Politikversagen

Was so alles von unseren Politikdarstellern angestellt wird, natürlich ohne ihr Wissen, ist schon sehr nachdenklich. Deutschland soll sich verändern, neue hereingeholte Bürger, die alles das bekommen wofür die Politik zu ihrer eigenen Bevölkerung nie Geld hatte. Millionen neue Sozialhilfeempfänger, die lebenslang von den Menschen „die schon länger hier leben“ zu alimentieren sind. Jeder der kommt kostet, bis zu seinem Ableben, dem Steuerzahler 450.000 Euro, bringt als Dankeschön Terror, Kriminalität und Krankheiten mit. Die Politik lügte schon immer, doch so viel wie heute, noch nie. Sozialhilfeempfänger und Krimminelle sind für die Politik eine Bereicherung, solange es nicht die Menschen sind „die schon länger hier leben“.

Klauen, prügeln, randalieren

Mannheim, Baden-Württemberg. „Die tanzen uns auf der Nase rum“, sagt Mannheims SPD-Bürgermeister über unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Bürger und Geschäftsleute sind verunsichert. Viele kriminelle Migranten nutzen die Gutgläubigkeit der Deutschen gnadenlos aus und machen sich um etliche Jahre jünger, um als strafunmündig durchzugehen.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 11 Dec 2017 | 19:04

Nicht Trump verhindert Frieden, sondern die Araber

Israel ist ein beliebtes Mittel, von der Dysfunktionalität muslimischer Gesellschaften und Regime abzulenken. In einer Region, in der alle möglichen Gruppen einander ständig bekriegen, ist Israel-Kritik das Einzige, worauf man sich überhaupt noch einigen kann. Von Clemens Wergin

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 11 Dec 2017 | 15:30

„Ich finde dich und schlachte dich ab“

Essen, NRW. Vier Mal soll der 21-jährige Jeannot B. auf die 78-jährige Seniorin Renate B. eingestochen haben. Bevor er sein schwerverletztes Opfer im Lühnemannwald liegen lassen haben soll, soll er noch gesagt haben: ,Ich finde dich und schlachte dich ab‘.“

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 11 Dec 2017 | 14:30

Statt «Mann» nun «Mensch»: Adam aus der Bibel gestrichen!

Adam wird zum Zankapfel: In der neuen Bibelübersetzung wurde Adam durch «Mensch» ersetzt, es gibt plötzlich eine Apostelin, und auch sonst wurde die Heilige Schrift genderkonformer.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 11 Dec 2017 | 12:30

Staatsanwältin nennt Migrantenviertel „Kriegszonen“

Schweden. In Schwedens Migrantenviertel herrscht pure Gewalt. Schusswaffen- ja sogar Handgranaten-Gebrauch ist keine Seltenheit. Die schwedische Staatsanwältin Lisa Tamm spricht von „Kriegszonen“.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 11 Dec 2017 | 11:00

Mann tritt Frau aus U-Bahn

München. Eine 35-jährige Münchnerin wollte an der Haltestelle Basler Straße aussteigen. Als sie die U-Bahn-Tür geöffnet hatte, bekam plötzlich von hinten einen Tritt in den Rücken. Die Frau stürzte aus der U-Bahn und verletzte sich im Gesicht und an den Händen. Mit zwei weiteren „jungen Männern“ floh der Täter.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 11 Dec 2017 | 9:30

Warum die Linke muslimische Islamkritiker lieber ausgrenzt

Es gibt eine Stimme, die den Linken lästig ist und der sie partout kein Gehör schenken wollen. Denn sie würde ihre Naivität entlarven. Es handelt sich um die Stimme der Minderheit innerhalb der Minderheit. In linker Ideologie ist kein Platz für muslimische Islamkritiker. Von Kacem El Ghazzali

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 11 Dec 2017 | 8:00

Drei Asylbewerber vergewaltigen 15-Jährige und behaupten, sie hätte sie verführt

Tulln, Österreich. Wird sie jemals wieder ein normales Leben führen können? Im Moment ist das für eine 15-Jährige aus dem österreichischen Tulln kaum vorstellbar. Denn das Leben wurde für die Teenagerin nach einer Vergewaltigung durch drei Asylbewerber zum Alptraum.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 11 Dec 2017 | 6:30

Aufs Fastfood gespuckt, gepöbelt, Hitlergruß gezeigt

Dortmund, NRW. Einsatzkräfte der Bundespolizei wurden zu einem Burger-Restaurant im Hauptbahnhof gerufen. Ein 47-jähriger Afrikaner spuckte dort mehrfach auf das Essen von Kunden und belästigte sie zudem verbal. Als die Beamten ihn überprüfen wollten, zeigte er ihnen den Hitlergruß.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 11 Dec 2017 | 5:19

Israelische Fahnen verbrannt und Terroristen gefeiert

Berlin. Demonstrativer Antisemitismus vor dem Brandenburger Tor, die Mörder vom Breitscheidplatz gefeiert- die Berliner Polizei freut sich: „keine besonderen Vorfälle“. Dabei ist es der größte anzunehmende Unfall, der den moralischen Verfall der Politik zeigt. Von Alexander Wallasch

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 10 Dec 2017 | 15:30

Alptraum einer Mutter: Kinder nach Jordanien verschleppt

Berlin. Es ist der Alptraum vieler Eltern, für eine Mutter aus Berlin wird er gerade zur Wirklichkeit. Die drei Kinder von Anja Lucke wurden nach Jordanien verschleppt – vom eigenen Vater!

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 10 Dec 2017 | 14:30

Schweden: Radikale Muslime verjagen Links-Feministinnen

Stockholm. Schock für Links-Feministinnen in Schweden! Sie müssen jetzt immer öfter fluchtartig ihre „Wirkungsstätten“ in Stockholmer Migrantenvierteln aufgeben, weil sich unverhüllte Frauen dort nicht mehr unbehelligt bewegen können.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 10 Dec 2017 | 13:00

Wiederholt Ärger in Asylbewerberunterkunft

Straubing, Bayern. Gleich zweimal an einem Tag musste die Polizei in eine Asylbewerberunterkunft in Straubing ausrücken. Beide Male hatten sich unberechtigt Personen in dem Gebäude aufgehalten, beide Male wurden die Mitarbeiter durch Asylbewerber mit Messern und Schlägen bedroht.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 10 Dec 2017 | 11:30

In der Flüchtlingskrise versagt der Staat komplett

Wegen Sexualmords an einer Studentin in Freiburg ist Hussein K. angeklagt. Doch der Angeklagte ist kein minderjähriger Flüchtling. Ein amtliches Dokument gibt den 29. Januar 1984 als Geburtsdatum an. Er ist also bereits fast 34 Jahre alt. Der Staat versagt auf ganzer Linie. Von Boris Palmer

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 10 Dec 2017 | 10:00

Mob attackiert Polizisten

Berlin-Prenzlauer Berg. Ein „16-Jähriger“ wurde von Polizisten wegen des Verdachtes des Drogenhandels festgenommen. Während er sich wehrte und die Polizisten trat und schlug, kamen ihm rund 20 „Jugendliche“ zu Hilfe, attackierten die Polizisten und wollten ihn befreien.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 10 Dec 2017 | 8:38

Vermögensschock: Die Deutschen sind die armen Würstchen der EU

Der Welt-Reichtums-Report zeigt, wie arm die meisten Deutschen wirklich sind. Von den Ländern der alten EU liegt nur Portugal hinter Deutschland. In den meisten Ländern besitzen die Bürger mehr als doppelt so viel Vermögen wie hierzulande.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 10 Dec 2017 | 7:00

Afrikaner zerrt Mädchen vom Rad und legt sich auf sie

Vöhringen, Bayern. Als eine 16-Jährige auf ihr Fahrrad stieg, zerrte ein 25-jähriger Afrikaner sie vom Sattel. Er warf das Mädchen zu Boden, legte sich auf es und hielt es an beiden Handgelenken fest. Als sie um Hilfe rief, steckte er ihr mehrere Finger in den Mund.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 10 Dec 2017 | 5:38

Noch Berlin oder schon Neu-Gaza?

Berlin. Mehr als 1000 Moslems demonstrieren vor der amerikanischen Botschaft am Brandenburger Tor, verbrennen israelische Fahnen, schwenken Fatah- und Hamas-Flaggen, brüllen judenfeindliche Parolen und Allahu akbar.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 9 Dec 2017 | 21:03

»Minderjährige Flüchtlinge« – Der soziale Sprengstoff

Falsche Altersangaben, Kriminalität, Terrorismus, Familiennachzug, explodierende Kosten und eine Vorzugsbehandlung im Vergleich zu einheimischen verarmten Jugendlichen, bilden in diesem Komplex eine skandalöse Verbindung. Von Stefan Schubert

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 9 Dec 2017 | 16:00

Muttermilch-Attacke auf Bundespolizisten

Jüterbog, Brandenburg. Ein afrikanisches Paar wird beim Schwarzfahren erwischt. Als die Beamten die Identität feststellen wollten, schlug der Mann zu. Seine Begleiterin schrie daraufhin los und entblößte sich vollständig. Während die Beamten dem Mann Handfesseln anlegten, bespritzte sie die Einsatzkräfte mit Muttermilch aus ihren Brüsten.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 9 Dec 2017 | 14:30

Tödlicher Streit unter jungen Flüchtlingen in Frankfurt

Frankfurt. Ein Streit zwischen zwei Asylbewerbern hat in Frankfurt ein tödliches Ende genommen. In einer Wohngruppe für junge Flüchtlinge hatte ein 18-jähriger Afghane ein Messer gezückt und auf einen 19-jährigen Afrikaner eingestochen.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 9 Dec 2017 | 13:30

Pakistani nach Brandanschlag auf Kirchturm verhaftet

Mannheim, Baden-Württemberg. Nach einem mutmaßlich islamistisch motivierten Anschlag auf eine Kirche wurde ein 24-jähriger Pakistani als Tatverdächtiger ermittelt und festgenommen. Sein Komplize befindet sich noch immer auf freiem Fuß.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 9 Dec 2017 | 12:30

Syrische Zwillinge vergewaltigen 14-jährige Deutsche

Chemnitz, Sachsen. Zwei angeblich erst 14-jährige syrische Zwillingsbrüder haben in Chemnitz ein 14-jähriges deutsches Mädchen vergewaltigt. Die Brüder haben das Mädchen an einer Brücke aufgelauert, überwältigt, vergewaltigt und verprügelt.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 9 Dec 2017 | 11:00

Dortmunder Gang überfällt reihenweise Kinder

Dortmund, NRW. Seit drei Wochen macht eine Jugend-Gang die Dortmunder Innenstadt unsicher. Die drei schwarzhaarigen „Jugendlichen“ rauben kleine Jungs aus, schlagen sie urplötzlich nieder, ziehen ihnen Portemonnaie und Handy ab.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 9 Dec 2017 | 9:30

„Wenn es bei uns so scheiße ist, warum sind Sie dann hier?“

Chemnitz, Sachsen. Mohamed F. hatte immer wieder im Asylheim randaliert und hohe Schäden angerichtet, Mitarbeiter mit Messern angegriffen, im Supermarkt eine Bierflasche auf ein 7-jähriges Kind geworfen, Polizisten bespuckt und Frauen angebrüllt mit „Nazi-Hure“ und „Scheiß-Deutsche“. Ein Richter in Chemnitz rechnet mit ihm ab.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 9 Dec 2017 | 8:09

Hussein K. fast doppelt so alt!

Freiburg, Baden-Württemberg. Der im Mordprozess angeklagte Flüchtling Hussein K. ist fast doppelt so alt, wie zuletzt behauptet: Er soll bereits 33 Jahre alt sein! Das hat der im Iran lebende Vater des Angeklagten dem Gericht in einem Telefonat mitgeteilt.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 9 Dec 2017 | 6:30

Ausländer vergewaltigt 20-jährige Studentin vor Uni-Bibliothek

Düsseldorf, NRW. Eine 20-Jährige wollte einfach nur lernen. Doch da traf die Studentin morgens vor neun Uhr auf ihren 30-jährigen Peiniger: Nedeljko J. vergewaltigte sie vor der Uni-Bibliothek. Was trieb den Täter an? „Er war auf der Suche nach einer Freundin.“

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 9 Dec 2017 | 5:00

Joggen mit Polizeieskorte

Schweden. In dem Land, das mit Deutschland jahrzehntelang um den Titel der gutmenschlichsten, treudoofesten und fremdenverliebtesten Nation konkurrierte, joggen Frauen abends mittlerweile im Konvoi mit Polizeischutz. Wegen Code 291 muss die Polizei dabei auch noch jegliche Ausländerkriminalität abstreiten.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 8 Dec 2017 | 18:26

Die vergessenen Toten

Am 19. Dezember jährt sich der Terroranschlag vom Berliner Breitscheidplatz. Was ist von einer Regierung zu halten, die es bis heute nicht vermocht hat, den Angehörigen der Opfer ihre Anteilnahme zu zeigen? Von Jan Fleischhauer

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 8 Dec 2017 | 15:30

Syrer ejakuliert 83-jähriger Seniorin auf den Rücken

Bayern. Ein 29-jähriger Asylbewerber hat auf den Rücken einer 83-jährigen Frau ejakuliert. Dabei hat er das Vertrauensverhältnis ausgenutzt: Die Seniorin hatte ihm beim Deutschlernen geholfen. Die Rentnerin ist seit dem Vorfall psychisch stark angeschlagen.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 8 Dec 2017 | 14:00

S-Bahn Schubser nicht wegen versuchten Totschlags verurteilt!

Dresden. Immer wieder versuchte Rene, zurück auf den Bahnsteig zu gelangen. Aber vor allem Haupttäter Chakir A. verhinderte das. Dann näherte sich die S-Bahn. Das Opfer ist seither schwer traumatisiert. Der Marokkaner und der Libyer zeigten sich vor Gericht „unwillig“ und trugen nichts zur Tataufklärung bei. Trotzdem kamen sie mit milden Strafen davon.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 8 Dec 2017 | 12:30

Diebstahl wird in Berlin kaum noch verfolgt

Berlin. Die Justiz ist nicht nur überlastet, sondern versagt streckenweise völlig. Der Einzelhandel beklagt inzwischen Milliardenschäden. Die Justiz stellt derweil sogar Verfahren bei Wiederholungs- und Raubtaten in Serie ein.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 8 Dec 2017 | 11:00

Tuberkulose an Dresdner Schule weitet sich aus

Dresden. An der Leubener Hoga-Schule sind deutlich mehr Kinder und Jugendliche mit Tuberkulose infiziert, als bisher gedacht. Bereits nach den ersten 82 ausgewerteten Bluttests steht fest, dass sich darunter bereits 16 infizierte Schüler befinden, teilte das Gesundheitsamt mit.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 8 Dec 2017 | 9:30

Finger in Mund gesteckt: Duo raubt Frauen aus und belästigt sie auch noch

Köln. Was für widerliche Taten: Zwei ausländische, schwarzhaariges Täter verbringen die Nachtstunden damit, mehrere Touristen zu berauben – und ihre Opfer auch noch sexuell zu belästigen. Den Frauen stecken sie beim Überfall Finger in den Mund, die Männer schlagen sie kurzerhand brutal zusammen.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 8 Dec 2017 | 8:04

Zu viele Konflikte: Wuppertal schließt Jugendcafé

Wuppertal, NRW. Das Jugendcafé „Jim“ zog immer mehr junge Männer mit Migrationshintergrund an. Anwohner und Besucher mieden das Areal. Laut Polizei kamen einige Jugendliche extra angereist, um sich dort zu prügeln. „Es kam zu Randale, Belästigungen, Personen wurden angepöbelt“, und es wurde gedealt.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 8 Dec 2017 | 6:30

Obdachloser verprügelt und lebendig begraben

Bochum, NRW. Ein 55-Jähriger ist in Bochum von einem bärtigen Mann nahe einer Moschee fast zu Tode geprügelt und lebendig unter Steinen begraben worden. Mit faustgroßen Verbundsteinen traktierte der Mann das am Boden liegende Opfer. Den leblosen Körper begrub er unter Steinen und Splittsäcken.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 8 Dec 2017 | 5:19

Ein Richter am Rande des Nervenzusammenbruchs

Mannheim, Baden-Württemberg. Personen im Gerichtssaal stehen auf. „Ich fick Dich“, „Du Hurensohn“ kreischt es durch den Saal. Junge, aggressive Männer beschimpfen sich. „Fotze“, „Pussy“, „Hurensohn“, „Ich zeig’s Dir“ gellt es durch den Raum. Die Aggression ist greifbar. Von Hardy Prothmann

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 7 Dec 2017 | 15:30

Mann belästigt und würgt 19-Jährige in Stadtbahn

Stuttgart. Eine 19-jährige Frau ist am Sonntagnachmittag in der U9 unterwegs. Ein 36-jähriger „Mann“ setzt sich neben sie, fasst sie an die Hände und zieht sie an sich ran. Nachdem die 19-Jährige ihm mitteilte, dass sie das nicht möchte, nahm er ihren Schal, den sie um den Hals hatte und zog ihn zu.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 7 Dec 2017 | 14:00

Nafris tyrannisieren Mannheim: Warum Abschiebung schwierig ist

Mannheim, Baden-Württemberg. Junge Nordafrikaner treiben den Mannheimer Bürgermeister in die Verzweiflung. Sie „halten sich an nichts“ und „tanzen uns auf der Nase“ herum, schrieb er in einem Brief an das Baden-Württemberger Innenministerium. Warum Abschiebung schwierig ist.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 7 Dec 2017 | 12:30

»Erschreckende Reaktionen«

Berlin-Neukölln. Ein in Berlin lebender Israeli wurde in der U-Bahn von einer Gruppe „junger Männer“ antisemitisch beleidigt. Sie beleidigen ihn als „Drecksjuden“ und riefen „Free Palestine“. Keiner der anderen Fahrgäste mischte sich ein. Im Gegenteil: Sie beschwerten sich, als er die Notbremse zog.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 7 Dec 2017 | 11:00

Südländer streiten: Sollen wir diese Frau ausrauben oder nicht?

Leipzig, Sachsen. Drei „südländisch“ aussehende Männer wollen einer 62-Jährigen die Handtasche entreißen. Plötzlich kommen weitere Fremdländer hinzu und diskutieren mit ihnen. Anscheinend stritten sie darüber, ob die Frau überfallen werden sollte oder nicht. Vergeblich: Unvermittelt erhielt die Frau einen Tritt, der sie zu Boden streckte.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 7 Dec 2017 | 9:30

Zwangsbeschneidung auf dem Küchentisch

Berlin. Ein Afrikaner lässt einen 8-Jährigen auf dem Küchentisch zwangsbeschneiden, ohne dem Wissen seiner deutschen Mutter. „Er wurde von zwei Männern auf den Küchentisch gezerrt.“ Der Junge habe geschrien, sich gewehrt. „Doch einer zog ihm die Hose runter, der andere hielt ihn an den Armen fest.“ Dann begannen sie zu schneiden.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 7 Dec 2017 | 8:19

Leidvoll getrennt von Frau und Kindern

Stuttgart. Flüchtlinge, die nur subsidiären Schutz genießen, dürfen ihre Familien nicht nachholen. Darunter leiden viele der Betroffenen. Die Liga der freien Wohlfahrtspflege fordert, dass dies geändert wird. Nicht nur aus humanitären Gründen. Auch die Integration klappe mit Familie besser.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 7 Dec 2017 | 7:23

100 Migranten marodieren durch Essen

Essen, NRW. Rund 100 Männer türkischer, irakischer, libanesischer und syrischer Nationalität randalierten in der Essener Innenstadt. Zeugen berichteten, dass sich die marodierenden Männerhorden regelrechte Verfolgungsjagden lieferten. Zuvor hatten bereits dutzende Türken und Araber eine Teestube gestürmt und zertrümmert.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 7 Dec 2017 | 6:22

Paris sieht schwarz

In Paris kam es in einem Bahnhof zu Zusammenstößen zwischen aggressiven Schwarzafrikanern und der Polizei, weil ein schwarzer Drogendealer nach seiner Verhaftung starb. Er hatte zahlreiche Crack-Päckchen geschluckt, um sie zu verstecken.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 6 Dec 2017 | 19:39

Ein Volk zeigt Flagge – mit Glühwein und Bratwurst

Advent, Advent! Das erste Lichtlein brennt. Und jedermann macht sich auf, dass er der Welt auf den Weihnachtsmärkten zeige, die Deutschen lassen sich ihre „Lebensart“ nicht nehmen. Ein Volk zeigt Flagge. Mit Glühwein und Bratwurst werden wie die Gotteskrieger des Islam das Fürchten lehren. Von Thomas Rietzschel

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 6 Dec 2017 | 15:30

Joggerin bei Grevenbroich überfallen und vergewaltigt

Grevenbroich, NRW. Eine Joggerin ist auf einem Waldweg von einem Mann überfallen und vergewaltigt worden: Gegen 9 Uhr ist die Frau von einem „Mann“ von hinten zu Boden gerissen worden. Der Täter habe „sexuelle Handlungen an ihr vorgenommen“, meldet die Polizei, ohne Tat und Täter näher zu beschreiben.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 6 Dec 2017 | 14:00

Wie junge Migranten den Umgang mit Frauen lernen

Augsburg, Bayern. Der Verein Brücke zeigt jungen Geflüchteten, wie sie Kontakt zu Mädchen und Frauen aufnehmen können. Warum sie Schwierigkeiten haben, das Verhalten von Mitteleuropäerinnen zu verstehen.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 6 Dec 2017 | 12:30

Wenn der Weihnachtsmarkt zum Hochsicherheitstrakt wird

Straßburg, Frankreich. 45 Soldaten, hunderte Polizisten und insgesamt eine Million Euro für das Sicherheitskonzept: Der Straßburger Weihnachtsmarkt wirkt auf den ersten Blick wie ein Gefängnis. Ein Besuch.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 6 Dec 2017 | 11:00

Einzelne Flüchtlinge sorgen in Badenweiler für Ärger

Badenweiler, Baden-Württemberg. Badenweilers Bürgermeister reagiert mit einem Brief an Landesinnenminister Strobl auf die von „einer kleinen Anzahl“ von Flüchtlingen verursachten Probleme.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 6 Dec 2017 | 9:30

Mehr bei politikversagen.net

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.