Welch gute Menschen wir doch im Breisgau haben

Von Gastautor Albrecht Künstle – Die eine Dame kämpft für den Verbleib eines gestrauchelten Türken – Drei andere verkünden in der Zeitung: „Die Deutschen gibt es nicht“ Zwei Zeitungen – die Badische und Der Sonntag vom gleichen Verlag – berichteten an zwei Tagen hintereinander jeweils halbseitig von edlen Menschen im Breisgau über ihren Einsatz für weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Leben wir nicht bereits in einem kollektiven „Irrenhaus“, sprich in Merkels geschlossener Psychiatrie?

Von Gastautor Klaus Rißler Im Jahr 2014 erschien das nicht nur hervorragend informativ geschriebene, sondern gleichermaßen auch sehr lesenswerte Werk des kürzlich aus der SPD ausgeschlossenen Thilo Sarrazin mit dem Titel „Der neue Tugendterror“. In diesem hinterfragt er kritisch und treffsicher den Irrsinn politisch-korrekter neuer Sprachschöpfungen bzw. –Änderungen durch eine links-sozialistisch-marxistisch orientierte Klientel. Die Meinungsfreiheit weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Mark Zuckerbergs eigene soziale Netzwerke kontrollieren weltweit fast 7 Milliarden Benutzer

Hier wird ersichtlich wer die Welt beherrscht sowie Milliarden US-Dollar und Daten sammelt… Von Justin Baltrusaitis Daten, die von Buy Shares indicates gesammelt wurden, zeigen, dass Social-Networking-Plattformen von Mark Zuckerberg bis Juli 2020 Zugriff auf etwa 6,98 Milliarden Benutzer haben. Dies entspricht 47,8% der aktiven Benutzer unter den Top-15-Listen der sozialen Netzwerke oder 7,68 Milliarden Benutzer. Facebook-Nutzer machen mindestens weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

„Die etwas andere Sicht“ auf den Masken- und Abstandsregel-Irrsinn

Von Gastautor Klaus Rißler Lassen Sie mich verehrte Leserinnen und Leser zu Beginn des Beitrags einen Hinweis in eigener Sache einfügen. In meinen bisherigen Beiträgen zur Corona-Hysterie oder, besser ausgedrückt, zur Corona-Lüge, habe ich Sie auch mit meinen in jahrzehntelanger Praxis in der chemischen Forschung erworbenen Erfahrungen und Kenntnissen konfrontiert. Allerdings sollen diese aus meiner weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die einen lassen die Maske fallen – den anderen zwingen sie sie auf

Von Gastautor Klaus Rißler Lassen Sie mich, verehrte Leserinnen und Leser, zu Beginn dieses Beitrags Ihr Gedächtnis etwas auffrischen und Ihnen zuerst einige Fragen stellen. Erinnern Sie sich noch an die BSE-Hysterie, mit vollem Text „Bovine Spongiforme Enzephalopathie“, welche in den neunziger Jahren des vorigen Jahrhunderts in England ausbrach, die EU deshalb am 27. März weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Sozialstaat und Islam passt nicht zusammen…

Der Islam gehört zu Deutschland, sagt die Kanzlerin und ihr Anhang. Auch der ehem. Bundespräsident Wulff gebrauchte diese Worte. In Anbetracht der Tatsache, dass Deutschland schon seit den 1960er Jahren und verstärkt ab 2015 den Islam nach Deutschland importiert, hat die Kanzlerin und ihre treuen Mitstreiter in CDU, SPD, GRÜNE und LINKE, sowie der ehem. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

5 Monate Corona-Diktatur – eine Bilanz katastrophalen menschlichen und ökonomischen Versagens

Von Gastautor Klaus Rißler Seit mittlerweile mehr als 5 Monaten werden wir à la Totalitarismus vom feinsten von der Berliner Politganoven-Riege von einer sowohl völlig überflüssigen als auch völlig nutzlosen Zwangsmaßnahme in die andere getrieben und das gemeine Volk lässt sich anscheinend willenlos im Sinne „betreuten Denkens“ in jede nur erdenkliche Richtung hin lenken und weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Was will der Verfassungsschutz vor wem schützen?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Der Feind steht rechts, verkünden Haldenwang und Seehofer unisono – Hier ein Blick auf die 110 Seiten zu ausländischer und islamischer Ideologie Bundesinnenminister Horst Seehofer stellte am 9. Juli gemeinsam mit dem Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, den Verfassungsschutzbericht für das Jahr 2019 vor. Anders als in den weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Was geschah in Stuttgart, wer plante und exekutierte das?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Schon bisher war die Landeshauptstadt für dicke Luft bekannt – Jetzt wurde auch diese Stadt Opfer von politischer Brunnenvergiftung Die Medien und Politiker sinnieren, was in der Stuttgarter Krawallnacht oder „Partynacht“ eigentlich passiert ist. Viele Verletze, vor allem Polizisten, fast zehn demolierte Polizeiautos und 40 beschädigte, zerstörte und geplünderte Geschäfte weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

In Deutschland landet man schneller in der Klapse als man denkt…

In Deutschland wird normalerweise nicht schnell eingesperrt, gefasste Straftäter werden nach der Aufnahme ihrer Personalien oftmals sofort wieder auf „freien Fuß“ gesetzt. 193.000 offene Haftbefehle existieren in Deutschland, es sind Menschen die einfach vor Gericht oder zur Einweisung in eine Haftanstalt nicht erscheinen und sich überall frei bewegen können. Anders jedoch funktioniert es bei psychisch weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wenn Polizisten einmal auch bei uns ausrasten werden

Von Gastautor Albrecht Künstle – Gedanken zum Tod eines Schwarzen in Minneapolis und was uns blühen kann Der Tod eines Schwarzen durch eine Gruppe US-Cops führte in den USA zu bürgerkriegsähnlichen Zuständen, wie man in den Medien verfolgen muss. Und wenn irgendwo auf der Welt Randale ist, greift das schnell auch auf Deutschland über. Mit weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Corona Lockerungen können ein Trugschluss sein, denn der nächste Lockdown bleibt stets möglich…

Deutschland erwacht langsam aus dem politisch angeordneten Dauerschlaf, die Bundesländer erlauben schrittweise immer mehr Öffnungen von Geschäften und Dienstleistern. Natürlich in jedem Bundesland unterschiedlich, schließlich wollen die vielen aus Steuergeldern hochdotierten Politiker in den Ländern und Kommunen, neben Merkel mit ihren Bundespolitikeranhang, endlich mal etwas Macht demonstrieren und nicht wie sonst üblich nur Diäten abkassieren. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Schluss mit Maskerade und permanenter Gehirnwäsche

Von Gastautor Klaus Rißler Seit dem 27. April 2020 werden wir vom „Trio Infernal“ Merkel, Blöd, Blöder Söder und Gesundheits-Spahn einschließlich ihrer willfährigen Helfer von CDU, SPD, Grünen und der Partei „Die Linke“ mit einer in der Geschichte Deutschlands bisher wohl einzigartigen Errungenschaft beglückt, nämlich einer Maskerade außerhalb der Karnevals-Saison. Oder steuern wir seit neuestem weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Am 4. Mai könnte im Ländle wieder das Leben beginnen

Von Gastautor Albrecht Künstle Kretschmann verschob das am 2. Mai um eine weitere Woche – Das Infektionsschutzgesetz des Bundes ermöglicht den Ländern fast alles – Das scheint auch bei den Wirten noch nicht angekommen zu sein Während dieser Beitrag am Samstag verfasst wurde, änderte die Kretschmann-Regierung die Corona-Verordnung siehe https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/ Das nachfolgend ausgeführte gilt deshalb weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Corona Bußgelder; aber nur bei Menschen die zahlen können…

Deutschland hat Ordnungsämter und die Polizei, die mittlerweile als Hauptaufgabe das Kontrollieren der einzuhaltenden Sicherheitsabstände in der Corona-Krise von den Politikern aufgetragen bekamen. Ab kommenden Montag kommt als weitere Aufgabe das Kontrollieren der Maskenpflicht hinzu und zwar deutschlandweit. Die regierenden Länderpolitiker haben gleichzeitig einen deftigen Bußgeldkatalog entworfen, der den Ländern und Kommunen kräftige Geldmengen in weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Verallgemeinerung aller Schulden der EURO-Staaten, auch dies macht Corona möglich…

Wir haben in Deutschland hochbezahlte Politiker die gerne das Geld ihres Volkes verschenken und gleichzeitig Industrien, insbesondere die Autoindustrie sowie andere Wirtschaftszweige die nicht klimagerecht produzieren, ohne mit der Wimper zu zucken gnadenlos zerstören. Ganz vorne stehen hierbei die GRÜNEN und erhalten Unterstützung von den LINKEN, der SPD und der Merkel-CDU. Erreicht werden sollen die weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Grundrechte abschaffen und Mittelstand ausplündern, Corona hilft…

Deutschlands Politik hatte in den letzten Jahren schon viel eingeleitet um den sogenannten Mittelstand zum zahlen zu verpflichten. Angefangen mit den Euro Rettungsschirmen, dem folgend die Massenzuwanderung in die Sozialsysteme und zu guter letzt die politisch gewünschte Klimahysterie. Alles diente dazu dem Mittelstand höhere Steuern- und Abgaben abzuverlangen. Ebenso wurden kontinuierlich die Zinsgewinne der Spareinlagen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Angriffe auf „Rechte“ – Staatsschutz observiert – aber wen?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Hetzkampagnen sind kein alleiniges Prädikat der Rechten, auch der Staat kann‘s – Schützt die Behörde die Regierung, statt das Grundgesetz – welche Verfassung? – Der Blick auf die Homepage des „Verfassungsschutzes“ verrät Erstaunliches Am 11. März konnte ich sogar in unserer badischen Regionalzeitung lesen, worüber alternative Medien bereits berichtet hatten. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

In Lahr sieben Polizeischüler „am rechten Rand“ suspendiert

Von Gastautor Albrecht Künstle – Wenn diese „Rechten“ weg sind (wohin), gibt es dann keinen „Rand“ mehr? – Antisemitische, frauenfeindliche muslimische Polizisten kein Problem? Warum gibt es eigentlich keine Linksradikalen in der Polizei? Ganz einfach, weil diese keine „Bullenschweine“ werden wollen. Nicht für diesen Staat, mit dem sie einfach nicht „warm werden“ wollen. Auf welcher weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

AfD gegen Sterbehilfe, todgeweihte Menschen sollen sich gefälligst quälen…

Es geht aus diesem Blog unschwer hervor, dass ich ein Sympathisant von der AfD bin. In vielen Themen, Masseneinwanderung in das Sozialsystem, Klimawahnsinn, EU und Euro vertritt die AfD weitestgehend meine Interessen. Doch im Bezug auf die Sterbehilfe kann ich der AfD in keiner Weise folgen. Beatrix von Storch äußerte sich dazu im Folgenden: „Dieses weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Bundesverfassungsgericht kippt das Sterbehilfeverbot, doch die Politiker werden neue unmenschliche Hürden erfinden

Das Bundesverfassungsgericht hat endlich einmal im Sinn der Menschen entschieden. Das ist leider nicht selbstverständlich, denn im Allgemeinen stimmen die höchsten Richter im Sinn der etablierten Politik. Genau diese etablierte Politik hat 2015 entschieden, dass Sterbehilfe in Deutschland unter Strafe zu stellen ist. Das 2015 eingeführte Verbot der geschäftsmäßigen Sterbehilfe verstößt gegen das Grundgesetz. Das weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wenn die Wahrheit als Volksverhetzung eine Straftat wird

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Ein offener Brief, der per Mail an die Staatsanwaltschaft Dresden erging, um gegen den Prüfvorgang wegen angeblicher Volksverhetzung gegen Thüringens AfD-Chef Björn Höcke, bürgerlichen Widerspruch einzulegen. (Hier weiterlesen) Die Staatsanwaltschaft Dresden hat einen Prüfvorgang wegen des Verdachts der angeblichen Volksverhetzung gegen Thüringens AfD-Chef Björn Höcke eingeleitet, der innerhalb seiner weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Irrenanstalt Deutschland; Bürgschaften die alle zahlen und wer ist der grünste GRÜNE…

Aus der Irrenanstalt Deutschland waren heute zwei Meldungen zu lesen, die das deutsche Bild mal wieder im Original abbilden. Es wurde nach einer kleinen Anfrage der AfD bestätigt, dass die durch „Flüchtlingsbürgen“ entstandenen Kosten von 22 Millionen Euro der Steuerzahler trägt. Wenn man bedenkt, dass die Migrationskosten für Bund, Länder und Kommunen ca. 100 Milliarden weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die SPD fordert keine Gesetze zu beschließen an denen die AfD beteiligt war…

Das die Altparteien ständig von Demokratie reden, aber selber gar nichts von Demokratie halten, ist nicht erst seit Thüringen bekannt. So stellte die NRW-SPD einen Eilantrag, dass Gesetzesbeschlüsse künftig “verboten” werden sollen, wenn sie nur mit den Stimmen der AfD die notwendige Mehrheit erhalten haben. Ziel ist, die selbsternannten Demokraten, also den Block der Altparteien, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Deutschland ein Eldorado für Clans, Polizei kontrolliert in Essen 20 Barbershops

Die Clan Kriminalität zog mit der Flüchtlingswelle Ende der 1990er Jahre nach Deutschland ein. Die damaligen Flüchtlinge, die heute fast ausnahmslos Passdeutsche sind, kamen damals vordergründig aus dem Libanon und zogen direkt hauptsächlich in die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Berlin und Bremen ein. Zum einem galten diese Bundesländer als sehr migrationsfreundlich und zum anderen waren dort bereits weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Linksgrüne Chaoten besetzen jetzt auch in Dresden die Häuser…

Wir haben in Deutschland Personengruppen, die sich einfach alles nehmen. Hausbesetzungen waren für GRÜNE und LINKE Chaotentruppen noch nie ein Problem und wird ebenfalls von deren Parteien toleriert. Einige dieser Chaoten gehen später in die Politik, wo sie dann leistungslos noch eine Menge Steuergeld für ihr persönliches Wohl hinterhergeschmissen bekommen. Ein Leben ohne Arbeit ist weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

In einem Land indem „wir gut und gerne Leben“

Die Politiker schafften die Voraussetzungen, dass Deutschland zu einem Land wurde indem „wir gut und gerne leben“. Die Justiz tut alles, damit Deutschland ein Land bleibt indem „wir gut und gerne leben“. Die Bevölkerung sorgt mit ihrem Wahlverhalten stets dafür, dass Deutschland auch in Zukunft ein Land bleibt indem „wir gut und gerne leben“. Wie weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

…denn es sind und waren „einschlägige Umstürzler“

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Nachdem der WDR im Zusammenhang mit seinem geschmacklosen Umweltsau-Skandal aufgrund des freien Mitarbeiters und Antifa-Aktivisten „Danny Hollek“ bereits unseriös dadurch auffiel, offensichtlich mit dem linksextremistischen Spektrum zu sympathisieren, richtet sich die Kritik gegen den freien Journalisten und Schriftsteller „Gerrit Wustmann“, der innerhalb der Hörfunksendung „Zeitlupe“ seine „Geschichten aus der weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Linksextremismus ist der Erfüllungshilfe für linksgrüne Ideologien

Der neue Linksextremismus ist angelehnt an die neue Linke und diese agiert ausnahmslos im Staatsinteresse. GRÜNE, SPD und LINKE äußern sich öffentlich positiv zu Linkschaoten und CDU/CSU hinter der vorgehaltenen Hand. Alleine das Linksextremisten und Linkschaoten liebevoll als „Aktivisten“ bezeichnet werden, spottet den reinsten Hohn. Waren die alten Linksextremisten, z.B. die RAF, noch die Staatsfeinde weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Seehofer will Rechtsextremismus bekämpfen „wie den Islamismus“

Von Gastautor Albrecht Künstle – Haben die Rechtsextremisten dann überhaupt etwas zu befürchten? – Wie ausgeprägt ist der rechte, linke und der islamische Extremismus? Bundesinnenminister Seehofer hält gegenüber dem Rechtsextremismus und -terrorismus in Deutschland „höchste Aufmerksamkeit“ für erforderlich. Im Bundestag verwies er darauf, dass neben der nach wie vor hohen Gefährdungslage beim islamistischen Terrorismus auch weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email