Wieder einmal gegen Russland…

Die deutsche Superkanzlerin rügt Russland. Was ist geschehen? Ein Speziallabor der Bundeswehr hat laut eigener Aussage eine Vergiftung von Alexei Nawalny nachgewiesen. Nach Angaben des Labors ergaben die toxikologische Untersuchung der Proben Nawalnys, dass auf den russischen Oppositionellen ein Giftmord-Anschlag mit einem chemischen Nervenkampfstoff der Nowitschok-Gruppe verübt wurde. Für die Bundeskanzlerin Angela Merkel steht fest, weiterlesen…

Merkel-Aministration hat nicht nur „Corona-Stress-Test“ gewonnen – „ihr“ Volk ließ sich jedoch mit dreisten Lügen aber auch problemlos kaufen

Von Gastautor Klaus Rißler Um es gleich vorwegzunehmen, Stress ist ein sehr weitläufiger Begriff, der sich nicht ohne weiteres in wenige Worte kleiden lässt. Zu Beginn dieses Beitrags soll deshalb nur auf einige wenige Punkte eingegangen werden, die jedoch bei weitem nicht den entferntesten Anspruch auf Vollständigkeit erheben, zumal zu dieser Thematik bereits ein umfangreiches weiterlesen…

Gut das keiner weiß, das die Politik den Bürger zukünftig kräftig schröpft…

Gut, dass sich die meisten Menschen keine Gedanken darüber machen wer die Milliarden (oder vielleicht Billionen), die heute von der Politik unter dem Deckmantel Corona verschleudert werden, jemals zurück zahlt. Vorweg gesagt; es sind die Menschen die heute nicht darüber nachdenken. Der Umfang der haushaltswirksamen (Corona) Maßnahmen beträgt insgesamt 353,3 Milliarden Euro und der Umfang weiterlesen…

Konjunkturpaket, zweifelhafte Geldverteilungsmaschine der Politparasiten

Die Politik verteilt mal wieder kräftig Geld, Geld was sie nicht hat und in den kommenden Jahren den arbeitenden Bürgern und Rentnern kräftig aus den Taschen ziehen muss. Die Zahlen mit denen die Politparasiten herumschmeißen sind beängstigend; 750 Milliarden Euro für die EU, mindestens 500 Milliarden Euro für Wirtschaftshilfen und Kurzarbeitergeld und jetzt noch mal weiterlesen…

Corona-Pandemie und kein Ende?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Nur noch 0,009 Prozent der Bevölkerung sind Corona-„Patienten“ – Welche Partei beantragt im Bundestag, den Ausschalter zu betätigen? Man lernt nie aus. Auf der Suche nach dem Datum, an dem die deutsche Regierung den Pandemiefall beschloss, stellte ich fest, anfangs musste die Merkel-Regierung zur Jagd auf das Corona-Virus getragen werden. weiterlesen…

Ein perfektes Gaunerstück – wie aus dem Lehrbuch

Von Gastautor Klaus Rißler Mit freundlicher Unterstützung der EU-Kommission, der „Volksfront“ TV- und Rundfunkanstalten ARD, ZDF, DLF und Deutsche Welle, der gleichgeschalteten Printmedien sowie der internationalen Finanz-Mafia erleben wir gegenwärtig ein in Nachkriegs-Deutschland noch nie dagewesenes Gaunerstück. All diese „Institutionen“ agieren im Sinne bislang nur in feudalistischen Systemen vergangener Jahrhunderte praktizierter bedingungsloser und unterwürfigster Hofberichterstattung weiterlesen…

Dreimonats-Rückblick eines nicht erkrankten Corona-Geschädigten

Von Gastautor Albrecht Künstle Wenn ich morgens meine regionale Badische Zeitung anfasse, tue ich es am besten nach dem Desinfizieren der Hände oder mit Handschuhen, damit ich von der verbreiteten Dramatik der Corona – „Pandemie“ nicht angesteckt werde. Und mit ausgestreckten Armen, weil schließlich der empfohlene Mundschutz selbst bei eineinhalb Metern Abstand nichts helfen soll. weiterlesen…

Dramatische Lage der deutschen-, der europäischen- und der Weltwirtschaft

Die Wirtschaft ist in der ganzen Welt auf Talfahrt. Die Zulassungszahlen für Neufahrzeuge brechen stark ein, der Absatz von Maschinen ebenfalls. Die zwei wichtigsten deutschen Industriestandbeine, Automobilindustrie und Maschinenbau, erleben katastrophale Einbußen. Im Gaststättengewerbe werden viele Betriebe in die Insolvenz gehen müssen und Corona nicht überleben. 750.000 Betriebe schicken 10,1 Millionen Mitarbeiter in die Kurzarbeit weiterlesen…

Am 4. Mai könnte im Ländle wieder das Leben beginnen

Von Gastautor Albrecht Künstle Kretschmann verschob das am 2. Mai um eine weitere Woche – Das Infektionsschutzgesetz des Bundes ermöglicht den Ländern fast alles – Das scheint auch bei den Wirten noch nicht angekommen zu sein Während dieser Beitrag am Samstag verfasst wurde, änderte die Kretschmann-Regierung die Corona-Verordnung siehe https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/ Das nachfolgend ausgeführte gilt deshalb weiterlesen…

Sind wir wirklich noch zu retten?

Von Gastautor Klaus Rißler Man könnte diese besonders jetzt im Rahmen der sogenannten „Corona-Krise“ mehr denn je aktuelle Frage aber auch noch mit den Worten ergänzen “……oder sind wir nicht schon jetzt ein schier hoffnungsloser Fall und deshalb reif für das kollektive Irrenhaus ? Alternativ würde sich als Titel des Beitrags auch Peter Hahne’s neuestes weiterlesen…

Steuererhöhungen nach der Corona-Krise sind so sicher wie das Amen in der Kirche…

Für alle die meinen, dass Deutschland die von der Regierung beschlossenen Billionen Euro Hilfen zur Eindämmung der Corona-Pandemie zum absoluten Nulltarif bekommt und tatsächlich den Lügen von Finanzminister Scholz und seiner „Überkanzlerin“ Merkel glaubt, dass die betriebene Politik in der Vergangenheit gut gewirtschaftet hätte und somit Billionen Euro praktisch aus der Portokasse bezahlt, sollte unbedingt weiterlesen…

Politische Fehler und Falschbewertungen schonungslos aufgedeckt…

Die Bevölkerung in Deutschland verfällt derzeit in die Meinung, dass die regierende Politik einen guten Job macht. Die CDU/CSU klettert bei den Umfragewerten in ungeahnte Höhen, die Dauerbundeskanzlerin Merkel scheint wieder zu einer umwerfenden Beliebtheit aufzusteigen, sodass jetzt schon von einer 5. Kanzlerschaft geredet wird. Die CSU in Bayern kratzt in den Umfragen bereits wieder weiterlesen…

Nach GRÜNER Logik verbessern höhere Preise die Lebensbedingungen…

Mir ist es schon lange bekannt das die Politik nur Geld möchte, aber derzeit wird es so offensichtlich vorgetragen, dass es jeder merken müsste. Eine Regierung die drastische Verschlechterungen aller Lebensbedingungen einfordert, hatte es in dieser Form noch nicht gegeben. Das besonders traurige dabei ist, dass das Volk dieses teilweise vollumfänglich unterstützt und die GRÜNEN weiterlesen…

Die Mentalität der Deutschen, nichts sehen, nichts hören und nichts sprechen, aber alles glauben

Es ist absolut nicht verständlich, dass die große Masse der Bevölkerung soviel vertrauen in die Politik der Altparteien setzt. Gar nicht akzeptabel sind Zustimmungswerte von 22 bis 25 Prozent für die GRÜNEN. Na ja, ein GRÜNER Student ist nach dem Studium genauso blöd wie vor dem Studium, das wäre schon mal eine Erklärung. Es gehört weiterlesen…

Der Dummschwätz von Politikern, den die meisten Bürger auch noch glauben…

Politiker reden ohne etwas zu begründen, die Staats- und Massenmedien verbreiten es ohne den Grund zu hinterfragen und das Volk glaubt in weiten Teilen alles ohne darüber nachzudenken. So einfach läuft das System in Deutschland. Wenn dann nach einem- oder zwei Jahren alle Produkte teurer werden, die Steuern- und Abgaben kräftig steigen, wundert sich der weiterlesen…

GRÜNE Jugend ohne Wertschätzung und die Sozialisten im Westen und Osten

Wer waren früher die Linken? Im Westen als harter Kern war es in den 1970er Jahren die RAF, die Industriebosse und Politiker ermordeten. Ab Anfang der 1980er Jahre kamen die weichen Linken in Form der GRÜNEN dazu. Es war von Anfang an ein komischer Haufen, die keine Atomkraft wollten aber in ihren über Bafög und weiterlesen…

CO2 Strafen der Autokonzerne darf der Endverbraucher an die EU zahlen…

Bekanntlich gibt es ab 2021 die neuen Klimasteuern, die den entstandenen Steuerausfall nach dem Wegfall des Solidaritätszuschlags kompensieren sollen und zusätzlich die Finanzierung der Migration auf ein gesichertes Standbein stellt. Ja, die Politik weiß schon warum sie Fridays for Future unterstützt und über ihre staats- und staatshörigen Medien eine Klimahysterie erschuf, die nur eine Aufgabe weiterlesen…

Wieder einmal wird der Euro dem Bürger als Erfolg verkauft…

Es ist gleich zum neuen Jahr wieder schön, wenn die Medien ihre Lügen verbreiten. Natürlich alles im Sinn der etablierten Politik, zu der neben der Merkel GroKo schon mehr als gleichberechtigt die GRÜNEN gehören. Von der schon als Selbstverständlichkeit angesehenen Masseneinwanderung in das Sozialsystem und die zur Finanzierung der Masseneinwanderung erfundenen Klimahysterie mal ganz abgesehen, weiterlesen…

Habeck will Zigtausend neue Migranten, ob dafür die Klimasteuern ausreichen…

Die GRÜNEN sind in Deutschland eine überaus beliebte Partei, die sich anschickt Deutschland zu regieren. Am liebsten natürlich alleine, aber mit SPD und LINKEN können sie ebenfalls ihren kompletten geplanten Wahnsinn umsetzen. Mit der Merkel CDU geht es ebenfalls, auch in dieser Konstellation gelingt es den GRÜNEN Deutschland in den totalen Abgrund, mit oder ohne weiterlesen…

Alle schreien nach Arbeitseinwanderung und am Ende ist alles nur Sozialeinwanderung

Die Kanzlerin und ihre GroKo schreien nach Einwanderung; die Konzerne, mittelständische Unternehmen und kleine Betriebe angeblich auch. Die GRÜNEN möchten schnellst möglich zusätzliche „Klimaflüchtlinge“, weil es in 100 oder 200 Jahren in ihren Heimatländern zu heiß werden könnte und deshalb vorsorglich schon einmal sofort nach Deutschland einreisen sollten. Nun ja, seit 2015 sind bereits über weiterlesen…

Auch nach der GroKo ist nur Negatives in Sicht, es folgt der GRÜNE Untergangsstaat

Was in diesem Land politisch los ist, besagt alleine das Frau Merkel immer noch Kanzlerin ist und ihre Umfragewerte nach wie vor auf einen relativ hohen positiven Niveau liegen. Das die GroKo sich bis 2021 weiter „durchwurschtelt“ gilt ebenfalls als wahrscheinlich, denn die Angst vor Macht- und persönlicher Geldverluste der Protogarnisten von CDU/CSU und SPD weiterlesen…

Die SPD, eine Lügen- und Umverteilungspartei mit neuen Vorsitzenden

Die Parteimitglieder der SPD wählten ihre Doppelspitze, die Strohpuppen von Kevin Kühnert. Walter-Borjans und Saskia Esken sollen die SPD in den absoluten Sozialismus führen, der zusätzlich noch kräftig mit ÖKO-Sozialismus garniert ist, damit die Option einer GRÜN/ROT/DUNKELROTEN Bundesregierung bestehen bleibt um Deutschland endgültig zu einem ÖKO-sozialistischen Untergangsstaat zu verwandeln. Was will also die SPD? Eine weiterlesen…

Ein perfides System wird nicht mit einer Grundrente gerecht…

CDU/CSU haben nun die Grundrente zugestimmt und im Prinzip ist es nur mal wieder ein politischer Eingriff in einem kranken System. Gleichzeitig ist die Grundrente der Einstieg in die Einheitsrente und das ist auch das einzige politische Ziel. Zurzeit liegt das Rentenniveau bei 48 Prozent des durchschnittlichen Gehaltes von 45 rückliegenden Arbeitsjahren und gilt dann weiterlesen…

Was funktioniert überhaupt noch bei der Deutschen Bahn?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Bisher versagte die Bahn bei der Planung von Großprojekten – Sie ist nicht in der Lage, eine funktionierende Gleisinfrastruktur zu schaffen – Sie ist unfähig, gute Fahrpläne zu machen und noch weniger einzuhalten – Noch nicht einmal die banale Kommunikation beherrscht sie noch Neulich ließ es sich nicht vermeiden, dass weiterlesen…

Auch die Schweiz ist jetzt vom GRÜNEN Virus befallen

Die GRÜNE Seuche hat jetzt auch die Schweiz befallen und kann ihre zerstörerische Kraft noch mehr den freien Lauf lassen. Mit ihrem Wahlverhalten zeigten somit etliche Schweizer, dass es ihnen viel zu gut ergeht und endlich eine Verschlechterung aller Lebensbedingungen eintreten muss. GRÜN bedeutet höhere Steuern- und Abgaben, mehr Sozialeinwanderung, Industriezerstörung, Arbeitsplatzverluste, Stromknappheit und viele weiterlesen…

Für alle einen Arbeitsplatz, auch wenn die Industrie vernichtet wird – wir schaffen das

Deutschland bewegt sich auf eine Rezession zu, was anscheinend die GroKo Politiker, die GRÜNEN Politiker sowie ihre vollkommen indoktrinierte Wählerschaft noch nicht so ganz mitbekommen haben. Arbeitsplätze gibt es anscheinend in Massen, sodass der Zuzug von immer mehr Migranten überhaupt kein Problem darstellt. Alles sind wichtige Arbeitskräfte, die eine deutsche Wirtschaft stets benötigt und deshalb weiterlesen…

Ein Volk erkennt den Wahnsinn nicht, fast alle sind glücklich

Wir haben in Deutschland einen Parteienblock, bestehend aus CDU/CSU, SPD, GRÜNE, LINKE und FDP. Diese Parteien wollen zwar unterschiedlich sein, doch in den 3 großen deutschen Hauptproblemen Zuwanderung, Energie und Euro besteht einhellige Gleichschaltung. Am liebsten möchte dieser Parteienblock die Probleme gar nicht angehen und wenn sie versuchen die Probleme anzugehen, dann ist das stets weiterlesen…

Wie weit verblöden kann ein Volk? Glauben ersetzt das Wissen

In Deutschland ersetzt der Glauben das Wissen und die etablierte Politik und ihre angeschlossenen Medien, vorne weg natürlich das zwangsfinanzierte Staatsfernsehen, sind die federführenden Institutionen die zur Vollendung der gewollten allgemeinen Volksverblödung den größten Beitrag leisten. Natürlich steht hierbei im Vordergrund höhere Staatseinnahmen zu generieren und den Markt nach dem politischen Willen zu steuern. Bedeutet, weiterlesen…

Es wird immer abartiger: die AfD der Schuldige für den Niedergang der deutschen Industrie?

Deutschlands etablierte Politik in Form von der regierenden GroKo, bestehend aus CDU/CSU und SPD in Verbindung mit den stets mitregierenden GRÜNEN, tun nun wirklich alles um den Niedergang der deutschen Industrie den Vorschub zu leisten. Hatte man es doch endlich geschafft mit der Hilfe ihrer NGO für das Grobe, die Deutsche Umwelthilfe e.V., und der weiterlesen…

Die GRÜNEN werden als Geldeintreiber benötigt, hier zahlt das Volk bedenkenlos

Die Politik ist von Grund auf verlogen, schmutzig, hinterlistig und verkommen. Es sind keine neuen Erkenntnisse, nur werden sie derzeit kräftig in das Bewusstsein gerufen. Das die Klimahysterie in den absoluten Vordergrund gestellt wird, und zwar von den Massenmedien bis in den letzten Winkel der Republik, ist absolut gewollt. Hiermit wird von den großen Fehlern weiterlesen…