GRÜNE wollen keine Einfamilienhäuser, die Menschen sollen in städtische Hochhaussiedlungen

Ja die GRÜNEN, sie fühlen sich selbst als beste, gerechteste oder was auch immer Partei. Nur leider, und das ist besonders schlimm und höchst gefährlich, das im Volk viel zu Viele dieser „Religions-Partei“ hinterher laufen. Religions-Partei ist richtig, denn ihr Programm basiert größtenteils auf Glauben und hat mit realer Politik für normale Menschen wenig gemein. weiterlesen…

Immer mehr Bauern verkaufen ihr Land an die Großkonzerne

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Es soll ja Leute geben, die sich nicht nur für Windmühlen und E-Autos, sondern auch für Veränderungen in Deutschland interessieren, die nichts mit Flüchtlingen, sondern mit dem Land zu tun haben und deshalb schreibe ich einmal darüber, was mit dem deutschen Grund und Boden passiert. Immer mehr Bauern weiterlesen…

„Bundeskanzler“ Habeck will Deutschland in „Grund und Boden“ regieren, heißt endgültig ruinieren

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor An diesem Wochenende findet in Bielefeld der Parteitag der GRÜNEN statt und der bereits als zukünftiger Bundeskanzler gehandelte Philosoph Dr. Robert Habeck versuchte bereits am ersten Tag, den zukünftigen Umgang der GRÜNEN mit dem „Stück Scheiße“ den „Kotkindern“ (dem deutschen Volk) als Bonbons zu verkaufen. Die Zeit nach weiterlesen…

Deutschland ist ein mieses Stück Scheiße, die GRÜNEN

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Bekanntlich hat die Vizepräsidentin des deutschen Bundestages (Claudia Roth von den GRÜNEN) öffentlich bekundet, dass Deutschland ein mieses Stück Scheiße ist und wie die Wahlerfolge der GRÜNEN zeigen, stimmen zumindest die Wähler der Pädophilen und Päderasten Partei dieser Feststellung vollumfänglich zu. Die Koalitionsparteien, die mit den GRÜNEN diverse weiterlesen…

Die Macht der Medien erhält die Macht der Altparteien, egal was sie anstellen…

Wer bekommt die Macht? Die Macht bekommt wer die Medien besitzt. Hier wird Scheiße als Gold angeboten und die Menschen glauben das Scheiße Gold ist. Ohne Medien wüsste keiner was die Politik treibt und was sie alles an „Guten“ für ihr Volk bereit hält. Gut ist grundsätzlich was die Politik von CDU/CSU, SPD, GRÜNE, LINKE weiterlesen…

Die GRÜNE Pest will Deutschland regieren, Klimaskeptiker mundtot machen und Steuern kräftig erhöhen

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor „Wir, die GRÜNEN müssen dafür sorgen, so viele Ausländer wie möglich nach Deutschland zu holen, wenn sie in Deutschland sind, müssen wir für ihr Wahlrecht kämpfen und wenn wir das erreicht haben werden wir den Stimmenanteil haben, den wir brauchen, um diese Republik zu verändern. Wir müssen soviel weiterlesen…

GRÜNE Zitate zeigen was GRÜNE von Deutschland halten…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die GRÜNEN hassen Deutschland bereits seit der Gründung ihrer Partei, wie die Zitate von Joschka Fischer zweifelsfrei zeigen: „Deutsche Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen“. Ein weiteres Zitat von Joschka Fischer weist unmissverständlich darauf hin, aus welcher Erkenntnis heraus die GRÜNEN Deutschland vernichten wollen: „Deutschland weiterlesen…

Wenn die Menschen begreifen würden, hätte die AfD über 50 Prozent

Eigentlich müsste die AfD locker über 50 Prozentpunkte bei einer Bundestagswahl bekommen. Nur die AfD verspricht im Grunde das, was die Volksmehrheit eigentlich will. Das Auto wird nicht verdammt, die Energiepreise und Steuern sollen nicht weiter steigen und die Massenzuwanderung in das Sozialsystem endlich einer Eindämmung unterliegen. Im Prinzip wünschen sich das die meisten Menschen weiterlesen…

Was funktioniert überhaupt noch bei der Deutschen Bahn?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Bisher versagte die Bahn bei der Planung von Großprojekten – Sie ist nicht in der Lage, eine funktionierende Gleisinfrastruktur zu schaffen – Sie ist unfähig, gute Fahrpläne zu machen und noch weniger einzuhalten – Noch nicht einmal die banale Kommunikation beherrscht sie noch Neulich ließ es sich nicht vermeiden, dass weiterlesen…

Der GRÜNEN Abgeordnete Benedikt Lux schäumt vor Wut, die Wasser-Taxis wurden kritisiert

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Schaumschläger sind sie ja fast alle, die Mitglieder der Kinderschänder Partei, die noch in 2015 zugeben musste, dass mehr als 1.000 Minderjährige von den Parteimitgliedern sexuell missbraucht wurden und wenn man sie darauf anspricht, dann werden sie ziemlich kleinlaut und verweisen lediglich darauf, dass ihre Vergangenheit für die weiterlesen…

Morddrohungen sind eine Straftat und keine Problemlösung…

Vorweg gesagt, Morddrohungen gegen Politiker und allen anderen Personen ist eine Straftat und gehört entsprechend verfolgt sowie geahndet. Nur sind mal wieder die Medien, und insbesondere das zwangsfinanzierte Staatsfernsehen, bei der Art der Berichterstattung besonders herauszustellen. Während bei der ARD Morddrohungen gegenüber Politikern anscheinend ein übergeordnetes Interesse entspricht und in der Tagesschau zu senden ist, weiterlesen…

Deutschland hat nicht vorhandene Klima- und Nazinotstände, aber einen echten Politikernotstand

Deutschland ist das Land des künstlichen Notstands, immer wenn von der Politik ein gewünschter Notstand entstehen soll, werden Notstände erfunden. Bei der Ausrufung der kommunalen Klimanotstände ist das politische Ziel klar definiert, es sollen durch die Beschlüsse mehr Steuergelder in die klammen Stadtkassen fließen. Aber ein Nazi-Notstand, wie jetzt in Dresden erfunden, was soll dieser weiterlesen…

Gefühl und Ideologie bestimmt die deutsche Politik, von Logik keine Spur

Politik hat gleich mehrere Aufgabenstellungen zu erfüllen, wobei in einer Demokratie derzeit noch die Priorität besteht vom Bürger gewählt zu werden. Es ist zwar lästig, doch für das Abschaffen von Wahlen können sich derzeit die Parteien noch nicht durchringen. Als Zwischenlösungen gibt es jedoch Koalitionen, wobei die Parteien ihre Wahllügen zu einer Gesamtlüge mischen und weiterlesen…

Alles für den Klimaschutz: Politiker kaufen Berater, jetten um die Welt und die Firmen entlassen ihre Mitarbeiter zum Wohl des Klimas

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Klimaschutz ist uns lieb und teuer, deshalb hat die Umweltministerin Svenja Schulz erst einmal 600 Millionen Euro an Berater verteilt, die sie besonders lieb hat, (ich gehe davon aus, dass die Firma, bei der Greta Thunberg Miteigentümerin ist, auch dazu gehört) wodurch der sowieso schon ein paar Billionen weiterlesen…

Klima Terroristen, die gewünschten Gehilfen von GRÜNE, LINKE und der GroKo

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Klimaterroristen der GRÜNEN und LINKEN haben Deutschland voll im Griff, dank ihrer politisch garantierten Narrenfreiheit dürfen sie mit Anwendung von Gewalt nicht nur bestimmen, welcher Politiker, oder Professor wann und wo eine Rede halten darf, sie dürfen auch die Fahrzeuge der AfD beschmieren, oder abfackeln und wenn weiterlesen…

Nur die Altparteien halten sich für demokratisch…

Also mit der Demokratie war es mal wieder komisch, da stellen sich die Redner der Blockparteien nach der Thüringer Landtagswahl im Staatsfernsehen mal wieder hin und reden von demokratischen Parteien die zusammenhalten müssen. Nun frage ich mich als dummer Bürger, wieso sind die Altparteien demokratisch und die AfD nicht? Hat sich die AfD etwa selbst weiterlesen…

Wir bauen uns einen Weltraumbahnhof…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn man neue Steuern einführen will, muss man dem Stimm- und Steuernutzvieh Visionen vorgaukeln, denn die wollen ja wissen, wofür wir noch mehr Geld brauchen. Mit der Instandsetzung der Infrastruktur können wir denen nicht mehr kommen, denn dafür kassieren wir ja schon seit 30 Jahren Steuern, ohne dass weiterlesen…

Betreutes Denken plus Redeverbot und schon ist die grundgesetzlich garantierte Meinungsfreiheit tot

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Ob in Talkshows, oder in Umfragen, wenn es um die Meinungsfreiheit geht bestätigen mindestens 75% der Teilnehmer, dass sie Angst davor haben, ihre Meinung zu äußern, weil dies mit beruflichen, gesellschaftlichen und in Einzelfällen sogar mit familiären, oder partnerschaftlichen Konsequenzen verbunden ist, sofern die eigene Meinung von der weiterlesen…

Auch die Schweiz ist jetzt vom GRÜNEN Virus befallen

Die GRÜNE Seuche hat jetzt auch die Schweiz befallen und kann ihre zerstörerische Kraft noch mehr den freien Lauf lassen. Mit ihrem Wahlverhalten zeigten somit etliche Schweizer, dass es ihnen viel zu gut ergeht und endlich eine Verschlechterung aller Lebensbedingungen eintreten muss. GRÜN bedeutet höhere Steuern- und Abgaben, mehr Sozialeinwanderung, Industriezerstörung, Arbeitsplatzverluste, Stromknappheit und viele weiterlesen…

Informationen über durchgeknallte deutsche Politiker!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die „GroKo“ Politiker haben mit Hilfe des grünen Kinderschänder Syndikats und der Klima Ikone „Greta“ das inzwischen völlig verblödete deutsche Stimm- und Steuernutzvieh nach der Devise „VORKASSE“ mal wieder richtig über den Tisch gezogen, ohne dass sie den deutschen CO2 Ausstoß auch nur um ein Milligramm reduzieren müssen. weiterlesen…

Die GRÜNEN, ein Pädophilie Syndikat will Deutschland regieren

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Kinderschändung ist für deutsche Wählerinnen und Wähler anscheinend zu einem Kavaliersdelikt geworden, denn sie wählen die GRÜNEN, obwohl die damalige Parteichefin Simone Peter am 20.05.2015 öffentlich zugegeben hat, dass die Mitglieder dieses Kinderschändungs Syndikats mehr als 1.000 Kinder sexuell missbraucht haben, dies wurde auch von dem GRÜNEN Mitglied weiterlesen…

Für die GRÜNEN ist Bio-Hirse aus der Spreewälder Hirsemühle rechtsradikal

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn es darum geht, die deutschen Wählerinnen und Wähler vor einer wichtigen Wahl mit Lug und Betrug davon abzuhalten, die „AfD“ zu wählen, kennt explizit die grüne Kinderschänderpartei mal wieder keine moralischen Grenzen, sie inszenierte in Zusammenarbeit mit der staatlichen Lügenpresse (ZDF – Sendung „heute in Deutschland“) ein weiterlesen…

Der deutsche Michel, ein freudiger Steuer-, Abgaben- und Gebührenzahler

Deutschlands Bürger sind freudige Steuer-, Abgaben- und Gebührenzahler, das bringen sie immer wieder zum Ausdruck. Zwar direkt befragt, verneinen sie diesen Umstand, aber die meisten wollen Gutmenschen oder Weltretter oder beides sein. Nun kann man in Deutschland nur Gutmensch oder Weltretter sein, wenn die Bereitschaft besteht die geldlichen Wünsche der Staatsführer auch zu erfüllen. Die weiterlesen…

Die seltsamen Probleme der Jugendlichen heute und die Realität der ehem. Jugend

Wir haben heute eine seltsame Jugend in Deutschland, die sich aber nicht selber so gemacht hat wie sie ist, sondern von Politikern, Eltern, Großeltern und Lehrern in diesem derzeit befindlichen Zustand versetzt wurde. Richtige Probleme scheinen bei der Jugend nicht mehr vorhanden, weil sie bereits alles Erdenkliche, was sie sich stets wünschten, von Kindheit an weiterlesen…

In Deutschland regiert der Wahnsinn, Klimasteuern für Migrantenfinanzierung

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Kaum zu glauben, aber trotzdem wahr, inzwischen traut sich selbst die BILD Zeitung, die Klimahysterie nicht nur zu kritisieren, sondern sogar zu torpedieren, der BILD Redakteur Frank Schmiechen hat online einen „Klartext – Artikel“ verfasst, in dem er die Leserinnen und Leser darüber informiert, dass das Klimaschutz Paket weiterlesen…

Die SPD, eine Partei die keiner mehr braucht

Die SPD steht in Deutschland vor dem Aus. Sogar der Chef des Meinungsforschungsinstituts Forsa, Manfred Güllner, selbst SPD Mitglied, hat das erkannt. Es gibt in der SPD keine Persönlichkeiten, das Theater mit den vielen Gestalten die jetzt alle Vorsitzender werden wollen spricht Bände. Wer soll denn von denen Wähler generieren können? Dazu hat die Partei weiterlesen…

Für alle einen Arbeitsplatz, auch wenn die Industrie vernichtet wird – wir schaffen das

Deutschland bewegt sich auf eine Rezession zu, was anscheinend die GroKo Politiker, die GRÜNEN Politiker sowie ihre vollkommen indoktrinierte Wählerschaft noch nicht so ganz mitbekommen haben. Arbeitsplätze gibt es anscheinend in Massen, sodass der Zuzug von immer mehr Migranten überhaupt kein Problem darstellt. Alles sind wichtige Arbeitskräfte, die eine deutsche Wirtschaft stets benötigt und deshalb weiterlesen…

Unsere Bundeskanzlerin setzt sich persönlich für den Klimaschutz ein

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In einem Interview mit einer bekannten Frauenzeitschrift verriet Frau Merkel, dass sie zu Recht als „Klimakanzlerin“ bezeichnet wird, sie hat sich nämlich persönlich dafür eingesetzt, dass die Plastikbecher in den Wasserspendern des Bundeskanzleramtes gegen Pappbecher ausgetauscht und ihr Wochenendhaus nach den aktuellen Klimaschutzregularien umgestaltet wurde, also mehr persönlichen weiterlesen…

Politisch gewünschte Klimahysterie vernichtet Arbeitsplätze in Deutschland und schafft sie in Fernost

Klimahysterie hat nichts mit Industrie- und Arbeitsplatzvernichtung zu tun? Noch glaubt die Bevölkerung in Deutschland diesen Unsinn, denn große Bevölkerungsteile vertrauen den GRÜNEN und einer Kanzlerin die zwar immer redet vom „Wir schaffen das“, aber außer Deutschland mit Wirtschaftsmigranten fluten und der Abschaffung einer sicheren, kostengünstigen und CO2 freien Kernenergie hat Frau Merkel noch nichts weiterlesen…

Klimakiller demonstrieren für Klimaschutz, damit der Staat Millionen von Wirtschaftsflüchtlingen aus Klimaschutzsteuern finanzieren kann

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Nachdem die in- und ausländischen „Klimaschutzdemonstranten“ protestiert haben, rollt eine Arbeitslawine auf die Stadtreinigungsbetriebe zu, ob gigantische Mengen an Sperrmüll, oder Plastikflaschen, Becher und Verpackungen, bis hin zu den nicht mehr benötigten Transparenten werden von den „klimaschützenden“ Demonstranten Müllberge zurück gelassen, die sich problemlos mit dem in einer weiterlesen…