Keine Satire; Waldsparziergang verboten, wenn der Wald 15 km vom Wohnsitz entfernt ist

Ich weiß nicht, wer den Politikern befohlen hat die Wirtschaft zu zerstören, den Bürgern eine immer höhere Staatsverschuldung aufzubürden und die Grundrechte einzuschränken, doch ich weiß, dass die Politiker stets nicht zu verstehende Erlasse anordnen. Erst hieß es, Masken sind nicht nötig weil sie keinen Virenschutz bieten, dann wurden Masken plötzlich zur Pflicht. Dann hieß weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Medienberichterstattung immer nach dem gleichen Muster, egal ob Migration, Klimahysterie oder Corona

Es ist schon bewundernswert, dass Deutschlands Politikführung die Wirtschaft zerstören kann und dafür noch von großen Teilen des Volkes bejubelt wird. Sicherlich ist dies weniger der Politik zu verdanken, sondern vordergründig den Staats- und Massenmedien. Ohne den staatlichen- und staatlich subventionierten Medienmarkt würde es wahrscheinlich Corona nicht bewusst geben. Es wäre eine Grippewelle wie jede weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Der Unterschied zwischen einem validierten analytischen Verfahren und dem PCR-Phantom à la Drosten

Von Gastautor Klaus Rißler Wie wir mittlerweile ja wissen, erfüllt der PCR-Test à la Drosten weder die Kriterien einer validierten Methode, wie für die medizinische Diagnostik eigentlich zwingend erforderlich, welche der dramatischen Folgen der Ergebnisse wegen unbedingt international hätte vorgeschrieben sein müssen, noch das Kriterium der Spezifität. Gerade aus diesem Grunde sollen in diesem Beitrag weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Glaubwürdigkeit der Evangelischen Allianz

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner an den Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz Sehr geehrter Herr …. wie glaubwürdig ist die Evangelische Allianz? Ist die Allianz barmherzig im Sinne der Jahreslosung? Wer hierauf eine weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Anmerkungen zu Neujahr 2021, dem Weltfriedenstag

Von Gastautor Albrecht Künstle Wie jedes Jahr begehen die Kirchen der Welt Neujahr als Weltfriedenstag. Als Motto verkündete Papst Franziskus am 8. Dezember 2020 Die Kultur der Achtsamkeit als Weg zum Frieden. Da fiel mir ein Witz aus einer Zeit ein, als es noch Religionsunterricht gab. Der Reli-Lehrer lehrte, „Geben ist seliger als Nehmen“. Ein weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Füllmich contra Drosten

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner Sehr geehrter Herr …. die Bundesregierung verfährt dilettantisch und vermutlich rechtswidrig mit der Covid19-Epidemie. Der Gesundheitsminister verfügt über keine medizinischen Kenntnisse. Regierungsunabhängige Fachleute werden nicht zu Rate gezogen. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Ubers Nettoumsatz im zweiten Quartal 2020 um 50% gesunken – Auswirkungen von COVID-19 auf die Ride-Sharing-App

Von Rex Pascual COVID-19 störte viele Branchen, die vor den schwierigen Tagen des Jahres 2020 florierten. Eine der größten globalen Marken, die zweifellos von der Pandemie schwer getroffen wurde, war Uber. Nach Angaben von Stock Apps ging der vierteljährliche Nettoumsatz der Mitfahrgelegenheits-App im zweiten Quartal 2020 um fast 50% zurück. Ubers vierteljährlicher Nettoumsatz ging im zweiten Quartal weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Bußgelder in Höhe von über 44 Mio. GBP, die 2020 von Glücksspielunternehmen verhängt wurden, machen 75% in Großbritannien aus

Von Justinas Baltrusaitis Die von SafeBettingSites vorgelegten Daten zeigen, dass die globalen Glücksspielunternehmen in regulierten Märkten mit einer Geldstrafe von 44,7 Mio. GBP belegt wurden. Die Geldbußen wurden im Jahr 2020 verhängt. Pandemie könnte mehr Geldstrafen auslösen Caesars Entertainment aus Großbritannien führt mit Bußgeldern in Höhe von 13 Millionen Pfund. Betway UK liegt mit Bußgeldern in Höhe von 11,6 weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

US-Hausbesitzer mit Hypothek erhalten im Jahr 2020 ein kollektives Eigenkapital von 1 Billion US-Dollar

Von Nica San Juan Trotz der Coronavirus-Pandemie verzeichnete 2020 den größten Eigenkapitalgewinn für Hausbesitzer seit mehr als sechs Jahren. In den Vereinigten Staaten sind 63% der Immobilien im Besitz von Hausbesitzern mit Hypotheken. Laut den von Finaria analysierten und veröffentlichten Forschungsdaten ist das Eigenkapital von Hausbesitzern um 10,8% gestiegen , was einem kollektiven Eigenkapital von 1 Billion USD entspricht. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Aktien 2020: Technologie- und zyklische Verbrauchersektoren mit einem durchschnittlichen ROI von 47% am profitabelsten

Von Justinas Baltrusaitis Die von Buy Shares vorgelegten Daten zeigen, dass der Technologiesektor zum 31. Dezember 2020 die Aktienkategorie mit der besten Performance ist. Der Sektor verzeichnete einen ROI von 49,25%. Der Aktienmarkt 2020 übertrifft die Prognosen Die zyklischen Verbraucheraktien liegen mit einem ROI von 46,42% an zweiter Stelle, gefolgt von Kommunikationsdiensten mit 24,84%. Das Grundmaterial ist der drittbeste weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Apple MacBook erreicht 2020 15,5 Millionen Sendungen, ein Sprung von 23% im Jahresvergleich

Von Jastra Kranjec Die weltweite Nachfrage nach PCs und Laptops stieg im Jahr 2020 erheblich an. Millionen von Menschen arbeiteten von zu Hause aus und praktizierten Fernunterricht inmitten der COVID-19-Sperrung. Als eine der führenden Marken auf dem Markt verzeichnete Apple MacBook in diesem Jahr einen deutlichen Anstieg der Auslieferungen. Nach Angaben von Finaria.it werden die weltweiten Apple weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

NVIDIA verzeichnet im dritten Quartal 2020 einen Anstieg des Gaming-Umsatzes um 37% auf 2,3 Milliarden US-Dollar

Von Nica San Juan Im dritten Quartal des Geschäftsjahres erzielte NVIDIA eine lobenswerte Leistung, die teilweise vom Gaming-Segment getragen wurde. Nach den Forschungsdaten analysiert und veröffentlicht von Vektor Apps , seine Gesamteinnahmen beliefen sich je $ 4,73 Milliarden, den höchsten Quartalsumsatz. Das Glücksspielsegment machte mit 2,27 Milliarden US-Dollar fast die Hälfte des Betrags aus. Das Segment wuchs im Jahresvergleich um weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Das naturwissenschaftlich widerlegbare Märchen des Schutzes vor dem Corina-Virus durch Einhaltung der „Abstandsregel“

Von Gastautor Klaus Rißler Da in „Die freie Meinung“ schon wiederholte Male auf den Irrsinn der unwürdigen und menschenrechtswidrigen „Maulkorbverordnung“ eingegangen wurde, möchte ich Ihnen, verehrte Leser*innen, weitere Ausführungen zu dieser Thematik ersparen und mich weiter unten anhand eines einfachen physikalischen Experiments etwas näher mit der ebenso hirnrissigen Abstandsregel befassen. Beide völlig willkürlichen „Diktate“, sowohl weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Das ÖR Zwangsgebührenmodell erweckt Begehrlichkeiten…

Die Öffentlich Rechtlichen, so wie sich die Staatsmedien selbst nennen, lassen ihre Betriebskosten, Gehälter und Pensionen in Form von Zwangsabgaben über den Staat einziehen. Diese Vorzüge besitzen in Deutschland eigentlich nur noch die beiden Staatskirchen, die direkt über die staatlichen Finanzämter die Kirchensteuer eintreiben lassen. Doch hierbei besteht ein gravierender Unterschied, denn bei den Staatskirchen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Der Sozialstaat erschafft eine Nanny Generation

Der Sozialstaat hat in Deutschland eine Nanny Generation geschaffen, einschließlich betreutes Denken und mit wenig Verantwortungsgefühl. Ursprünglich war der Sozialstaat gedacht in Not geratenen Menschen zu helfen, heute schützt der Sozialstaat auch alle Personen, für die Eigenverantwortung ein Fremdwort ist. Wer im Hartz-4 System lebt oder im Mindestlohn beschäftigt ist, denen nimmt der Staat die weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Badische Zeitung lässt die Weihnachtsgeschichte demontieren

Von Gastautor Albrecht Künstle – die (Kultur)Revolution frisst ein Kind nach dem anderen, nichts ist mehr tabu – wann trauen sich die Schreiberlinge an die Demontage Muhammads? Vor wenigen Wochen war ich in einer Verfassung, nicht mehr schreiben zu wollen. „Mir fällt vieles auf, aber bald nichts mehr dazu ein“, fasste ich meine Ohnmacht zusammen. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

83 Prozent mit Merkel zufrieden, einschließlich der massiven Geldentwertung

Das Vertrauen in der Politik scheint bei vielen Bürgern in Deutschland grenzenlos zu sein. Nach einer Umfrage im November 2020 bestätigen 83 Prozent das Merkel ihre Arbeit gut verrichtet. Anscheinend haben 83 Prozent der Bevölkerung ihre katastrophale Energiepolitik, die zu den weltweit höchsten Strompreise in Deutschland führten, nicht mitbekommen. Ebenso vergessen ist die Flutung Deutschlands weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Staat wirft mit Milliarden um sich, die ihm gar nicht gehören

Von Gastautor Albrecht Künstle – Scholz präsentierte zu Weihnachten wieder „Schein“-Pakete besonderer Art – Wie werden die Gläubiger des Auslands auf Totalverlust einmal regieren? Meine Mutter pflegte oft zu sagen, „Wenn Gott die Menschen strafen will, nimmt er den Herren den Verstand“. Damit meinte sie Politiker, wenn sie unvernünftig waren, und das Volk solche Entscheidungen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Nintendo verkaufte im Jahr 2020 21,1 Millionen Switch-Konsolen, doppelt so viele wie PS4 und Xbox One zusammen

Von Jastra Kranjec Nintendo Switch verzeichnete 2020 einen Zustrom neuer Fans, da die COVID-19-Pandemie das Wachstum des gesamten Konsolenspielmarktes weiter befeuert. Mit Millionen von Menschen, die mehr Zeit mit Videospielen verbringen, erreichte die beliebte Spielekonsole einen neuen Rekord bei der Anzahl der verkauften Einheiten. Nach Angaben von SafeBettingSites.com hat Nintendo seit Anfang 2020 21,1 Millionen Switch-Konsolen ausgeliefert, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Praktiken der Fernarbeitskultur zur Förderung der Teamarbeit von Heimarbeitern

Von The Remote Company 77% der Remote-Mitarbeiter glauben, dass sie bei der Arbeit zu Hause ein höheres Produktivitätsniveau erreichen. Daher ist die Aufrechterhaltung einer zufriedenstellenden Remote-Arbeitskultur sowohl für Unternehmen als auch für ihre Mitarbeiter von Vorteil. Um jedoch nicht nur ein hohes Produktivitätsniveau, sondern auch einen starken Teamgeist zu gewährleisten, sollten ferngesteuerte Unternehmen die Implementierung weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Der weltweite Cyber-Versicherungsmarkt springt im Jahresvergleich um 21% und erreicht 2021 einen Wert von 9,5 Mrd. USD

Von Jastra Kranjec Im Laufe der Jahre wurden Cyber-Angriffe und Datenverletzungen zu einem der größten Risiken im Unternehmenssektor, da sie sensible Daten gefährdeten und Unternehmen und Organisationen weltweit einen massiven finanziellen Schaden zufügten. Mit zunehmender Datenanwendung und Technologie im Unternehmenssektor werden Unternehmen anfälliger für diese Angriffe und sind sich der Notwendigkeit eines Versicherungsschutzes für Cyber-Risiken weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

GRÜNE an die Macht, der Michel wird sich noch wundern…

Das gesamte Meinungsspektrum in Deutschland haben die GRÜNEN bereits eingenommen. Die Regierungsparteien CDU/CSU und SPD erfüllen alle GRÜNEN Wünsche bei Gesetzen und Verordnungen, somit wird Deutschland bereits mit einer GRÜNEN Schattenregierung regiert. Fast alle Journalisten der Staats- und Massenmedien sind GRÜNEN Anhänger, deshalb wird nur GRÜNEN freundlich berichtet. An GRÜNEN Politikern werden grundsätzlich nur Fragen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die weltweite 5G-Abdeckung soll bis 2025 um 253% wachsen und 53% der Bevölkerung erreichen

Von Justinas Baltrusaitis Die von Bankr vorgelegten Daten zeigen, dass die weltweite Abdeckung der 5G-Technologie in den nächsten fünf Jahren um 253,84% zunehmen wird. Bis 2025 werden rund 53% der Weltbevölkerung mit 4,14 Milliarden Menschen Zugang zur Technologie haben. Nur wenige Regionen treiben die Einführung der 5G-Technologie voran Bis 2021 wird die Netzabdeckung schätzungsweise 1,95 Milliarden Menschen erreichen, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Weihnachten 2020

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner Sehr geehrte Mitbürger, am Ewigkeitssonntag haben wir der Verstorbenen besonders gedacht. Was sagen uns die Ereignisse dieses Jahres? Wenn Jesus tatsächlich alle Macht im Himmel und auf der weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Ich kann Kanzler, GRÜNE Baerbock selbstbewusst ohne jegliches Fachwissen

Die GRÜNE Gefahr wird immer größer, denn nach 11 Regierungsbeteiligungen in den Bundesländern streben die GRÜNEN zur absoluten Macht. Nach Habeck meint auch Baerbock: „Ich kann Kanzler“. Zwar müssten die GRÜNEN bei der nächsten Bundestagswahl mehr Stimmen als CDU/CSU erhalten, oder genug Stimmen für ein GRÜN/ROTES/DUNKELROTES Bündnis zusammen bekommen, um überhaupt den Kanzlerposten erben zu weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Seit einem Dreivierteljahr werden wir von gewissenlosen Politikern unter geheuchelter Fürsorge für die Gesundheit belogen, betrogen und an der Nase herumgeführt

Von Gastautor Klaus Rißler Weihnachten, das Fest der Friedens und der Versöhnung steht vor der Tür und für sehr viele Menschen dürfte es wohl als „Horrorweihnacht 2020“ in ihre Lebensgeschichte eingehen, ganz besonders für die Schwächsten der Gesellschaft, nämlich die Kinder und die alten Menschen in den Pflegeheimen. Deshalb möchte ich aus erst jüngst gegebenem weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Der zwangsfinanzierte Staatsfunk klagt auf Kosten seiner Zwangsgebührenzahler

Die Öffentlich-Rechtlichen Sender reichen Klagen beim Bundesverfassungsgericht ein, weil sie ihre Zwangsgebührenerhöhung vorläufig nicht bekommen. Hier wäre zuerst zu bemerken, dass der überdimensionierte Staatsfunk zwar von Politikern bestimmt wird und per Gesetz die Zwangsgebühren eintreiben lässt, aber gemäß Verfassung lediglich ein Informationsauftrag zu erledigen hat. Ob gemäß Verfassung der Staat einen Medienapparat unterhalten muss, der weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Haftungslosigkeit der Politiker ist das Problem und nicht erst seit Corona

Politiker unterliegen keiner Haftung und sind deshalb nur sehr wenig vertrauenswürdig. Ihre Diäten bleiben stets gesichert und selbst bei einem nicht zu vermeidenden Rücktritt erleiden sie kaum einen finanziellen Schaden, sondern erhalten häufig besserdotierte Jobs in der Industrie oder beim Öffentlichen Dienst. Fälle, wobei Politiker selbst bei Fehlleistungen noch befördert und finanziell hochdotiert werden sind weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Zehn Jahre „Arabischer Frühling“ im islamischen Winter

Von Gastautor Albrecht Künstle – Christen begehen Advent und Weihnacht als Aufbruch in eine bessere Zeit – Haben die Muslime der Welt ebenfalls eine Perspektive und wodurch? Der Advent (lat. adventus) steht in der christlichen Welt für Erwartung der Ankunft des Herrn, des Erlösers. Eine Erwartung anderer Art gab es vor zehn Jahren in der weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Mit dem steigenden E-Commerce steigt auch die Anzahl der verschiedenen Zahlungsbetrügereien.

Von ConnectPay 17. Dezember 2020. In diesem Jahr muss der E-Commerce den größten Teil des Urlaubskäuferverkehrs abwickeln. Mit digitalem Zahlungsbetrug auf der  Anstieg seit Mai – als die Mehrheit der Länder gleichzeitig gesperrt wurde – ist das Einkaufen zum Jahresende nicht ohne Sorgen, da Betrüger versuchen, unaufmerksame Geschenksuchende auszunutzen. Zahlungsexperte Marius Galdikas, CEO bei  ConnectPay hat einige verräterische Anzeichen geteilt, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email