Die Online-Einkäufe in den USA steigen im dritten Quartal 2020 gegenüber dem Vorquartal um 50% auf 218 Milliarden US-Dollar

Von Nica San Juan Online-Käufer in den USA gaben im dritten Quartal 2020 218,1 Milliarden US-Dollar für Einzelhandelskäufe aus. Dies entspricht einer Steigerung von 50% gegenüber den 145,5 Milliarden US-Dollar im dritten Quartal 2019, so das US-Handelsministerium. Laut den von Stock Apps analysierten und veröffentlichten Forschungsdaten war dies auch eine Verbesserung gegenüber dem Wert für das zweite Quartal weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Amazon wird mit über 5 Milliarden monatlichen Besuchern die fünfthäufigste Website weltweit

Von Justinas Baltrusaitis Daten von Buy Shares zeigen, dass die E-Commerce-Plattform Amazon.com im September 2020 die fünfthäufigste besuchte Website weltweit war. Die Website zog 5,2 Milliarden Besucher an. Amazon auf einer E-Commerce-Website in den Top Ten der Kategorie Die Studie stufte die zehn meistbesuchten Websites im September ein, und Google.com erreichte mit 105 Milliarden Besuchern den ersten weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Carnival Corporation meldet im dritten Quartal einen Verlust von fast 3 Mrd. USD, da Royal Caribbean 1,2 Mrd. USD verliert

Von Nica San Juan Laut dem Ergebnisbericht für das dritte Quartal 2020 musste die Carnival Corporation im Berichtszeitraum einen Verlust von 2,9 Milliarden US-Dollar hinnehmen. Der Umsatz ging von 6,53 Milliarden US-Dollar im dritten Quartal 2019 auf 31 Millionen US-Dollar zurück, was einem Rückgang von 99,5% für das weltweit führende Kreuzfahrtunternehmen entspricht. Royal Caribbean, die weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

10 führende US-Podcast-Publisher übersteigen weltweit 1 Milliarde Downloads und Streams pro Monat

Von Oliver Scott Von Finbold.com erfasste Daten zeigen, dass die in den USA ansässigen Podcast-Publisher monatlich 1,06 Milliarden Downloads und Streams erreicht haben. Die Daten beziehen sich auf Oktober 2020. Coronavirus führt zu einem weltweiten Wachstum von Podcasts iHeartRadio führt mit rund 266 Millionen Downloads, die rund 26% der Downloads ausmachen. NPR hat mit 219 Millionen den zweithöchsten Download, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

COVID-19-bedingte Trojaner-Infektionen stiegen im dritten Quartal 2020 um 228%

Von Valentina Perez Nach Angaben des Atlas VPN- Forschungsteams sind COVID-19-bedingte Trojaner-Infektionen im dritten Quartal 2020 im Vergleich zum Vorquartal um 228% gestiegen. McAfee, ein Unternehmen für Computersicherheit, teilt seine Daten darüber mit, wie viele Coronavirus-bezogene Trojaner-Infektionen auf den Computern seiner Benutzer festgestellt wurden. In böswilligen COVID-19-Kampagnen werden in der Regel pandemiebezogene Themen verwendet, darunter Tests, Behandlungen, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Mulan ist mit 61% Präferenz in den meisten Ländern weltweit führend bei Filmen mit den meisten Trends

Von Valentina Perez Laut Atlas VPN-Analyse ist Mulan, eine Live-Action-Adaption von Disneys 1998 im Herbst veröffentlichtem Animationsfilm, derzeit der beliebteste Film der Welt. Das Disney-Remake, das auf Disney + verfügbar ist, führt die Charts in 53 von 87 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika, Ozeanien und Afrika an, in denen Daten gesammelt wurden. Mit anderen Worten, Mulan ist in weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Arabische Länder sind mit einer Penetration von 24% die Top 5 VPN-Anwender weltweit

Von Valentina Perez Nach Angaben des Atlas VPN-Forschungsteams erreichten die VPN- Downloads ( Virtual Private Network ) im ersten Halbjahr 2020 134 Millionen, wobei 85 ausgewählte Länder berücksichtigt wurden. VPN lässt sich am besten als Dienst beschreiben, der die tatsächliche IP-Adresse des Benutzers verbirgt und seinen Online-Verkehr verschlüsselt. Infolgedessen verhindern diese Änderungen, dass neugierige Dritte wie die Regierung, der weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

US-Kreditkartenguthaben fallen im August um 10 Mrd. USD; Verluste für Emittenten erreichen 2020 53 Mrd. USD

Von Nica San Juan Dem Bericht der Federal Reserve zufolge sank die Gesamtverschuldung der Verbraucher im August 2020 um 9,4 Mrd. USD. Die Gesamtverschuldung, die hauptsächlich aus Kreditkartenguthaben besteht, sank in diesem Monat auf 985,3 Mrd. USD. Basierend auf den von Stock Apps analysierten und veröffentlichten Forschungsdaten sank die US-Kreditkartenverschuldung von 930 Milliarden US-Dollar im vierten Quartal 2019 weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Chinas Mobile Gaming-Sektor verzeichnet im dritten Quartal 2020 ein Umsatzwachstum von 25% und erreicht 7,56 Milliarden US-Dollar

Von Nica San Juan Im dritten Quartal 2020 verzeichnete der chinesische Markt für mobile Spiele ein robustes Umsatzwachstum. Insgesamt wurden 7,56 Milliarden US-Dollar generiert. Im Vergleich zum dritten Quartal 2019 war dies ein Anstieg von 25% und 3,14% gegenüber dem zweiten Quartal 2020. Laut den von Safe Betting Sites analysierten und veröffentlichten Forschungsdaten dominierten mobile Spiele im ersten weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Sonys jährliche Gewinnprognose nach beeindruckender Leistung im zweiten Quartal um 13% gestiegen

Von Nica San Juan Laut dem Gewinnbericht von Sony Corp. für das im September 2020 endende Quartal belief sich der PlayStation-Umsatz auf 507 Milliarden Yen (4,9 Milliarden US-Dollar). Der Betriebsgewinn des Spielesegments betrug 105 Milliarden Yen (1 Milliarde US-Dollar) und lag damit um 40% über dem Vorjahreswert. Basierend auf den von Safe Betting Sites analysierten und veröffentlichten weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

45% der Unternehmen waren in den letzten 12 Monaten mit einem Datenverstoß konfrontiert

Von Valentina Perez Datenverletzungen dominieren weiterhin die Schlagzeilen auf der ganzen Welt. Jüngste von Atlas VPN analysierte Ergebnisse zeigen, dass 45% der Unternehmen in den letzten 12 Monaten einen Datenverstoß hatten. Die Daten basieren auf einer Umfrage, die am 30. September 2020 von Kaspersky und B2B International durchgeführt wurde. Die Forscher befragten weltweit 4.179 Unternehmen mit 50 weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Mir fällt vieles auf, aber fast nichts mehr ein…

Von Gastautor Albrecht Künstle Mir fällt vieles auf, aber fast nichts mehr ein – ich brauche eine Auszeit Liebe Leser/innen, seit zehn Tagen verfolge ich das politische Geschehen in Deutschland, Europa und der Welt noch intensiver als sonst, aber mir fällt nichts mehr dazu ein, mir fehlen die passenden Worte, die ich niederschreiben könnte. Anderen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die weltweiten Ransomware-Angriffe stiegen gegenüber dem Vorjahr um 110% auf 34 Millionen

Von Valentina Perez Ransomware-Angriffe haben im September 2020 einen Zweijahresrekord gebrochen. Nach Angaben des Atlas VPN-Teams wurden im September 34,11 Millionen Ransomware-Angriffe festgestellt – 110% mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, als 16,21 Millionen Angriffe registriert wurden. Insgesamt gab es in den ersten drei Quartalen 2020 einen Anstieg der Ransomware-Angriffe um 40% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die Ransomware-Angriffe stiegen von weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Der weltweite Umsatz mit öffentlichen Clouds soll 2020 auf 258 Milliarden US-Dollar steigen, SaaS soll IaaS um über 100 Milliarden US-Dollar übertreffen

Von Nica San Juan Aufgrund der globalen Pandemie und der Verlagerung auf Remote-Arbeit hat sich die Migration zu Cloud Computing im Jahr 2020 beschleunigt. Der globale Markt für öffentliche Cloud-Dienste wird 2020 um 6,3% auf 257,9 Mrd. USD wachsen. Laut den von StockApps analysierten und veröffentlichten Forschungsdaten wird Desktop as a Service (DaaS) mit 95,4% am schnellsten wachsen und weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

42% der Amerikaner planen, über 500 US-Dollar für Einkäufe am Schwarzen Freitag auszugeben

Von Justinas Baltrusaitis Daten von Stock Apps zeigen, dass etwa 42% der Amerikaner planen, beim Black Friday-Einkauf über 500 US-Dollar auszugeben. Die Ausgaben verteilen sich auf verschiedene Kategorien. Elektronik ist die beliebteste Kategorie Unter den 42% der Amerikaner geben etwa 8% über 2.000 USD für Einkäufe am Schwarzen Freitag aus, während 10% zwischen 1501 und 1500 USD ausgeben. Etwa weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Allwissende Politiker und die Klimakids regieren uns…

Wer annimmt Politiker dienen dem Volk, befindet sich bereits auf dem Holzweg. Politiker dienen vordergründig sich selbst und ihren Lobbyisten, von denen sie gerne ein Zubrot neben ihren kargen, von den Steuerzahlern finanzierten, Gehältern annehmen. Unser Bundesgesundheitsminister schmettert im Staatsfernsehen große Reden an die Bevölkerung, so als wenn der gelernte Bankkaufmann Ahnung von Gesundheit hätte. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Tourismusindustrie verliert über 1 Billion USD und kann das globale BIP um bis zu 2,8% senken

Von Nica San Juan Die internationalen Tourismuszahlen könnten 2020 um 58% bis 78% sinken. Laut den von StockApps.com analysierten und gesammelten Forschungsdaten würde dies zu einem Verlust von 910 Mrd. USD auf 1,2 Billionen USD an Tourismusexporten führen, der sich 2019 auf 1,5 Billionen USD belief. Basierend auf einem Bericht der Konferenz der Vereinten Nationen über Handel und weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Durchschnittliche eSports-Streaming-Stunden im dritten Quartal, fast doppelt so viele wie im dritten Quartal 2019

Von Nica San Juan Auch wenn traditionelle Sportarten Fernsehbildschirme zurück, eSports Popularität in Q3 2020. Nach den Forschungsdaten analysiert und veröffentlicht von genießen fortgesetzt SafeBettingSites , Videospiel – Streaming – Wochenstunden beobachtet stieg um 73% gegenüber dem Vorjahr (YoY) im 3. Quartal 2020 Die durchschnittliche Anzahl der wöchentlichen Stunden im Berichtszeitraum überstieg 500 Millionen gegenüber 291 Millionen im dritten Quartal 2019. Basierend auf weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Der Gesamtwert der Top 3 M & A-Finanzberater-Deals übersteigt 555 Milliarden US-Dollar

Von Nica San Juan Laut von StockApps.com analysierten und veröffentlichten Forschungsdaten ging die Anzahl der Fusionen und Übernahmen (M & A) im ersten Halbjahr 2020 im Jahresvergleich um 15,1% zurück. Weltweit ging die Zahl auf 24.698 zurück, verglichen mit 29.096 im ersten Halbjahr 2019. Der Gesamtgeschäftswert sank um 44,7% von 1,85 Billionen USD auf 1,02 Billionen USD. Laut Refinitive weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Berkshire Hathaways Top 3 Aktien melden bis zu 77% Gewinn seit Jahresbeginn

Von Nica San Juan Laut den von StockApps.com analysierten und veröffentlichten Research-Daten ist RH die Aktie mit der besten Performance im Berkshire Hathaway-Portfolio, da sie seit Jahresbeginn um 77,69% gestiegen ist. RH, früher als Restoration Hardware bekannt, hat in den letzten ein Jahren ab dem 6. Oktober 2020 116,27% zugelegt. Die Ergebnisse der Luxusmöbelkette für das zweite Quartal weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Top 10 Smartphone-Marken erobern im zweiten Quartal 2020 einen Marktanteil von 88%, während Huawei und Samsung mit 20% gleichauf sind

Von Nica San Juan Laut den von ComprarAcciones.com analysierten und veröffentlichten Forschungsdaten ging der weltweite Smartphone-Umsatz im zweiten Quartal 2020 um 20,4% zurück. Insgesamt wurden 294,7 Millionen Einheiten verkauft, verglichen mit 370,3 Millionen Einheiten im zweiten Quartal 2019. Samsung, das zu den fünf weltweit führenden Anbietern von Smartphones gehört, verzeichnete mit 54,7 Millionen den höchsten Absatz. Trotzdem verzeichnete es im zweiten weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wir legen einfach alles still, diesmal nur die Freizeitwirtschaft…

In Deutschland gibt es neben ein paar produktiven Arbeitsstätten einen riesigen aus Steuermitteln bezahlten Verwaltungsapparat. Dazu kommen ebenfalls aus Steuermitteln bezahlte Politiker in Kommunen, Ländern und dem Bund, wovon mindestens 90 Prozent überflüssig sind. Die Staatsmedien werden über Zwangsgebühren finanziert und die Massenmedien erhalten eine Teilfinanzierung, ebenfalls aus Steuermitteln. Die Beschäftigten in Verwaltungen, in der weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Der Umsatz im Apple App Store übersteigt 51 Milliarden US-Dollar seit Jahresbeginn und verdoppelt den Umsatz von Google Play

Von Nica San Juan In den ersten neun Monaten des Jahres 2020 gaben die Verbraucher insgesamt 51,8 Milliarden US-Dollar für den Apple App Store aus. Im gleichen Zeitraum gaben sie 27,6 Milliarden US-Dollar für den Google Play Store aus. Laut den von SafeBettingSites.com analysierten und veröffentlichten Forschungsdaten hat iOS jedoch nur einen weltweiten Anteil von 24,99% am Markt für weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email