Deutschland im Gegenverkehr; Steuerzahler gehen, Sozialhilfeempfänger kommen…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Seit 2015 haben mehr als eine Million exzellent ausgebildete und großteils promovierte deutsche Fachkräfte mit deutschen Vorfahren ihr Heimatland verlassen, weil die deutsche Regierung den Arbeitsmarkt in den letzten fünf Jahren mit mehr als drei Millionen ausländischer Fachkräfte geflutet hat, die überwiegend kein Wort deutsch reden, oder verstehen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Rundfunkgebühren Betrug

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die GEZ Nachfolger versuchen mit einem Rundschreiben an alle Zwangszahler, die zukünftig ihre Gebühren bar einzahlen wollen, die „Querulanten“ mit einem Betrug dazu zu zwingen, ihnen auch weiterhin einen Zugriff auf ihr Konto zu gewähren, damit die Zwangsgebühren im Lastschrifteinzugsverfahren abgebucht werden können, oder vom Zwangszahler per Überweisung weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Deutschlands Einwohnerzahl steigt, doch leider nur mit Sozialhilfeempfängern

Deutschland hat jetzt offiziell 83,2 Millionen Einwohner, so wurde es festgestellt. Doch weil keiner weiß wer sich alles so in Deutschland herumtreibt, können es auch 90 Millionen sein. Was die ganzen Zuwanderer jährlich kosten, heißt offiziell ja auch „nur“ 20 Milliarden Euro. Eine Gesamtrechnung existiert nicht oder ist „geheime Verschlusssache“. Wenn hier alle Kosten von weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

In Deutschland wütet die GRÜNE Seuche; keinen Strom, keine Autos, aber hohe Preise

Die GRÜNE Seuche hat Deutschland schon längst befallen, eine Partei die im Bund eine Schattenregierung führt und überall in den Bundesländern, wo sie mitregiert, für Chaos, Verbote, hohe Abgaben/Gebühren und Schulden sorgt. Die anderen Altparteien lassen sich von dieser Katastrophen Partei treiben und scheuen keiner Koalition. Ihre Anhänger sind wohlstandsverwöhnte Neureiche, Obermoralisten, Pseudointellektuelle, Genderverrückte, Wohlstandsgören, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Vor Gericht ziehen für höhere Steuern, Abgaben und Verbote gibt es nur in Deutschland…

Deutschlands „Klimaheiler“ ziehen vor das Bundesverfassungsgericht, darunter die üblichen Verdächtigen Greenpeace, die Deutsche Umwelthilfe (DUH) und Germanwatch, alle mit deutschen Steuergeldern subventioniert. Damit klagt die Politik im Prinzip gegen sich selbst, ist aber vollkommen egal, der Steuerzahler zahlt es sowieso. Luisa Neubauer, die Wohlstandsjugendliche die noch nie arbeitete und Steuern zahlte, von Fridays for Future weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Deutschland und die Arbeitskraft der deutschen Bevölkerung werden verschenkt

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Existenzgrundlage eines demokratischen Sozialstaates ist simpel, die arbeitsfähige Bevölkerung sorgt durch ihre Arbeitskraft dafür, dass nicht nur sie selbst, sondern auch der nicht arbeitsfähige Teil der Bevölkerung (Kinder, Senioren, Kranke etc.) auf einem menschenwürdigen Niveau leben kann. Wenn sich fremde Völker in ihren Heimatländern untereinander bekämpfen und weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die GRÜNEN wollen die Minijobs abschaffen…

Die GRÜNEN möchten den Minijobs an den Kragen, sie sollen in sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse umgewandelt werden. Angeblich zum Schutz der Arbeitnehmer, doch wie soll dieser Schutz denn aussehen? Im Minijob darf maximal ein Gehalt von 450 Euro pro Monat (5.400 Euro pro Jahr) erzielt werden, dass für den Arbeitnehmer nicht steuerfrei ist. Entweder pauschal oder nach weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wieder einmal wird der Euro dem Bürger als Erfolg verkauft…

Es ist gleich zum neuen Jahr wieder schön, wenn die Medien ihre Lügen verbreiten. Natürlich alles im Sinn der etablierten Politik, zu der neben der Merkel GroKo schon mehr als gleichberechtigt die GRÜNEN gehören. Von der schon als Selbstverständlichkeit angesehenen Masseneinwanderung in das Sozialsystem und die zur Finanzierung der Masseneinwanderung erfundenen Klimahysterie mal ganz abgesehen, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email