muss jede 4köpfige Familie in Deutschland bis zum Jahr 2025 rund 25.000 Euro bezahlen. Dies alles, ohne jeglichen positiven Effekt. Der einzige Effekt der erzeugt wird, ist die Vernichtung von Millionen Arbeitsplätzen. Durch die erzwungene planwirtschaftliche weiterlesen…

GRÜNEN Müll wird geglaubt, egal ob selbstschädigend oder teuer…

So langsam kapiere ich, was nicht zu verstehen ist; wieso die GRÜNEN so einen großen Zulauf haben. Na ja, zuerst dachte ich die FFF Kinder, die alles glauben was ihnen erzählt wird wenn es nur im entferntesten Sinn mit GRÜN zu tun hat. Dann suchte ich den Grund bei den Staatsmedien und GRÜN gesponserten Massenmedien, weiterlesen…

Sozialleistungen und politische Ideologien kosten dem Steuerzahler jährlich zig Milliarden Euro

Nur mal überschläglich, was deutsche Politiker mit dem Steuergeld ihrer Bürger pro Jahr für soziale Leistungen und Ideologien veranstalten. Es sind Schätzungen, die weder vollständig sind, noch stimmen müssen. Viele politische Ausgaben sind sowieso nicht nachzuvollziehen, weil es keine einsehbaren Statistiken gibt, oder schön gerechnet, bzw. gefälscht sind. Aber ein kleiner Einblick, wo das Geld weiterlesen…

Die Gedanken sind unfrei…..

Von Gastautor Klaus Rißler Was noch vor wenigen Jahren selbst eingefleischte Pessimisten auch in den kühnsten Träumen niemals für möglich gehalten hätten, spielt urplötzlich mehr und mehr eine zentrale gesellschaftliche Rolle und wird unser Gemeinwesen nachhaltig verändern. Denn sie führt über kurz oder lang zu einer massiven Beschneidung nicht nur der Freiheit des Wortes, sondern weiterlesen…

Leute, werdet im Irrenhaus Deutschland endlich realistisch…

Deutschlands Wirtschaft liegt am Boden, die Politik zerstört im Klimawahn das deutsche Wirtschaftsflagschiff, die Autoindustrie, Zulieferer gehen reihenweise in die Insolvenz, 5,7 Millionen Menschen sind in Kurzarbeit, die höchste Arbeitslosenquote seit Jahren, der größte Wirtschaftseinbruch seit 1970, jede dritte Gaststätte steht unmittelbar vor der Pleite, jedes dritte Reiseunternehmen steht vor der Pleite und der Einzelhandel weiterlesen…

Kündigung einer CDU Mitgliedschaft…

Von Gastautor Albrecht Künstle Nach dem Austritt eines Bekannten von Gastautor Albrecht Künstle aus der SPD, zeigte ein weiterer Bekannter seiner Partei den Rücken. Diesmal nicht der SPD, sondern der CDU. Dankend veröffentliche ich das Kündigungsschreiben: Betreff: Kündigung meiner Mitgliedschaft in der CDU Hallo Frau X und Frau Y, das was die Kanzlerin und ihre Vasallen weiterlesen…

Leben wir nicht bereits in einem kollektiven „Irrenhaus“, sprich in Merkels geschlossener Psychiatrie?

Von Gastautor Klaus Rißler Im Jahr 2014 erschien das nicht nur hervorragend informativ geschriebene, sondern gleichermaßen auch sehr lesenswerte Werk des kürzlich aus der SPD ausgeschlossenen Thilo Sarrazin mit dem Titel „Der neue Tugendterror“. In diesem hinterfragt er kritisch und treffsicher den Irrsinn politisch-korrekter neuer Sprachschöpfungen bzw. –Änderungen durch eine links-sozialistisch-marxistisch orientierte Klientel. Die Meinungsfreiheit weiterlesen…

Dieses Land scheint hoffnungslos verloren……

Von Gastautor Klaus Rißler ……wenn nicht noch ein gewaltiges Wunder geschieht. Allerdings wage ich im Gegensatz zu Katja Ebsteins Lied von 1970 mit dem Titel „Wunder gibt es immer wieder“ kaum noch daran zu glauben. Ja, in der Tat, dieses Land scheint hoffnungslos verloren, genauso wie es allerspätestens zweieinhalb Jahre nach Beginn der nationalsozialistischer Herrschaft weiterlesen…

Das Parteiaustrittsschreiben eines langjährigen SPD Mitglieds…

Die SPD ist in ihrer derzeitigen Verfassung und mit diesem Personal, sowie der nachrückenden Politgeneration, eine unwählbare Partei. Selbst ich (Blogbetreiber) hatte die SPD bis 2002 gewählt und erst als die SPD die Renten zerstörte und sich dem GRÜNEN Wahnsinn unterwarf, wurde mir bewusst das die SPD nicht mehr meine Interessen vertrat. Die heutige SPD weiterlesen…

Wir werden von extern gesteuerten ethisch-haltlosen Politikern regiert

Von Gastautor Klaus Rißler In zwei früheren Beiträgen vom 11. und 13. April 2020 habe ich mich mit der Fachkompetenz deutscher Politiker und Minister auseinandergesetzt und gelangte diesbezüglich zu einem niederschmetternden Ergebnis, denn fast alle darin behandelten Personen bringen weder für ihre Tätigkeit als Abgeordnete noch als Minister die erforderlichen Fachkompetenzen mit. Das ist allerdings weiterlesen…

Corona ist an allem schuld…

Man kann den Eindruck gewinnen, dass den deutschen haftungslosen Politikern die Corona Krise für den Umbau der Gesellschaft gerade passend kam. Nicht nur das sich fachfremde Politiker reihenweise nach belieben aufspielen können, nein, die Politiker können gleichzeitig ihren angefangenen planwirtschaftlichen Kurs vehement fortsetzen. Natürlich ist jetzt an allem Corona schuld, einen besseren Aufhänger die Wirtschaft weiterlesen…