Die Sinnhaltigkeit der Politik

Vielleicht ist es manchmal nützlich über die Sinnhaltigkeit der Politik nachzudenken und ob die Politik nicht viel mehr Menschen einen Schaden zufügt, als die paar Menschen für die sie meint etwas Gutes zu tun. Nehmen wir die Masseneinwanderung, wobei Einwanderung im Grunde nichts schlechtes ist. Wenn der Nachwuchs an Arbeitskräften im eigenen Land ausbleibt, so weiterlesen…

Die GRÜNEN bestimmen die deutsche Politik, Wahnsinn bei Klima, Umwelt, Energie und Migration. CDU und FDP sorgen für die Finanzierung durch Arbeitnehmer und Rentner

Deutschland soll gemäß seiner Politiker in allem die Vorreiterrolle einnehmen, in der Klima-, Umwelt-, Energie-, Armutsmigrationspolitik, zusätzlich in der Niedriglohn- und Niedrigrentenpolitik, oder in der Spargeldentwertungspolitik. Kurz gesagt, alles was dem Durchschnittsbürger schädigt, die Lebensqualität zerstört, das Leben verteuert und den Ertrag verringert sind für die bestimmende Politik anzustrebende Ziele, oder auch als striktes arbeiten weiterlesen…