Linksgrüne Ideologien, von Hartz-4 über Energiewende und Masseneinwanderung bis hin zum Dieselverbot

Politiker linksorientierter Parteien sollten einmal darüber nachdenken, wem sie mit ihrer betriebenen Politik eigentlich schaden. Es ist vordergründig die Wählerklientel, von der sie gewählt werden wollen. Ausgenommen sind hier die GRÜNEN, deren Wählerschaft ist entweder gutsituiert oder hat bereits jegliche Beziehung zu einer realen Welt abgelegt. Die SPD, als Arbeitnehmerpartei, führte gemeinsam mit den GRÜNEN weiterlesen…