Wir legen einfach alles still, diesmal nur die Freizeitwirtschaft…

In Deutschland gibt es neben ein paar produktiven Arbeitsstätten einen riesigen aus Steuermitteln bezahlten Verwaltungsapparat. Dazu kommen ebenfalls aus Steuermitteln bezahlte Politiker in Kommunen, Ländern und dem Bund, wovon mindestens 90 Prozent überflüssig sind. Die Staatsmedien werden über Zwangsgebühren finanziert und die Massenmedien erhalten eine Teilfinanzierung, ebenfalls aus Steuermitteln. Die Beschäftigten in Verwaltungen, in der weiterlesen…

Im politischen Klima-, Migrations- und Corona Wahn spielt Geld keine Rolle

Die herrschende Politik und ihre getreuen Staatsmedien, vom Bürger zwangsfinanziert, sowie die getreuen Leitmedien, mit Steuergeld vom Bürger teilfinanziert, reden und schreiben den nächsten Lockdown geradezu herbei. Keiner weiß genau was der erste Lockdown Deutschland gekostet hat, einige Experten meinen 1,5 Billionen Euro, und der nächste würde noch teurer. So versuchen die Politiker es jetzt weiterlesen…

Die neue Normalität – drohen bald chinesische Verhältnisse?

Von Gastautor Klaus Rißler Bekanntermaßen gilt der Kreis als „das“ Paradebeispiel für eine geometrische Figur schlechthin, bei der man weder Anfang noch Ende zuordnen kann. Dasselbe gilt aber auch für eine beidseitige Stauchung zur Ellipse. Wenn man jedoch den Kreis an jeweils gegenüberliegenden Seiten auch noch in entgegengesetzter Richtung aus der Zeichenebene herausdreht, erhält man weiterlesen…

Merkels BRD kann durch die langfristige Verschuldung wie die DDR enden

Von Gastautor Albrecht Künstle – Tilgungspläne über zehn Legislaturperioden bzw. 50 Jahre hinweg!? – So rücksichtslos kann nur jemand sein, der keine Kinder hat – Merkel ruft auf, daheim zu bleiben – nein, demonstriert für eure Zukunft Anfang des Monats thematisierte ich die Kreditaufnahmen der Länder und des Bundes, welche die selbst gesetzten Verschuldungsobergrenzen auch weiterlesen…

Bei den Corona Gebieten mit hohen Fallzahlen gibt es Zufälle…

Wenn die deutsche Corona Karte betrachtet wird, die das RKI täglich erneuert, sind die Gebiete mit über 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten 7 Tage rot gekennzeichnet und die kurz vor 50 Neuinfektionen stehenden Gebiete schwarz. Vergleicht man die Corona Karte mit der Migrationskarte von 2018, sind die Gebiete mit den höchsten Coronazahlen weiterlesen…

Vom Ende der Pandemie

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Als vor über einem halben Jahr die „erste Welle“ der Corona-Pandemie über Deutschland hereinbrach hieß es zur Begründung des Lockdowns, es seien mindestens eine Million Todesopfer zu erwarten, wenn die Maßnahmen nicht ergriffen würden. Nachdem bis heute kaum eine nennenswerte Anzahl vom Virus dahingeraffter zu verzeichnen ist, wurde nun die weiterlesen…

Wie verlässlich ist das Ergebnis eines angeblich positiven Corona-Befundes und treten dann überhaupt klinische Symptome auf?

Von Gastautor Klaus Rißler Vermutlich dürften weltweit mittlerweile bereits viele Millionen Menschen mit dem PCR-Verfahren auf COVID-19 untersucht worden sein, das erstens weder national noch international anerkannt, sprich „validiert“ ist, zweitens dennoch überall damit gearbeitet wird und man sich nach wie vor auf dessen äußerst zweifelhafte Ergebnisse verlässt. Genau aus diesem Grunde heraus muss die weiterlesen…

In einem Land, indem der Wahnsinn regiert…

Politiker sind im allgemeinen dafür bekannt, dass sie für sich selbst gerne alles mitnehmen was sie geboten bekommen und dem arbeitenden Volk gerne möglichst viel wegnehmen wollen. Man kann es in dem alten Spruch ausdrücken „Wasser predigen und Wein saufen“. Das Schlimmste dabei ist aber, dass das Volk die „Lügenbolde“, die sich in der Politik weiterlesen…

Die Corona-Hysterie – nur noch der letzte Sargnagel zur weltumspannenden Diktatur?

Von Gastautor Klaus Rißler Im kürzlich veröffentlichten Beitrag vom 4. Oktober 2020 wurde die Hypothese aufgestellt, dass wir bereits jetzt in quasi totalitären Systemen leben, was in Anbetracht der diktatorisch agierenden EU-Kommission langsam aber sicher wohl für die meisten Staaten der EU gelten dürfte und ganz besonders auch für Deutschland, welches sich ja als „das“ weiterlesen…

Politiker besitzen volle Immunität, auch für Corona. Höchste Coronazahlen in Migrationshochburgen

Corona ist nach Aussagen der Politiker und ihren angeschlossenen Medien derzeit das Gefährlichste was es in Deutschland gibt. Deshalb fühlten sich die Politiker berufen, das Volk mit über 300 Milliarden Euro in nur einem Jahr neu zu verschulden. Viele politisch getroffene Maßnahmen wären zwar nicht notwendig gewesen, aber je mehr Schulden, desto besser lassen sich weiterlesen…

Corona ist „nicht ohne“, schlimmer aber sind die Polit-Akrobaten

Von Gastautor Albrecht Künstle – Hunderte Milliarden Neuverschuldung für vermeidbare Fehler – Tilgungspläne über zehn Legislaturperioden hinweg!? Der Bund der Steuerzahler kritisiert die hohe Neuverschuldung zur Abfederung der Folgen aus der Corona-Krise. „Insgesamt 312 Milliarden Euro mit Länderverschuldung in einem Jahr. Das ist ein absoluter Rekord in Deutschland„, sagt Reiner Holznagel im MDR: https://www.mdr.de/sachsen/corona-steuerzahlerbund-kritisiert-corona-millionen-neuverschuldung-100.html. Und weiterlesen…

Steuerumgehung im großen Stil von Qiagen, Hersteller von Coronavirus-Tests

Von Somo Amsterdam, 29. September 2020 – Neue Recherchen des Centre for Research on Multinational Corporations (SOMO) zeigen, dass sich Qiagen, der deutsche Hersteller von Coronavirus-Tests, seit 2010 mithilfe von Steuertricks über Irland, Luxemburg und Malta der Zahlung von Steuern in Millionenhöhe entzogen hat. Qiagen ist einer der weltweit führenden Hersteller von Coronavirus-Test-Kits und profitiert derzeit von weiterlesen…

Deutschland geht es gut….

Deutschland geht es gut, dies ist nicht von der Hand zu weisen. Nur man sollte schon einmal hinschauen, wem es gut geht. Hierbei fallen als erstes, mal wieder, die Politiker besonders auf. Diese Gruppe der Menschheit die ständig von Solidarität faselt und sich dabei die persönlichen Taschen vom Steuerzahler bis zum Überlaufen mit Euros voll weiterlesen…

Kommt eine neue Diktatur? – Nein, denn sie ist schon da…..

Von Gastautor Klaus Rißler …..aber sie schlich auf sehr leisen Sohlen daher, so wie auf Katzenpfoten, deren Geräusch man ja so gut wie gar nicht wahrnimmt. Und gerade das war von vorn herein die heimtückische Absicht der Politik. Eine EU-Diktatur existiert ja schon seit den unseligen Zeiten eines EU-Kommissionspräsidenten namens Jean-Claude Juncker, der es diesbezüglich weiterlesen…

Totalversagen der herrschenden Politik und der Bürger muss es ausbaden

Jeder kann über die AfD denken was er will, doch wenn es die AfD nicht gäbe, wäre es im Bundestag absolut langweilig. Denn Regierung und Opposition, außerhalb der AfD, ziehen bis auf kleine Nuancen alle an einem Strang. Die Regierung aus CDU/CSU und SPD begehen und begangen eine katastrophale Politik, die für alle Menschen die weiterlesen…

Klimakids und GRÜNE Ideologien, armes Deutschland

Die Klimakinder marschieren wieder und die Staats- und Massenmedien sowie die Politik jubelt darüber. Die Wohlstandsjugend weiß zwar nicht warum sie marschiert, aber marschieren ist besser als in der Schule zu sitzen. Allerdings macht marschieren nur bei Sonnenschein und Wärme spaß und nicht bei kalten Schmuddelwetter. Dementsprechend spärlicher war dann die Demonstrationen am 25.09.2020. Die weiterlesen…

Wieder will ein Grüner Wein verbieten – wie einst Muhammad

Von Gastautor Albrecht Künstle Sozialminister Lucha steht nicht nur mit Diesel und Benzin auf Kriegsfuß Mehr als eine humoristische Betrachtung des islamischen Alkohol-Verbots Der (Grüne) Manfred Lucha, seines Zeichens Sozialminister des Landes Baden-Württemberg, will auf Weihnachtsmärkten – wenn sie denn genehmigt werden – Alkohol verbieten, weil sonst die Ansteckungszahlen steigen würden. Er hat hier insbesondere weiterlesen…

Die „Ängste“ der Deutschen sind ein Spiegelbild der Medienpolitik

Von Gastautor Albrecht Künstle – Auch die neue Umfrage von R+V ist Resultat permanenter Gehirnwäsche – Die Herrschenden brauchen keine „Diktatur“, denn es klappt auch ohne Dieser Tage wurde von der Deutschen Presseagentur dpa eine Umfrage zu den Ängsten der Deutschen kommentierend veröffentlicht. Entgegen aller journalistischen Übung unterschlagen entweder dpa selbst oder unsere Regionalzeitung, wer weiterlesen…

Sozialleistungen und politische Ideologien kosten dem Steuerzahler jährlich zig Milliarden Euro

Nur mal überschläglich, was deutsche Politiker mit dem Steuergeld ihrer Bürger pro Jahr für soziale Leistungen und Ideologien veranstalten. Es sind Schätzungen, die weder vollständig sind, noch stimmen müssen. Viele politische Ausgaben sind sowieso nicht nachzuvollziehen, weil es keine einsehbaren Statistiken gibt, oder schön gerechnet, bzw. gefälscht sind. Aber ein kleiner Einblick, wo das Geld weiterlesen…

Die Gedanken sind unfrei…..

Von Gastautor Klaus Rißler Was noch vor wenigen Jahren selbst eingefleischte Pessimisten auch in den kühnsten Träumen niemals für möglich gehalten hätten, spielt urplötzlich mehr und mehr eine zentrale gesellschaftliche Rolle und wird unser Gemeinwesen nachhaltig verändern. Denn sie führt über kurz oder lang zu einer massiven Beschneidung nicht nur der Freiheit des Wortes, sondern weiterlesen…

Leute, werdet im Irrenhaus Deutschland endlich realistisch…

Deutschlands Wirtschaft liegt am Boden, die Politik zerstört im Klimawahn das deutsche Wirtschaftsflagschiff, die Autoindustrie, Zulieferer gehen reihenweise in die Insolvenz, 5,7 Millionen Menschen sind in Kurzarbeit, die höchste Arbeitslosenquote seit Jahren, der größte Wirtschaftseinbruch seit 1970, jede dritte Gaststätte steht unmittelbar vor der Pleite, jedes dritte Reiseunternehmen steht vor der Pleite und der Einzelhandel weiterlesen…

Kündigung einer CDU Mitgliedschaft…

Von Gastautor Albrecht Künstle Nach dem Austritt eines Bekannten von Gastautor Albrecht Künstle aus der SPD, zeigte ein weiterer Bekannter seiner Partei den Rücken. Diesmal nicht der SPD, sondern der CDU. Dankend veröffentliche ich das Kündigungsschreiben: Betreff: Kündigung meiner Mitgliedschaft in der CDU Hallo Frau X und Frau Y, das was die Kanzlerin und ihre Vasallen weiterlesen…

Leben wir nicht bereits in einem kollektiven „Irrenhaus“, sprich in Merkels geschlossener Psychiatrie?

Von Gastautor Klaus Rißler Im Jahr 2014 erschien das nicht nur hervorragend informativ geschriebene, sondern gleichermaßen auch sehr lesenswerte Werk des kürzlich aus der SPD ausgeschlossenen Thilo Sarrazin mit dem Titel „Der neue Tugendterror“. In diesem hinterfragt er kritisch und treffsicher den Irrsinn politisch-korrekter neuer Sprachschöpfungen bzw. –Änderungen durch eine links-sozialistisch-marxistisch orientierte Klientel. Die Meinungsfreiheit weiterlesen…

Sind Reichsflaggen vor einem „Reichstag“ ein Aufreger?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Warum ist man trotz seiner Geschichte stolz auf den Reichstag? – Gedanken zu dem „Skandal“, der vielleicht gar keiner ist „Jetzt haben wir den Salat.“ Flaggen vor dem Bundestag, deren Haltbarkeitsdatum längst abgelaufen ist. Da tauchten doch tatsächlich schwarz-weiß-rote Reichsflaggen auf. Das waren die Farben des Kaiserreichs, aber nicht nur. weiterlesen…

Dieses Land scheint hoffnungslos verloren……

Von Gastautor Klaus Rißler ……wenn nicht noch ein gewaltiges Wunder geschieht. Allerdings wage ich im Gegensatz zu Katja Ebsteins Lied von 1970 mit dem Titel „Wunder gibt es immer wieder“ kaum noch daran zu glauben. Ja, in der Tat, dieses Land scheint hoffnungslos verloren, genauso wie es allerspätestens zweieinhalb Jahre nach Beginn der nationalsozialistischer Herrschaft weiterlesen…

Die G20-Fiskalpakete zur Bekämpfung der Coronavirus-Krise übersteigen 4,68 Billionen US-Dollar

Von Justinas Baltrusaitis Die G20-Fiskalpakete zur Bekämpfung der Coronavirus-Krise übersteigen 4,68 Billionen US-Dollar Die von Buyshares.co.uk gesammelten Daten zeigen, dass das kumulierte Steuerpaket für die Coronavirus-Pandemie durch die G20-Mitgliedsländer 4,68 Billionen US-Dollar beträgt. Das Steuerpaket ist nicht endgültig, da die COVID-19-Pandemie noch nicht vollständig eingedämmt ist. Japan hat das höchste Fiskalpaket Japan hat mit 996,45 Mrd. USD die höchste fiskalische weiterlesen…

Corona stiehlt Claudia Schiffer die Show

Von Gastautor Albrecht Künstle – Die Schönheit schaffte es in ihren besten Jahren auf tausend Titelseiten – Corona durchzieht Zeitschriften millionenfach von der ersten bis zur letzten Seite Es war am Dienstag, als mir in der Regionalzeitung auf der Titelseite das Portrait von Claudia Schiffer entgegenprangte, welche an diesem Tag ihren 50. Geburtstag feierte. „Sie weiterlesen…

Wir werden von extern gesteuerten ethisch-haltlosen Politikern regiert

Von Gastautor Klaus Rißler In zwei früheren Beiträgen vom 11. und 13. April 2020 habe ich mich mit der Fachkompetenz deutscher Politiker und Minister auseinandergesetzt und gelangte diesbezüglich zu einem niederschmetternden Ergebnis, denn fast alle darin behandelten Personen bringen weder für ihre Tätigkeit als Abgeordnete noch als Minister die erforderlichen Fachkompetenzen mit. Das ist allerdings weiterlesen…

Corona ist an allem schuld…

Man kann den Eindruck gewinnen, dass den deutschen haftungslosen Politikern die Corona Krise für den Umbau der Gesellschaft gerade passend kam. Nicht nur das sich fachfremde Politiker reihenweise nach belieben aufspielen können, nein, die Politiker können gleichzeitig ihren angefangenen planwirtschaftlichen Kurs vehement fortsetzen. Natürlich ist jetzt an allem Corona schuld, einen besseren Aufhänger die Wirtschaft weiterlesen…

Der drohende Impfzwang – Wird er zur Lizenz der schweren Körperverletzung?

Von Gastautor Klaus Rißler Im Beitrag vom 11. August 2020 mit dem Titel „Der drohende Impfzwang – Was man für die Herstellung eines Medikaments, d. h. auch eines Impfstoffs, alles berücksichtigen muss” wurde versucht, Ihnen, verehrte Leserinnen und Leser, zumindest einen bescheidenen Einblick in das Prozedere der Entwicklung eines neuen Arzneistoffs zu vermitteln und dass weiterlesen…