Merkels BRD kann durch die langfristige Verschuldung wie die DDR enden

Von Gastautor Albrecht Künstle – Tilgungspläne über zehn Legislaturperioden bzw. 50 Jahre hinweg!? – So rücksichtslos kann nur jemand sein, der keine Kinder hat – Merkel ruft auf, daheim zu bleiben – nein, demonstriert für eure Zukunft Anfang des Monats thematisierte ich die Kreditaufnahmen der Länder und des Bundes, welche die selbst gesetzten Verschuldungsobergrenzen auch weiterlesen…

Geldtransfer von Privat zum Staat, schröpfen bis der letzte Euro beim Staat landet

Abgesehen von den Auswirkungen der Masseneinwanderung durch kulturelle Verwerfungen, einer immer weiter ansteigenden Kriminalität, enormen Migrationskosten und den veranstalteten Klimablödsinn sorgen sich einige Menschen, wenn auch wenige, über ihre finanzielle Zukunft. Die Eurozone, somit auch Deutschland, und andere Teile der Welt leben in einer Schuldenblase, praktisch alle größeren Anschaffungen werden von den meisten Bürgern auf weiterlesen…

Das neue Ziel der Politik heißt arbeiten bis 69. An einer gerechten Rentenreform hat die Politik kein Interesse, Tabuzonen bleiben für immer im Bestand

Es ist typisch für die deutsche Politik, dass für die eigene Bevölkerung ein niedriges Rentenniveau bei gleichzeitig hohen Renteneintrittsalter festzulegen ist. Gleichzeitig die Renten zu 100 Prozent zu versteuern und mit vollen Sozialversicherungsabgaben zu belegen sind. Schließlich soll der deutsche Bürger nach seiner langen Lebensarbeitszeit, in der Rentenzeit bis zum Tod, weiter kräftig Abgaben und weiterlesen…

Die neue GroKo ist ein Garant für die EU-Schuldenunion, für Masseneinwanderung und könnte die Vorbereitung zu einem Scharia-Staat einleiten

Deutschland erhält wahrscheinlich die 4. Auflage einer großen Koalition, die 3. GroKo mit Merkel an der Spitze. Jamaika ist gescheitert und Merkel bekommt nicht ihren neuen Wunschpartner die GRÜNEN. Doch die neuen alten wahrscheinlichen Koalitionspartner besitzen eines gemeinsam, ihre Liebe zu den GRÜNEN. CDU als auch SPD würden gerne mit den GRÜNEN koalieren und somit weiterlesen…