CO2 Strafen der Autokonzerne darf der Endverbraucher an die EU zahlen…

Bekanntlich gibt es ab 2021 die neuen Klimasteuern, die den entstandenen Steuerausfall nach dem Wegfall des Solidaritätszuschlags kompensieren sollen und zusätzlich die Finanzierung der Migration auf ein gesichertes Standbein stellt. Ja, die Politik weiß schon warum sie Fridays for Future unterstützt und über ihre staats- und staatshörigen Medien eine Klimahysterie erschuf, die nur eine Aufgabe weiterlesen…

Die Übernahme Europas durch Muslime schon vor 2025…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Überfälle durch muslimische Männerhorden häufen sich nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen, europäischen Ländern und der ehemalige französische Innenminister Gerard Collomb, der bis Mai 2019 unter Macron tätig war und dann auf eigenen Wunsch zurück getreten ist, weil er sich nicht an der Unterwerfung und weiterlesen…

Wieder einmal wird der Euro dem Bürger als Erfolg verkauft…

Es ist gleich zum neuen Jahr wieder schön, wenn die Medien ihre Lügen verbreiten. Natürlich alles im Sinn der etablierten Politik, zu der neben der Merkel GroKo schon mehr als gleichberechtigt die GRÜNEN gehören. Von der schon als Selbstverständlichkeit angesehenen Masseneinwanderung in das Sozialsystem und die zur Finanzierung der Masseneinwanderung erfundenen Klimahysterie mal ganz abgesehen, weiterlesen…

Pech für Herrn Habeck, seine Asylindustrie bekommt nicht alle vollbärtigen „Kinderchen“

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der philosophische Traumtänzer namens Habeck sah sich schon als Sieger im Wettkampf um die 5.217 vollbärtigen „Kinderchen“, die er im Namen der deutschfeindlichen Regierung und auf Rechnung der deutschen Steuerzahler von den griechischen Inseln nach Deutschland holen wollte, nachdem die EU Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen die Ausfuhr weiterlesen…

Von Europäern gewähltes Parlament eine Lobby für Afrikaner?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Das EU-Parlament beschloss „Die Grundrechte von Menschen afrikanischer Abstammung“ – und hat eine Kanonade von martialischem Vokabular losgelassen: 5x Kolonialismus, 8x Hass…, 9x Bekämpfung, 10x Sklaven, 24x Diskriminierung, 29x fordern/fordert… Die Entschließung des Europäischen Parlaments vom 26. März 2019 scheint die Konkretisierung des Migrationspakts für Afrikaner als derzeitige und künftige weiterlesen…

Klimaschmutz trotz Klimaschutz, Geldeintreibung zum Wohl der Politparasiten

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der Klimaschutz ist ein hohles Lippenbekenntnis von Politikern, die damit abkassieren und Steuerzahlern, die offiziell nicht aus der Reihe tanzen wollen, eine Realisierung ist weder von der einen, noch von der anderen Gruppe geplant. Die Politiker der GRÜNEN fliegen noch öfter als die Mitglieder der anderen, etablierten Parteien weiterlesen…

3 Billionen Euro für EU Schuldenstaaten, damit auch diese das Klima retten können…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der europäische Anteil an der weltweiten Luftverschmutzung beträgt mit rund 36.831 Megatonnen CO2 etwa 9% und deshalb hat die EU jetzt den Klimanotstand ausgerufen, die restlichen 91%, die von anderen Staaten produziert werden, spielen genau wie bei dem Probelauf in Deutschland keine Rolle und es wird auch zukünftig weiterlesen…

Warum (Altersvorsorge)Sparer schleichend enteignet werden

Von Gastautor Albrecht Künstle – Über einige Fehlkonstruktionen des Euro nachdenken – oder ihn aufgeben? – Die Sparer wg. Nullzinsen zu Weihnachten mit „Helikoptergeld“ entschädigen? – Lagardes EZB-Mitarbeiter*innen lernen vielleicht von Finanzjongleuren der USA? Vor der 2001/02 durchgepeitschten Euro-Währungsunion warnten viele Ökonomen davor, dass die unterschiedliche wirtschaftliche Situation und Entwicklung der Länder Europas mit den weiterlesen…

Exkrementismus, die Berufskrankheit der deutschen Politparasiten

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Da ich der Schweigepflicht unterliege, werde ich Euch die deutsche Bezeichnung für diese furchtbare Krankheit nicht verraten, ich bin mir aber ziemlich sicher, dass einige Leserinnen und Leser trotzdem dahinter kommen, wer darunter leidet wenn ich darüber rede, was unsere deutschen Politparasiten als Gegenleistung für ihre Diäten veranstalten. weiterlesen…

Gemäß EU Expertise kann Deutschland noch 192 Millionen zusätzliche Afrikaner aufnehmen

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Was lange währt, wird endlich gut, die EU hat bereits in 2010 eine Expertise in Auftrag gegeben, in der berechnet wurde, wie viele Migranten die einzelnen EU Staaten aufnehmen können, der nach Deutschland mögliche Zuzug wurde auf Seite 112 mit 192 Millionen Migranten angegeben. Am 06.11.2018 wurde diese weiterlesen…

Politiker werden ist nicht schwer, das Abtauchen dagegen sehr

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn es um das politische Abtauchen geht, ist Frau von der Leyen die absolute Nr. 1, sie hat sich mit einer brillanten Perfektion aus den Korruptions-Skandalen des Verteidigungsministeriums heraus gewunden und sich mit Hilfe von Frau Merkel aus der deutschen Politik verabschiedet, ihr ist es dank der Bundeskanzlerin weiterlesen…

Warum Erdogan mit der NATO so umspringen kann und es auch tut

Von Gastautor Albrecht Künstle – Ein historischer Rück- und Ausblick, wie dieses Drama beendet werden könnte Blicken wir 70 Jahre zurück ins Jahr 1949. Die westlichen Besatzungsmächte geboten den Deutschen, die Bundesrepublik zu gründen. Das geschah am 23. Mai – ohne die Ostzone! Ein halbes Jahr später geschah dasselbe mit der Gründung der DDR unter weiterlesen…

Islamisierung öffnet der Türkei die Tür nach Deutschland

Von Ayla Demirli Die Lage in Südeuropa bleibt angespannt. Im Gespräch mit dem Deutschlandfunk sagte der AKR-Abgeordnete Mustafa Yeneroglu (https://www.deutschlandfunk.de/eu-tuerkei-fluechtlingspakt-akp-mitglied-tuerkei-tut-alles.694.de.html?dram:article_id=460132), Griechenland scheine den Migrationsproblemen nicht gewachsen zu sein. Dabei kämen mehr als 30.000 Flüchtlinge monatlich in der ohnehin mit Wirtschaftsproblemen belasteten Türkei, während Ankara bis jetzt nicht alle bereitgestellten Geldmittel von Brüssel unter dem Flüchtlingspakt weiterlesen…

Nur die Asylindustrie verbleibt als blühende Industrie in Deutschland

Die Politiker der Altparteien wollen Migranten, je mehr desto besser. Die Staats- und Massenmedien reden und schreiben die Migration schön. Wenn den Medien geglaubt werden soll, dann will die Mehrheit der Bevölkerung ebenfalls mehr Migration. So fordert der zukünftige EU Kommissar für Migration Margaritis Schinas auch gleich mehr „legale“ Migration für Europa, indem er sagt: weiterlesen…

Wahnsinn ist, wenn man immer das Selbe tut und immer andere Resultate erwartet

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Für Informationen über den deutschen Haftungsanteil in Höhe von 25,96% für die von der EZB getätigten Ankäufe von „Wertlospapieren“ maroder EU Staaten ist in den deutschen Staatsmedien und auch in den staatsgefälligen Medien kein Platz mehr, mit der Klimahysterie und der Willkommenskultur wird alles überdeckt, was für die weiterlesen…

Die deutschen Zwangsarbeiter, immer zum Wohl des Staates

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Damit wir uns hier nicht missverstehen, wir werden nicht mit Gewalt zur Arbeit gezwungen, wir unterliegen jedoch als einziges Volk auf der Welt einer innerlichen Sucht (vergleichbar mit der Abhängigkeit von Drogen) die uns dazu zwingt, nicht für uns persönlich, sondern für andere Personen und Institutionen zu arbeiten. weiterlesen…

Das Schuldensystem mal einfach, aber einleuchtend genug für die Brisanz

Die normalen Zeiten sind schon lange vorbei, wo erst etwas erarbeitet werden musste um es anschließend genießen zu können. Heute lebt die Masse in einem Schuldenberg, der so hoch ist, dass er nie mehr abzutragen ist. Die Staaten sind hoch verschuldet, viele Unternehmen und weite Teile der Bevölkerung ebenfalls. Seit Jahren läuft die EZB Gelddruckpresse weiterlesen…

Die Hauptaufgabe der Politik sind Steuereinnahmequellen zu erschließen, um den Wahnsinn zu finanzieren

Politik ist von Grund auf verlogen und das schließt selbstverständlich alle Staatsmedien ein. Gegenüber früher haben das Lügen allerdings heute fast alle Massenmedien gleichfalls und im Gleichschritt übernommen, weil sie konform mit der linksgrünen Merkel Politik geschaltet sind. Es wird verrenkt und verbogen, bis die Lügen als glaubwürdige Tatsachen für die Volksmasse erscheinen. Kriminalität besteht weiterlesen…

Glosse zu Merkels Frauen-Rochade

Von Gastautor Albrecht Künstle – von der Leyen wird von Macron nach Brüssel geholt – und die AKK stopft das Loch, das die Allzweckwaffe vdL hinterließ Da hat die Kanzlerin wieder eine losgelassen. Die ganzen 14 Jahre ihrer Amtszeit gelang es ihr nicht, eine/n Deutsche/n in irgendein internationales Amt zu hieven. Und jetzt kommt dieser weiterlesen…

Doppelter Import von Sozialhilfe Empfängern

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Über den Doppelimport von Sozialhilfe Empfängern wird in den staatlichen und staatshörigen Medien genau wie in Sachen „durch Ausländer verübte Gewaltverbrechen“ kein Wort verloren, somit bleibt es uns überlassen, die wenigen Patrioten, die es noch in Deutschland gibt, darüber zu informieren. Laut den Feststellungen der Berliner Wissenschaftler Marcel weiterlesen…

Gewählt wurde, was unsere (?) Medien wollen – GRÜN!

Von Gastautor Albrecht Künstle – Wahlverliererin SPD tanzte auf der grünen Hochzeit und verdient kein Mitleid – Versuch einer Kurzanalyse, welche Partei warum so abgeschnitten hat Der Wahlsieger in Deutschland sind die Grünen. Einst waren Linke und Grüne zum „Marsch durch die Institutionen“ angetreten, gemeint waren die Parlamente und Verwaltungen. Dass es den Grünen auch weiterlesen…

Wer von der EU nicht „zerquetscht“ werden will, muss zwingend die AfD wählen

Heute wählt Deutschland das Europaparlament, was alleine vom Namen schon falsch ist. Gewählt werden 96 Abgeordnete, von 751, die für Deutschland in einem EU-Parlament sitzen, das nur aus EU-Mitgliedstaaten besteht und keinesfalls aus allen europäischen Staaten. Die Abgeordneten werden vollumfänglich von dem deutschen Steuerzahler alimentiert, unabhängig von dem Schaden den sie anrichten können. Es ist weiterlesen…

Wer wie gewohnt weiter leben will, muss die Blockparteien schwächen

Persönlich bin ich ein überzeugter Nichtwähler, weil ich die Figuren, die sich nur persönlich bereichern wollen und nur im Schilde führen den größten Teil des Volkes abzuzocken, nicht auch noch mit einer Wählerstimme belohnen möchte. Doch Nichtwählen ist in diesem System keine Lösung, weil durch Stimmenthaltung lediglich der Parteienblock gestärkt wird, der für die ganze weiterlesen…

EU-Waisenkinder

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Laut Merkel, Macron und weiteren EU Fetischisten gibt es für die Bürgerinnen und Bürger der EU Mitgliedsstaaten sowie für deren Kinder nichts Besseres, als die Zugehörigkeit zu diesem paradiesischen Staatenverbund, dass sie durch die Mitgliedschaft ihres Heimatlandes in der Hölle gelandet sind, haben weit mehr als 500.000 sogenannte weiterlesen…

Facebook und die deutsche Politik

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Zwei knallharte Geschäftspartner, die sich auf Anhieb sympathisch waren und weil man sich so gut versteht, arbeitet man auch gerne zusammen. Die reichste Partei der Welt namens SPD zeigt sich gegenüber Herrn Mark Zuckerberg und den Miteigentümern von “Facebook“ auch sehr spendabel, als es um die EU Wahlwerbung weiterlesen…

Blockparteien, Medien, Gewerkschaften und Kirche fordern auf wählen zu gehen, nur bitte nicht die AfD

Alle Parteien fordern das Volk auf an der EU-Wahl teilzunehmen. Alle Blockparteien CDU/CSU, SPD, FDP, Grüne und Linke fordern auf nur den Parteienblock zu wählen und bloß nicht die AfD. Staats- und Massenmedien, Gewerkschaften und Kirchen fordern ebenfalls zum Wahlgang auf, aber bitte nur irgendeine Blockpartei, nicht die AfD. Was soll der Wähler jetzt denken? weiterlesen…

Die Wahlversprechen der Parteien: „Wir wollen mehr Geld von euch“

CDU/CSU, SPD und Grüne wollen gewählt werden, doch was versprechen sie den Bürgern? Es ist mit einem Satz erklärt: Wir wollen mehr Geld von euch! Die CO² Steuer soll kommen und auf alle fossilen Brennstoffe erfolgen. Bedeutet dass das Heizen, Auto fahren und alles was nur im geringsten mit Energie zu tun hat teurer wird. weiterlesen…

EU-Sonne wirft einen langen, dunklen Euro-Schatten

Von Gastautor Albrecht Künstle – Alle reden über rot-grüne Enteignungen – Draghi zieht sie eiskalt durch – Nullzinspolitik trifft hauptsächlich Sparer, jetzt sind auch Arbeitgeber dran – Zur Situation der EU und des Euro und deren Perspektiven Als die Banker 2007/2008 nicht mehr wussten, mit welchen Tricks sie den Geldhunger maroder Staaten und den Konsumrausch weiterlesen…

Nur nichtssagende Wahlplakate, dabei wollt ihr lediglich das Geld vom Steuerzahler und für euch selbst hochbezahlte Posten

Vergesst was ihr draußen an dem von EUREM Geld finanzierten Wahlplakaten seht! Es ist sowieso nur nichtssagend und ohne Bedeutung! Wir wollen lediglich EUER Geld zum umverteilen und für uns ein paar mehr zusätzliche hochbezahlte Posten, natürlich ebenfalls von EUREM Geld, denn von wem denn sonst… Was auf diesem Plakat steht, ist das einzig Wahre, weiterlesen…

Die absolute Narrenfreiheit der Polit-Parasiten, aber gewählt wollen sie werden

Neulich sah ich ein Wahlplakat zur Europa Wahl, auf dem in übergroßer Schrift stand: „Für Sie in das Europaparlament“. Natürlich steht hier „Europa Wahl“ nur sinnbildlich, weil jetzt Europa Wahlen stattfinden, es passt auch zu jeder anderen Wahl. Dieser ausgegorene Schwachsinn steht ebenfalls auf vielen Plakaten zu allen anderen Wahlen. Hier suggerieren Parteipersonen den Eindruck, weiterlesen…