Der zukünftige Bundeskanzler Habeck in Amerika…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Am Freitag, den 24.01.2020 flog der zukünftige Bundeskanzler von eigenen Gnaden nach Washington und suchte dort das amerikanische Außenministerium auf, in dem sich auch eine „Europa-Abteilung“ befindet, von deren Leiter Herr Habeck vor seinem Auftritt in Davos eingeladen worden war. Nach seinen unverschämten Interventionen gegen den US Präsidenten weiterlesen…

Der Größenwahn lässt grüßen…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der Schandgesang über die „Nazi-Omas“ war nur der Startschuss, mit dem die Staatsmedien den Größenwahn der deutschen Politiker öffentlich bekundeten, Frau Merkel und Herr Habeck stellten in Davos unmissverständlich klar, dass Deutschland weltweit festlegt, welche Maßnahmen in Sachen „Klimaschutz“ ergriffen werden müssen und dass auch der amerikanische, der weiterlesen…

Begnadigte Strafgefangene kommen als „friedliche Flüchtlinge“

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Tunesien finden jedes Jahr Feierlichkeiten zum „Jahrestag der Revolution“ statt und zu den Feierlichkeiten gehört auch eine Amnestie, anlässlich derer der Staatspräsident tausende von schwerstkriminellen Gewaltverbrechern begnadigt. Im Bundeskanzleramt ist es ein offenes Geheimnis, dass wenige Tage nach den Feierlichkeiten generell ein paar tausend Tunesier nach Deutschland weiterlesen…

Volksverblödung mit System, funktioniert in Deutschland blendend…

Die Volksverblödung wird in Deutschland mit System betrieben. In der Zuwanderung werden Fakten verdreht und in der Klimahysterie die Konjunktive der IBCC Berichte in Tatsachen umgewandelt. Jedes „könnte“ wird von Politik und Medien als ein „ist“ dargestellt. Die Darstellung ist simpel, bei der Zuwanderung wird der millionenfache Import von neuen lebenslangen Sozialhilfeempfängern als Bereicherung dargestellt, weiterlesen…

Wurde Libyens Situation und Zukunft in Berlin entschieden?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Warum wurde die Frage zum IS im Herzen Libyens von niemandem gestellt? – Soll Erdogan sein Geschäft mit dem syrischen IS in Libyen wiederholen dürfen? „Friedenstauben“ aus Afrika, Asien und Europa wurden von Merkel und Maaß nach Berlin eingeladen, um in Libyen für Ruhe zu sorgen. Schon das ist ein weiterlesen…

Merkels Wunsch: Die gesamte Art des Wirtschaftens und Lebens wird sich innerhalb von 30 Jahren ändern – heißt viel zahlen und nichts bekommen

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die gesamte Art des Wirtschaftens und Lebens wird sich innerhalb von 30 Jahren ändern ist der Originalton Angela Merkel auf dem Gipfeltreffen in Davos, wobei sie leider nicht erwähnt hat, dass sich diese Aussage lediglich auf 1,15% der Weltbevölkerung bezieht, denn sie und ihre Sattelschlepper (Habeck und Co) weiterlesen…

Die GRÜNEN Industriezerstörer wollen auch die US-Industrie zerstören…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn man aufgrund seiner Wahlerfolge politisch in atmosphärischen Höhen schwebt, wie es bei dem philosophisch vorgebildeten Commander der „Greenhorn Partei“ der Fall ist und sogar schon mit den großen „Hunden“ in Davos am selben Baum pinkeln darf, wird ein Habeck zum Überflieger, dessen bösartiges Kläffen ich hier einmal weiterlesen…

Die Warnung – wie der Rechtsstaat ausgehöhlt wird

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans Jürgen Papier redet in seinem Buch „Die Warnung – wie der Rechtsstaat ausgehöhlt wird“ Klartext, er stellt unmissverständlich klar, dass der Staat immer nur im Rahmen der Gesetze handeln darf, ganz gleich, welches strategisch, politisches Denken ihn bestimmt, was für ökonomische Erwägungen weiterlesen…

Griechischer Hilfeschrei – schickt die Migranten weg, deutscher Hilfeschrei – schickt uns endlich die Migranten

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Auf den griechischen Inseln demonstrieren immer mehr Bewohner mit einem immer lauter werdenden Hilfeschrei: „Gebt uns unsere Inseln, gebt uns unser Leben zurück“, in Deutschland hört man hingegen immer lautere Schreie, dass die auf den griechischen Inseln aufhältigen, überwiegend aus Afrika stammenden Ausländer sofort nach Deutschland geholt werden weiterlesen…

PKS Nordrhein-Westfalen; Messerangriffe sind ein urdeutsches Gewaltverbrechen…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor NRW (Nordrhein Westfalen) ist mit rund 17,9 Millionen Einwohner nicht nur das bevölkerungsreichste Bundesland, hier wohnen auch die meisten, bereits eingedeutschten Ausländer (4,3 Millionen) und 2,27 Millionen Ausländer, die noch auf ihre Germanisierung warten, in Prozenten ausgedrückt gibt es in NRW nur noch 11,33 Millionen Einwohner (63,29%) ohne weiterlesen…

Deutsche Denunzianten Republik

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Aufgrund der bisher gesammelten Erfahrungen geht der Deutsche Richter Bund davon aus, dass in 2020 rund 150.000 Strafverfahren in Sachen „Volksverhetzung, sowie Hass und Hetze“ geführt werden müssen was wiederum bedeutet, dass zehntausende Staatsanwälte und Richter neu eingestellt werden müssen, weil schon heute mehr als 5.000 Staatsanwälte und weiterlesen…

Käptinchens Kommentar

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Eigentlich kann man froh sein wenn man zur See fährt, denn da bekommt man den Willkommenswahnsinn und die Auswirkungen der Klimahysterie nur im Heimaturlaub mit. Ich bin ja mal gespannt, wie lange wir noch mit der deutschen Flagge am Heck weltweit herum schippern dürfen und warte bei jedem weiterlesen…

Linksgrüne Chaoten besetzen jetzt auch in Dresden die Häuser…

Wir haben in Deutschland Personengruppen, die sich einfach alles nehmen. Hausbesetzungen waren für GRÜNE und LINKE Chaotentruppen noch nie ein Problem und wird ebenfalls von deren Parteien toleriert. Einige dieser Chaoten gehen später in die Politik, wo sie dann leistungslos noch eine Menge Steuergeld für ihr persönliches Wohl hinterhergeschmissen bekommen. Ein Leben ohne Arbeit ist weiterlesen…

Im irren Deutschland verändert sich alles; Gesellschaft, Politik, Industrie und Kirche

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Was ist nur aus Deutschland geworden, manntolle Nymphomaninnen vergewaltigen schutzbedürftige, ausländische Männergruppen, rollstuhlfahrende Rentner überfallen friedfertige Ausländer und prügeln sie ins Krankenhaus, Selbstmörder holen am Geldautomaten ein paar tausend Euro ab und bezahlen damit ausländische Sterbehelfer, die ihnen beim Suizid behilflich sind und die Polizei sucht anschließend nach weiterlesen…

Die UN gibt grünes Licht zur Klima-Migration, jetzt freuen sich die GRÜNEN…

Die UN hat entschieden: Klimaflüchtlinge dürfen nicht zurückgeführt werden, wenn ihr Land unmittelbar vom Klimawandel bedroht ist. Damit kann fast ganz Afrika nach Deutschland kommen, denn dort ist der offizielle Grund die Unbrauchbarkeit der Böden durch Klimaveränderung. Das es an der afrikanischen Bevölkerungsexplosion liegt, ist zwar der realistische Grund, aber dieser darf nicht benannt werden. weiterlesen…

Die staatliche Rettungsflotte von Außenminister (Admiral) Maas

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die staatliche „Kapitänsmütze“ hat der Herr Kollege ja schon auf und der Grund dafür ist, dass er zukünftig nicht nur als Außenminister auf Staatskosten in der ganzen Welt herum gondeln, sondern jetzt auch noch eine staatliche „Seenotrettungsgesellschaft“ gründen will, die im Gegensatz zu den echten Seenotrettern der „DGzRS“ weiterlesen…

Der deutsche Parasitenstaat, abzocken für die politische Idiotie

In Deutschland wachsen die unproduktiven Berufe wie Pilze aus dem Boden. Unproduktiv ist alles was aus Steuermitteln der Finanzierung unterliegt. Das soll nicht heißen, dass alles Unproduktive gleich unnötig ist. Hier gibt es eine ganze Reihe von Tätigkeiten die der Steuerfinanzierung unterliegen, aber die Benötigung brauchen. Ohne Polizei, Justiz, Feuerwehr, Finanzverwaltung, Lehramt, um nur einige weiterlesen…

Die Weltkanzlerin und ihre Libyen-Konferenz mit staatstreuen Medien

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Am 19.01.2020 fand in Berlin eine internationale „Libyen Konferenz“ statt, an der kein einziger libyscher Staatsmann teilgenommen hat, die Staatsmedien setzen zwar groß in Szene, wie die deutsche „Weltkanzlerin ohne Migrationshintergrund“ ihre Untergebenen (Putin und diverse andere Staatspräsidenten) begrüßte und berichteten stündlich über die großen Erfolge, die Frau weiterlesen…

Die GRÜNEN prophezeien den Weltuntergang in 10 Jahren…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wolf von Fabeck, ein selbsternannter, von den GRÜNEN hoch geschätzter Solarwissenschaftler, der 1988 über die Landesliste der bayrischen GRÜNEN Mitglied des Bundestages wurde hat eine Prognose erstellt, nach der die Klimakatastrophe in zehn Jahren die Erde vernichtet. Jetzt frage ich mich natürlich, warum in Deutschland sämtliche Energiequellen nebst weiterlesen…

Oberbürgermeister aus NRW Städten rufen nach Bootsmigranten, doch die Steuerzahler müssen es bezahlen…

Die Landesregierung NRW untersagt 16 Städten bevorzugt Bootsmigranten aus dem Mittelmeer aufzunehmen. Die 16 NRW Städte gehören zu den 120 deutschen Städten die sich als „sichere Häfen“ ausgeben. Anscheinend verfügen die Städte über einen großen Steuergeldüberschuss oder hoffen weiteres Geld von Bund und Ländern zu erhalten, wenn sie möglichst viele Afrikaner aufnehmen. Die NRW Regierung weiterlesen…

Aus Afrika kommen nur friedfertige und schutzbedürftige Flüchtlinge

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Markus Rode, der Geschäftsführer von „OPEN DOORS DEUTSCHLAND“ informiert in einem, mit einer Redakteurin des Senders „Domradio.de“ geführten Interview darüber, wie sich die aus Afrika importierten Flüchtlinge in ihren Heimatländern gegenüber Christen verhalten, wobei man davon ausgehen kann, dass sie sich in Deutschland nicht anders verhalten, als in weiterlesen…

Staatsmedien fordern mehr Sportler mit anderer Hautfarbe in den Vereinen…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Eigentlich grenzt es schon an ein Wunder, dass sich Bürgerinnen und Bürger ohne Migrationshintergrund überhaupt noch dauerhaft in Deutschland aufhalten dürfen, doch dem wird wohl nicht mehr lange so sein, denn den Staatsmedien wäre es bereits heute schon sehr viel lieber, wenn sie als Gastarbeiter kurzfristig nach Deutschland weiterlesen…

Wer Deutschland am meisten schadet, gewinnt die Wahlen. Die GRÜNEN beweisen es…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Atomkraftwerke weg, Kohleverstromung weg, Erdgas weg, Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren weg, Flugreisen ins Ausland weg, Lebensmittel aus Fleisch weg, deutsche Patrioten weg, Industrie weg, Arbeitsplätze weg, Bekleidung aus Tierhäuten weg, Pestizide weg, Plastikbeutel weg, Kreuzfahrtschiffe weg, Medikamente sind schon weg, Öl- und Gasheizungen weg, Bargeld weg, Bürgerrechte weg, Alkohol, weiterlesen…

Arbeitskräftemangel – „wo bekommt man all die Leute her?“

Von Gastautor Albrecht Künstle Auf die Frage unserer Regionalzeitung, warum die Millionen von Zugezogenen dem Arbeitsmarkt immer noch nicht reichen, hier die Antwort zu den zehn größten Mangelbereichen an Arbeitskräften am Oberrhein. Die vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes weisen für das Jahr 2019 schon wieder einen Bevölkerungszuwachs von 200.000 Menschen aus. Deutschland wuchs auf rund weiterlesen…

Die GRÜNE Verbotspartei will neben dem Atom- und Kohleausstieg zusätzlich den Gasausstieg…

Der GRÜNE Wahnsinn hat alle Altparteien befallen, denn sie kennen nur noch die Abschaltung von Energieerzeuger. Erst werden die Atomkraftwerke abgeschaltet, danach folgen die Kohlekraftwerke. Einen Plan für Ersatz gibt es nicht, außer dämliches politisches Geschwätz alles mit Windkraft und Solarenergie aufzufangen. Das dies nicht möglich ist, wissen wahrscheinlich einige Berater der überintelligenten Politiker und weiterlesen…

Deutschland im Gegenverkehr; Steuerzahler gehen, Sozialhilfeempfänger kommen…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Seit 2015 haben mehr als eine Million exzellent ausgebildete und großteils promovierte deutsche Fachkräfte mit deutschen Vorfahren ihr Heimatland verlassen, weil die deutsche Regierung den Arbeitsmarkt in den letzten fünf Jahren mit mehr als drei Millionen ausländischer Fachkräfte geflutet hat, die überwiegend kein Wort deutsch reden, oder verstehen weiterlesen…

Mehr arbeitslose Fachkräfte als offene Stellen sind bereits vorhanden…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Im Jahr 2017 haben 249.181 deutsche Fachkräfte mit deutschen Vorfahren (Ärzte, Ingenieure, Informatiker, etc.) und im Jahr 2018 haben 261.851 Fachkräfte Deutschland verlassen, in 2019 ist ebenfalls von einer Anzahl von mindestens 250.000 auszugehen, den ca. 750.000 ausgereisten Fachkräften stehen laut Statistik der Bundesagentur für Arbeit aus November weiterlesen…

Rundfunkgebühren Betrug

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die GEZ Nachfolger versuchen mit einem Rundschreiben an alle Zwangszahler, die zukünftig ihre Gebühren bar einzahlen wollen, die „Querulanten“ mit einem Betrug dazu zu zwingen, ihnen auch weiterhin einen Zugriff auf ihr Konto zu gewähren, damit die Zwangsgebühren im Lastschrifteinzugsverfahren abgebucht werden können, oder vom Zwangszahler per Überweisung weiterlesen…

Die Mentalität der Deutschen, nichts sehen, nichts hören und nichts sprechen, aber alles glauben

Es ist absolut nicht verständlich, dass die große Masse der Bevölkerung soviel vertrauen in die Politik der Altparteien setzt. Gar nicht akzeptabel sind Zustimmungswerte von 22 bis 25 Prozent für die GRÜNEN. Na ja, ein GRÜNER Student ist nach dem Studium genauso blöd wie vor dem Studium, das wäre schon mal eine Erklärung. Es gehört weiterlesen…

Die Politiker der Luftschutzpartei trinken auch gerne…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Bei dem, was ich Euch jetzt verrate darf ich leider keinen Namen nennen, sonst bekomme ich sofort Ärger mit der Leipziger „ANTIFA“ und die Mitglieder dieser linksradikalen Friedensbewegung können ganz schön gefährlich werden, wenn man mal aus dem Nähkästchen plaudert. Ich arbeite in einer Leipziger Tagesbar in der weiterlesen…