Die selbstlosen Politiker und Neureichen, alles zum Wohl des Volkes

Politiker sind, so wie die Staats- und Massenmedien sie darstellen, vollkommen uneigennützig und ihr einziges Bestreben ist es zum Wohle des Volkes zu agieren. So dargestellt wären sie tatsächlich die Diener des Souveräns, dass zum Teil sogar vom Volk in die Parlamentssessel gehoben wird. Einen weiteren Teil der Abgeordnetenplätze vergeben allerdings die Parteien, die über weiterlesen…

Im Westjordanland werden 650.000 illegale Siedler beklagt

Von Gastautor Albrecht Künstle – In Deutschland machten sich 1,3 Mio. illegale Siedler breit, mit welchem Recht? – Die Doppelzüngigkeit der Medien und Polit-Heuchler schreit zum Himmel Die Badische Zeitung titelte am 20.11. wieder einmal reißerisch, „Trumps Geschenk für Netanjahu – für die US-Regierung verstoßen israelische Siedlungen im Westjordanland nicht gegen das Völkerrecht“. Um dann weiterlesen…

Die absolute Narrenfreiheit der Polit-Parasiten, aber gewählt wollen sie werden

Neulich sah ich ein Wahlplakat zur Europa Wahl, auf dem in übergroßer Schrift stand: „Für Sie in das Europaparlament“. Natürlich steht hier „Europa Wahl“ nur sinnbildlich, weil jetzt Europa Wahlen stattfinden, es passt auch zu jeder anderen Wahl. Dieser ausgegorene Schwachsinn steht ebenfalls auf vielen Plakaten zu allen anderen Wahlen. Hier suggerieren Parteipersonen den Eindruck, weiterlesen…

Jugend demonstriert für das Klima und kennt lediglich die Grüne Religion

Die Jugend demonstriert für das Klima und darf natürlich dafür die Schule schwänzen. Welcher Lehrer hat denn dafür kein Verständnis, basiert doch die komplette Klima-Religion auf Grünen Erkenntnissen. Zwar gibt es bei Wissenschaftlern unterschiedliche Meinungen, zumindest zwischen den regierungsnahen- und freien Wissenschaftlern, aber das hat einen Lehrer nicht zu interessieren. Die Grüne Religion ist maßgebend, weiterlesen…