Renten-News

Aktuelle Meldungen zur Rente

Sozialrecht – Rente wegen Erwerbsminderung bei mittelgradiger oder schwerer …

  1. Sozialrecht – Rente wegen Erwerbsminderung bei mittelgradiger oder schwerer …  anwalt.de
  2. Full coverage

Quelle: Rente – Google News | 25 Apr 2018 | 14:34

Renten steigen um mehr als drei Prozent

  1. Renten steigen um mehr als drei Prozent  RTL Online
  2. Soziales: Renten steigen um mehr als drei Prozent  FOCUS Online
  3. Full coverage

Quelle: Rente – Google News | 25 Apr 2018 | 13:46

Schneller Berufseinstieg nach Geburt würde Rente enorm ansteigen lassen

  1. Schneller Berufseinstieg nach Geburt würde Rente enorm ansteigen lassen  Stuttgarter Nachrichten
  2. Studie: Schneller Berufseinstieg nach Geburt würde Rente enorm ansteigen …  donaukurier.de
  3. Riester-Rente lohnt sich laut Studie für Mütter besonders  finanzen.net
  4. Full coverage

Quelle: Rente – Google News | 25 Apr 2018 | 12:32

Vom Baum getroffen und doch keine Rente

  1. Vom Baum getroffen und doch keine Rente  Luzerner Zeitung
  2. Full coverage

Quelle: Rente – Google News | 25 Apr 2018 | 11:23

Landessozialgericht korrigiert Beitragsbemessung bei Ärzten

Das Landessozialgericht hat die Berechnung der Beiträge für die Altersvorsorge niedergelassener Kassenärzte in Hessen korrigiert. Nach einem am Mittwoch veröffentlichten Urteil (AZ L 4 KA 2/15) müssen künftig hohe nichtärztliche Sachkosten der Mediziner berücksichtig werden. Die bestehende Regelung

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 25 Apr 2018 | 10:58

Bundeskabinett beschließt Rentenerhöhung

Die Rentner in Ost und West können sich auch in diesem Jahr auf eine satte Erhöhung ihrer Bezüge freuen. Das Bundeskabinett hat die Rentenerhöhung zum 1. Juli jetzt beschlossen.  Die Bezüge der rund 21 Millionen Rentner in Deutschland steigen zum 1. Juli 2018 um mehr als drei Prozent. Das Bundeskabi

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 25 Apr 2018 | 10:54

Rente aus Stein

  1. Rente aus Stein  Tagesspiegel
  2. Full coverage

Quelle: Rente – Google News | 25 Apr 2018 | 10:46

Experten halten Rentenpläne der Bundesregierung für „unbezahlbar“

  1. Experten halten Rentenpläne der Bundesregierung für „unbezahlbar“  Handelsblatt
  2. Streit um das Rentenniveau: Milliarden fehlen: Rentenexperten nennen Pläne …  FOCUS Online
  3. Bei der Rente droht Kostenexplosion  PNP Plus
  4. Full coverage

Quelle: Rente – Google News | 25 Apr 2018 | 8:43

Renten steigen um mehr als drei Prozent

Berlin (dpa) – Die Bezüge der rund 21 Millionen Rentner in Deutschland werden zum 1. Juli um mehr als drei Prozent steigen.

Quelle: Rente – BingNews | 25 Apr 2018 | 8:09

Studie: Schneller Berufseinstieg nach Geburt würde Rente enorm ansteigen lassen

In der Studie rechnete das Forschungsinstitut Prognos mit Modell-Biographien von Müttern. Die Extrembeispiele waren eine …

Quelle: Rente – BingNews | 25 Apr 2018 | 7:51

Audio: Neue Studie: Schneller Berufseinstieg nach Geburt lässt Rente enorm ansteigen

Wir erinnern an legendäre Clubs im Westen: Konzertlocations und Veranstaltungshallen, die Geschichte geschrieben haben.

Quelle: Rente – BingNews | 25 Apr 2018 | 7:41

Sozialrecht – Rente wegen Erwerbsminderung bei mittelgradiger oder schwerer depressiver Episode

Durch die vielfältigen Belastungen des Alltags nehmen die Antragstellungen auf Rente wegen Erwerbsminderung bei psychischen …

Quelle: Rente – BingNews | 25 Apr 2018 | 7:37

Rente steigt zum 1. Juli

Mehr als 20 Millionen Rentnerinnen und Rentner bekommen zum 1. Juli mehr Geld. Die Altersbezüge erhöhen sich um 3,4 Prozent in …

Quelle: Rente – BingNews | 25 Apr 2018 | 7:34

Teure Rente

  1. Teure Rente  Frankfurter Rundschau
  2. Rente: Forscher halten GroKo-Pläne für „unbezahlbar“  procontra-online
  3. Experte warnt vor Milliardenkosten für Rente – Koalition empört  wallstreet-online
  4. Full coverage

Quelle: Rente – Google News | 25 Apr 2018 | 7:32

Studie für Deutsche Bank Tochter DWS zeigt: Verlust droht! Die Riester-Rente entwickelt sich gerade zum Minusgeschäft

Experten streiten über den Zweck der Riester-Rente in Nullzins-Zeiten. Als sie eingeführt wurde, dachte niemand an dieses Szenario.

Quelle: Rente – BingNews | 25 Apr 2018 | 6:50

Berufsunfähigkeitsversicherung: Drei von vier Anträgen auf BU-Rente werden bewilligt

Wenn Versicherte eine Berufsunfähigkeits-Rente beantragen, werden drei von vier Anträgen bzw. 75,5 Prozent problemlos bewilligt.

Quelle: Rente – BingNews | 25 Apr 2018 | 6:26

Jährliche Anpassung Renten steigen ab Juli um mehr als drei Prozent

Die Renten im Osten werden ab Juli um 3,37 Prozent im Osten und um 3,22 Prozent im Westen steigen. Im Osten würde das bei einem …

Quelle: Rente – BingNews | 25 Apr 2018 | 6:21

Renten steigen 21 Millionen Rentner bekommen mehr Geld

Dank einer guten Konjunktur steigen die deutschen Renten im Juli um mehr als drei Prozent. Die Rentenerhöhung führt für die …

Quelle: Rente – BingNews | 25 Apr 2018 | 5:39

Gute Konjunktur: Bundeskabinett erhöht Renten um mehr als drei Prozent

In Westdeutschland bekommen Rentner 32,20 Euro mehr Geld, im Osten 33,70 Euro. von dpa 25. April 2018, 11:44 Uhr aktualisiert vor …

Quelle: Rente – BingNews | 25 Apr 2018 | 5:09

Flugzeuge und Schiffscontainer sind nichts für die Rente

  1. Flugzeuge und Schiffscontainer sind nichts für die Rente  neues deutschland
  2. Full coverage

Quelle: Rente – Google News | 24 Apr 2018 | 21:32

Was uns die Rente wert sein sollte

  1. Was uns die Rente wert sein sollte  Schwäbische
  2. Full coverage

Quelle: Rente – Google News | 24 Apr 2018 | 21:09

Erzieherin geht in Rente

  1. Erzieherin geht in Rente  Volksstimme
  2. Full coverage

Quelle: Rente – Google News | 24 Apr 2018 | 20:13

Streit um das Rentenniveau – Milliarden fehlen: Rentenexperten nennen Pläne der Bundesregierung „unbezahlbar“


Ökonomen rechnen einem Bericht zufolge mit Dutzenden Milliarden Euro an Zusatzkosten pro Jahr, falls die Bundesregierung ihre wichtigsten Rentenversprechen erfüllen will. Dies geht aus Berechnungen einer Gruppe von Rentenforschern hervor, die am Montag ans Bundeswirtschaftsministerium gegangen sind.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 24 Apr 2018 | 10:19

Experten warnen vor Finanzierungslücke bei Rentenplänen

Die große Koalition will das Rentenniveau stabil halten, gleichzeitig soll der Beitragssatz bei 20 Prozent gedeckelt werden. Laut Forschern geht diese Rechnung nicht auf. Ökonomen rechnen einem Bericht zufolge mit Dutzenden Milliarden Euro an Zusatzkosten pro Jahr, falls die Bundesregierung ihre wic

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 24 Apr 2018 | 9:14

Rente: Experten nennen Rentenversprechen der GroKo „unbezahlbar“

Berlin (dpa) – Ökonomen rechnen einem Bericht zufolge mit Dutzenden Milliarden Euro an Zusatzkosten pro Jahr, falls die Bundesregierung ihre wichtigsten Rentenversprechen erfüllen will. Dies geht aus Berechnungen einer Gruppe von Rentenforschern hervor, die am Montag ans Bundeswirtschaftsministerium

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 24 Apr 2018 | 8:55

GroKo-Rentenpläne nur mit drastischen Steuererhöhungen finanzierbar

Die Große Koalition verspricht stabile Renten und einen moderaten Beitragssatz. Doch Forscher warnen: Diese Pläne wären nur mit massiven Steuererhöhungen machbar.

Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wirtschaft – Deutsches Rentensystem | 24 Apr 2018 | 7:59

Institut für Altersvorsorge fordert Riester-Reform

Die Riester-Rente passt nicht zu den aktuellen Bedürfnissen der Verbraucher – zu diesem Schluss kommt eine Studie des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung. Die Rente sei zu unflexibel und biete keine passenden Produkte für risikofreudige Sparer. Die Riester-Rente ist wegen der niedrigen Zinsen n

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 23 Apr 2018 | 14:58

Rente: Langfristrendite der Rente bei zwei bis drei Prozent

Berlin (dpa) – Die gesetzliche Rente wird nach Überzeugung der Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung, Gundula Roßbach, auch in den nächsten Jahrzehnten eine Jahresrendite von zwei bis drei Prozent bringen. „Die Rente im Umlagesystem hat schon viele Krisen überstanden“, sagte Roßbach der „Rhei

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 21 Apr 2018 | 9:22

Teure GroKo-Pläne – Rentenreformen unbezahlbar: Experten fordern Rente mit 70 oder 500.000 Zuwanderer


Die gute laufende Konjunktur soll das ein oder andere Wahlgeschenk finanzieren. Führende deutsche Wirtschaftsinstitute attackieren nun das Rentenprogramm der Bundesregierung. Die angestrebten Leistungsausweitungen führen zu massiven Mehrkosten – ohne dass klar ist, wer die bezahlen soll.Von FOCUS-Online-Redakteur Michael Becker

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 20 Apr 2018 | 14:43

Verbraucher: Rente gibt es nur auf Antrag

Berlin (dpa/tmn) – Wer eine Altersrente erhalten will, muss einen Rentenantrag stellen. Die Zahlung erfolgt nicht automatisch. Damit die Altersrente pünktlich gezahlt werden kann, sollte sie drei Monate vor dem gewünschten Rentenbeginn beantragt werden. Eine Unterbrechung zwischen dem bisherigen Ein

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 18 Apr 2018 | 9:38

Rente – Erstes Paket in 2019: Das plant Sozialminister Hubertus Heil

Bundessozialminister Hubertus Heil will sein erstes Rentenpaket mit Mütter- und Erwerbsminderungsrente zum 1. Januar 2019 in Kraft setzen. Kritiker sprechen von sehr gefährlichen Rentengeschenken zulasten der jüngeren Generation. Bundessozialminister Hubertus Heil (SPD) plant zwei Rentenpakete. Zum

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 17 Apr 2018 | 9:06

Sozialbeiträge: Regierung plant Senkung ab Januar 2019

Die Bundesregierung will die Beiträge zur Arbeitslosenversicherung und zur gesetzlichen Krankenversicherung zum Anfang nächsten Jahres senken. Die Maßnahmen sollen auf einen Schlag umgesetzt werden. Arbeitgebern kommt dies zu spät. Die im Koalitionsvertrag vereinbarten Entlastungen von Arbeitnehmern

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 14 Apr 2018 | 11:15

Bericht: Senkung von Sozialbeiträgen zum Januar 2019 geplant

Berlin (dpa) – Die Bundesregierung will die Beiträge zur Arbeitslosen- und gesetzlicher Krankenversicherung laut einem Medienbericht zum 1. Januar 2019 senken und die Mütterrente zum gleichen Zeitpunkt erhöhen. Die im Koalitionsvertrag vereinbarten Entlastungen sollten einen Umfang von knapp neun Mi

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 14 Apr 2018 | 8:02

Jeden Monat 30 Euro mehr – Kaum jemand kennt neue Regelung: Wer andere pflegt, bekommt jetzt mehr Rente


Wer Partner, Angehörige oder Freunde pflegt, tat das bislang ohne Vorteile bei der Rente. Inzwischen ist das anders – dank einer bislang kaum beachteten Neuregelung im Flexirentengesetz. Wer wann profitiert und wie viel Geld Sie bekommen.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 4 Apr 2018 | 21:57

Beamte bekommen im Alter mehr als 3000 Euro – Während Rentnern das Geld zum Leben nicht reicht, kassieren Pensionäre immer mehr


Mehr als eine halbe Million Rentner in Deutschland brauchen zu ihrem Lebensunterhalt Hilfe vom Staat. In Städten reicht selbst eine normale Rente kaum noch. Und die Beamten? Können sich auf üppige Pensionen freuen – im Schnitt bekommen sie jetzt erstmals mehr als 3000 Euro.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 29 Mar 2018 | 11:27

Mehr als doppelt so viele wie 2003 – Hohe Mieten und psychische Probleme: Eine Million Deutsche brauchen Grundsicherung


Wenn im Alter oder bei Krankheit das Geld nicht reicht, gibt es staatliche Zuschüsse. Erstmals bekommen mehr als eine Million Menschen Grundsicherung, vor allem ältere Frauen. Schuld sind die hohen Mieten. Außerdem können immer mehr Menschen wegen psychischer Probleme nicht arbeiten.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 29 Mar 2018 | 8:31

Ab Juli gibt’s mehr Geld – Getrübter Jubel über höhere Renten: Schon 4,41 Millionen Senioren müssen Steuern zahlen


20 Millionen Rentner in Deutschland können sich freuen. Im Juli 2018 steigen ihre Altersbezüge deutlich an. In den westlichen Bundesländern gibt es 3,22 Prozent mehr Geld, im Osten 3,37 Prozent. Doch immer mehr Rentner müssen ihr Geld mit dem Fiskus teilen.Von FOCUS-Online-Redakteur Michael Becker

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 21 Mar 2018 | 18:01

Mindestens 3,2 Prozent mehr ab 1. Juli 2018 – Sind Sie jetzt über der Grenze? Ab wie viel Rente Sie Steuern zahlen müssen


Gute Nachricht für alle Ruheständler. Im Juli steigen die gesetzlichen Renten um mehr als drei Prozent. Kehrseite der Medaille: Bei tausenden Senioren kommt nur ein Teil davon an – weil sie über den Freibetrag rutschen und erstmals Steuern auf ihre Bezüge zahlen müssen.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 20 Mar 2018 | 19:47

Renten steigen kräftig

Gute Nachrichten für Rentner in Deutschland. Die Altersbezüge steigen ab Mitte des Jahres um 3,2 Prozent im Westen. Im Osten legen sie um 3,4 Prozent zu.

Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wirtschaft – Deutsches Rentensystem | 20 Mar 2018 | 12:53

Freibetrag überschritten – Böse Überraschung: Jetzt sind noch mehr Rentner steuerpflichtig – wir zeigen, wer


Die Freude über die Rentenerhöhung im vergangenen Jahr war groß. Doch viel Rentner haben vergessen, dass sie jetzt plötzlich steuerpflichtig sind – weil ihre Einkünfte den Freibetrag übersteigen. Und Neurenten werden 2018 mit einem höheren Anteil besteuert.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 19 Mar 2018 | 18:03

Vier Euro am Tag zum Leben – In der teuersten Stadt Deutschlands lebt Frau K. von 440 Euro Rente im Monat


Sie hat vier Kinder von drei Männern – und fast ihr Leben lang schwarz gearbeitet. Deshalb muss die 71-Jährige Frau K. heute mit 440 Euro Rente auskommen – und hat nur vier Euro pro Tag zum Leben übrig. Und das ausgerechnet im teuren München.Von FOCUS-Online-Autor Christoph Sackmann

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 14 Mar 2018 | 6:59

Geringere Einzahlung und hohe Abschläge – Früher in Ruhestand: Die Rente mit 63 kostet Sie viele Tausend Euro


Wer mindestens 35 Versicherungsjahre hat, darf früher in Rente gehen. Doch dann gibt es monatlich deutlich weniger Geld. Das summiert sich bis zum Lebensende auf hohe Beträge. Die Stiftung Warentest hat nachgerechnet.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 26 Feb 2018 | 6:15

Was die GroKo bei der Rente beschlossen hat

Mehr Geld für Geringverdiener und Mütter, garantierte Grenzen für Niveau und Beitragssatz, eine Vorsorgepflicht für Selbstständige – Union und SPD haben sich bei der Rente auf viele Details geeinigt. Ein Überblick.

Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wirtschaft – Deutsches Rentensystem | 7 Feb 2018 | 13:45

Union und SPD einigen sich bei der Rente

Milliardenkosten, Millionen profitieren: Union und SPD haben sich auf ein Gesamtpaket bei der Rente verständigt. Im Fokus der Maßnahmen steht die Altersarmut.

Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wirtschaft – Deutsches Rentensystem | 1 Feb 2018 | 16:48

Immer mehr Deutsche gehen früher in den Ruhestand

Die abschlagsfreie Rente mit 63 wird immer beliebter. Mehr als eine Viertelmillion Deutsche haben sie 2017 beantragt – ein neues Rekordhoch.

Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wirtschaft – Deutsches Rentensystem | 25 Jan 2018 | 11:35

Rentenkasse überrascht mit hohen Reserven

Die Rentenkassen haben zu Jahresbeginn eine gute Nachricht: Die Reserven sind trotz der hohen Ausgaben für die Mütterrente deutlich größer als von Experten erwartet. Das Geld dürfte dringend nötig werden.

Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wirtschaft – Deutsches Rentensystem | 18 Jan 2018 | 7:07

Nur 2,8 Millionen Rentnerinnen profitieren von Mütterrente

31 Euro mehr im Monat – Union und SPD haben eine Verbesserung der Mütterrente ausgehandelt. Das Vorhaben würde laut einem Bericht aber nur jeder vierten Rentnerin mit vor 1992 geborenen Kindern zugutekommen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wirtschaft – Deutsches Rentensystem | 16 Jan 2018 | 7:49

Streit um Millionenkosten für neue Rentnerausweise

Rentner sollen einen neuen Plastikausweise im Scheckkartenformat bekommen. Der Bundesrechnungshof sieht dafür keinen Bedarf – und kritisiert die Verschwendung von neun Millionen Euro.

Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wirtschaft – Deutsches Rentensystem | 3 Jan 2018 | 1:24

19,6 Jahre im Schnitt – Deutsche bekommen immer länger Rente

Die Menschen in Deutschland werden immer älter und erhalten immer länger Rente. Die Rentenkassen geraten dadurch unter Druck. Der CDU-Wirtschaftsrat fordert deshalb, dass die Bürger länger arbeiten als jetzt.

Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wirtschaft – Deutsches Rentensystem | 7 Dec 2017 | 6:42

Rentenbeitrag sinkt auf 18,6 Prozent

Millionen Beitragszahler können sich auf eine leichte Entlastung bei der Rente freuen: Der Beitragssatz sinkt zum 1. Januar um 0,1 Punkte. In den nächsten Jahren dürften die Sätze aber wieder kräftig ansteigen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wirtschaft – Deutsches Rentensystem | 22 Nov 2017 | 13:15

Das neue Rentengesetz im laufenden Versorgungsausgleichsverfahren

In einem laufenden Versorgungsausgleichsverfahren ist von der Deutschen Rentenversicherung eine neue Auskunft einzuholen, wenn während der Ehezeit Kindererziehungszeiten für vor 1992 geborene Kinder v…

Quelle: Rente Scheidung | 1 Jul 2014 | 11:26

RV-Leistungsversbesserungsgesetz

Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt I vom 26. Juni 2014 treten die Änderungen nun ab dem 01.07.2014 in Kraft. Handlungsbedarf besteht nun ggf. für Frauen,die bisher keine 60 Pflichtbeitragsm…

Quelle: Rente Scheidung | 26 Jun 2014 | 14:06

BGH-Entscheidung zu einer Unternehmerzusage im Versorgungsausgleich

Der BGH hat sich in der Entscheidung XII ZB 455/13 vom 16. Januar 2014 mit einer Unternehmerzusage im Versorgungsausgleich beschäftigt. Die wichtige Kernaussage aus dieser Entscheidung ist, dass eine …

Quelle: Rente Scheidung | 12 Mar 2014 | 16:09

Das Bundesverfassungsgericht soll darüber entscheiden, ob § 32 VersAusglG verfassungswidrig ist

Der 3. Senat des Schleswig-Holsteinischen OLG hat am 30.04.2012 entschieden, dass eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts darüber eingeholt werden soll, ob § 32 VersAusglG (Versorgungsausgleic…

Quelle: Rente Scheidung | 3 Aug 2012 | 15:40

BAG Urteil mit Auswirkung auf den Versorgungsausgleich

Es wird nicht langweilig mit dem Versorgungsausgleich: Ehezeitanteile sind neu zu berechnen in vielen noch offenen und noch nicht rechtskräftigen Verfahren zum Versorgungsausgleich. Wenn die Versorg…

Quelle: Rente Scheidung | 18 Jul 2012 | 15:37

Versorgungsausgleichsgesetz – BGH-Beschluss zum Ehezeitanteil einer vorzeitigen Altersrente mit Abschlägen

Der XII. Senat des BGH beschäftigte sich in der Entscheidung vom 07.03.2012 (XII ZB 599/10)mit einem Anrecht eines berufsständischen Versorgungswerks: Bei einer Kürzung wegen einer nach dem Ende der E…

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2012 | 11:16

Versorgungsausgleichsgesetz – BGH-Beschluss zu Teilungskosten

Es liegt ein weiterer BGH-Beschluss zur Höhe der Teilungskosten nach § 13 Versorgungsausgleichsgesetz vor(BGH XII ZB 310/11 vom 04.04.2012). Auch in diesem Fall wurde zunächst an das OLG zurück verwie…

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2012 | 10:49

Versorgungsausgleichsgesetz – Rechtsprechung

Die Intuition des Gesetzgebers bei Einführung des Versorgungsausgleichsgesetzes war insbesondere, die Teilung der Anrechte einfacher zu gestalten. Eben so, dass es jeder Verfahrensbeteiligte versteht….

Quelle: Rente Scheidung | 15 Apr 2012 | 15:37

Erreichbarkeit nach meinem Umzug wie gewohnt

Die telefonische Rufmitnahme ist nun geschaltet. Sie erreichen mich ab sofort in den neuen Räumlichkeiten unter der gewohnten Telefon- und Faxnummer.

Quelle: Rente Scheidung | 2 May 2011 | 13:07

Umzug – Neue Anschrift

Ich möchte darauf hinweisen, dass ich ab sofort in neuen Räumlichkeiten tätig sein werde. Diese sind größer, komfortabler und ermöglichen mir personelle Erweiterungen. Ich freue mich deshalb, Ihnen me…

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2011 | 18:01

Print Friendly, PDF & Email