Der Abschied vom eigenen Auto, die Politik läutet es ein…

Das Auto war lange Zeit in Deutschland das liebste Kind seiner Bürger. In den 50er und 60er Jahren wurden an den Wochenenden, an den Straßenrändern, reihenweise die Autos gewaschen und gepflegt. Waschanlagen waren damals noch selten und das öffentliche Wagenwaschen nicht verboten. Ab den 70er Jahren nahm die Anzahl der PKWs in Westdeutschland nochmals extrem weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wir schaffen das – oder doch nicht (?) auch wenn es den völligen Zusammenbruch bewirkt

Von Gastautor Klaus Rißler Man darf schon jetzt darauf gespannt sein, was die gegenwärtig so euphorisch pro Merkel eingefärbte aktuelle Berichtserstattung im Abstand von einigen Jahren oder gar weniger Jahrzehnte über ihr „Wirken“ als Regierungschefin zeitigen wird, wenn es DAS Deutschland überhaupt noch gibt bzw. man ES als solches überhaupt noch entfernt wahrzunehmen imstande ist. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Keine Autos, keinen Strom, keine Industrie, keine Einfamilienhäuser, so ist Deutschlands GRÜNE Zukunft

Politiker waren schon immer haftungslos und wer haftungslos ist, ist als Nebenerscheinung verantwortungslos. Die Staats- und Massenmedien, die über Zwangsabgaben und Steuern finanziert werden, betreiben Hofberichterstattung ohne kritische Kommentare. Dies wiederum führt im Gesamten dazu, dass der Wähler den Teufel mit dem Belzebub austreiben will. Politiker lenken über die Medien das Volk und subventionieren mit weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Zum GRÜNEN Ökosozialismus gehört nicht nur Energiemangel, sondern auch das Eigenheimverbot

Es ist nicht schlimm, dass es die GRÜNEN gibt; schlimm ist, dass Bürger die GRÜNEN wählen und Altparteien wie CDU/CSU und SPD, die vor 40 Jahren noch normal denkende Politiker in ihren Reihen hatten, heute GRÜNE Politik betreiben und Koalitionen mit ökosozialistischen Ideologen eingehen. Das gefährliche Ziel der heutigen Politik ist die Aufgabe der sozialen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Eurokrise, Energiekrise, Geldverlust, als gläubiger GRÜNER kennt man so was nicht

Nach der Einführung einer Gemeinschaftswährung für EU-Staaten verlor ich so langsam das Vertrauen in die Politik. Wirtschaftlich ungleiche Staaten eine gemeinsame Währung überzustülpen kann nicht gut gehen, für diese Feststellung bedarf es kein ökonomisches Fachwissen. Das es nicht gut gegangen ist, beweisen die vielen milliardenschweren Euro Rettungsprogramme, die Zerstörung der privaten Altersabsicherungen und aller Spareinlagen. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

E-Fahrzeuge, aber kein ausreichender Strom. Wenn GRÜNE, FFF und Greta Energiepolitik betreiben

Deutschlands Politschauspieler sind kräftig dabei Energie zu einem besonderen Luxusgut zu machen. Nicht nur besonders teuer, sondern auch besonders knapp. Mit der EEG Umlage, ÖKO-Steuern, Stromsteuern, Gassteuern, Mineralölsteuern, Mehrwertsteuern und der neu geschaffenen zusätzlichen CO2 Bepreisung greift der Staat, zur Umverteilung im politischen Interesse, den Bürgern kräftig in die Taschen. Mit dem Ergebnis der weltweit weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Angela Merkels Deutschland verordneter absoluter Super GAU

Von Gastautor Klaus Rißler Leider ist aus dem „ersten“ Leben der Frau Merkel kaum etwas bekannt und sie verschweigt dies aus nachvollziehbaren Gründen denn auch sehr wohl, zumal dann die „Schattenseiten“ ihres früheren „Wirkens“ als Parteisekretärin für Agitation und Propaganda im SED-System erst einmal so richtig auf den Tisch kämen, denn sie war zweifelsohne ein weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wieso vertraut das Volk ausgerechnet die größten Lügner und Abzocker?

Warum ist das Vertrauen in der Bevölkerung gegenüber den Politikern nur so groß? Persönlich kann ich daran verzweifeln, noch mehr als an den Politikern selbst. In der Vergangenheit hat die Politik reichlich bewiesen, dass zumindest der arbeitende Bevölkerungsteil, sowie die ehem. langzeitbeschäftigten Ruheständler, lediglich als abzuzockende Individuen anzusehen sind. Als Beispiel seien hier nur Schröders weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Viele schreien nach dem Staat, doch jedes angebliche Geschenk ist teuer zurückzuzahlen

Viele Leute in Deutschland freuen sich das zurzeit die Regierung so viele neue Schulden macht und die Menschen beschenkt. Hier wird nach dem Gießkannenprinzip, ähnlich dem Kindergeld, Geld verteilt ohne überhaupt richtig zu prüfen wer Unterstützungshilfen benötigt. Dabei ist dem Betrug Tür und Tor geöffnet und so manche Millionäre kassieren staatliche Hilfen. Da auch die weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Windkraftanlagen sind nicht nachhaltig, sondern ein Problem für die Zukunft

Der GRÜNE Wahnsinn hat bereits das ganze Land befallen, ausgelöst durch die politische „Weiberwirtschaft“ die Politik nicht mehr mit Vernunft sondern mit Gefühl betreibt. Wie verkorkst die politische Situation bereits ist, zeigte der Vorsitzende der Jungen Union auf. Er meinte tatsächlich, dass mit der Wahl von CDU ein GRÜN/ROT/ROTES Bündnis vermieden würde, was allerdings nur weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Stadtwerke der Kommunen kündigen die politisch gewünschten Gaspreiserhöhungen per Brief an

Die Stadtwerke der Kommunen versenden derzeit schöne Briefe, in dem sie auf die ab 2021 neu eingeführte CO2 Bepreisung (neue Abzocksteuer) hinweisen. Die Stadtwerke wollen hierbei ihre Hände in Unschuld waschen und den Verursacher, womit sie auch recht haben, klar herausstellen. Der Text in dem Anschreiben liest sich folgendermaßen: Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Allwissende Politiker und die Klimakids regieren uns…

Wer annimmt Politiker dienen dem Volk, befindet sich bereits auf dem Holzweg. Politiker dienen vordergründig sich selbst und ihren Lobbyisten, von denen sie gerne ein Zubrot neben ihren kargen, von den Steuerzahlern finanzierten, Gehältern annehmen. Unser Bundesgesundheitsminister schmettert im Staatsfernsehen große Reden an die Bevölkerung, so als wenn der gelernte Bankkaufmann Ahnung von Gesundheit hätte. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Ab 2021 freut sich der Staat, die dynamisch erhöhende CO2 Bepreisung kommt

Nach den Aussagen unserer Politiker ist CO2 das Gefährlichste was es gibt und wird derzeit nur von Corona noch getoppt. Weil beides ja so gefährlich ist, eignet es sich hervorragend für neue Steuern. Ab 2021 beginnt die CO2 Bepreisung, die mit 25 Euro pro Tonne CO2 beginnt und schrittweise jedes Jahr erhöht wird. 2025 soll weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

GRÜNE und LINKE; wenn Probleme kommen, dann schnell untertauchen…

Hört jemand in letzter Zeit etwas von den GRÜNEN und LINKEN? Nein, es ist still geworden um die ideologisch verseuchten Politiker mit ihren Hilfsvereinen Antifa, FFF und sonstigen hüpfenden und blockierenden Schreihälsen. Einen nicht existierenden Klimanotstand auszurufen ist eben leichter, als ein wirkliches Krisenmanagement zu gestalten. Nun ist von den heutigen Politikern sowieso nichts zu weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Irrenanstalt Deutschland; Bürgschaften die alle zahlen und wer ist der grünste GRÜNE…

Aus der Irrenanstalt Deutschland waren heute zwei Meldungen zu lesen, die das deutsche Bild mal wieder im Original abbilden. Es wurde nach einer kleinen Anfrage der AfD bestätigt, dass die durch „Flüchtlingsbürgen“ entstandenen Kosten von 22 Millionen Euro der Steuerzahler trägt. Wenn man bedenkt, dass die Migrationskosten für Bund, Länder und Kommunen ca. 100 Milliarden weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Nach GRÜNER Logik verbessern höhere Preise die Lebensbedingungen…

Mir ist es schon lange bekannt das die Politik nur Geld möchte, aber derzeit wird es so offensichtlich vorgetragen, dass es jeder merken müsste. Eine Regierung die drastische Verschlechterungen aller Lebensbedingungen einfordert, hatte es in dieser Form noch nicht gegeben. Das besonders traurige dabei ist, dass das Volk dieses teilweise vollumfänglich unterstützt und die GRÜNEN weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Das Volk vertraut tatsächlich den politischen Traumtänzern, zumindest in Umfragen…

Das Forsa Institut hat festgestellt, dass Merkel (CDU) so beliebt ist wie noch nie. Sie führt nach den neusten Umfragen weiter die Spitze an, gefolgt von Habeck (GRÜNE) auf den zweiten Platz. Auf dem dritten Platz folgt Scholz (SPD) und auf dem vierten Rang Laschet (CDU). Wenn das jetzt die repräsentative Meinung des Volkes ist, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die höheren Preise durch CO2 Bepreisung wird nur der Mittelstand empfindlich spüren…

SPD und GRÜNE fühlen sich ja als soziale Parteien, deshalb fordern diese beiden Parteien vehement höhere Preise und höhere Steuern. Behaupten tun sie permanent, dass sie die Reichen schädigen wollen, aber schädigen vor allem den Mittelstand und auch die Armen. Mit höheren Preisen werden Reiche nie geschädigt, selbst wenn alles um das Hundertfache teurer würde. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Deutschland sponsert die EU, den Green Deal, den Euro und die Sozialeinwanderung ganz alleine…

Großbritannien hat es bekanntlich geschafft, sich aus dem politischen Moloch EU zu verabschieden. Mit dem Ausstieg Englands entgehen ab 2021 dem bürokratischen EU Monster jährlich 12 Milliarden Euro. Schon fürchten 15 EU Nehmerländer zukünftig weniger Geldgeschenke zu bekommen, weil es jetzt einen Nettozahler weniger gibt. Doch warum fürchten? Deutschlands Politiker ist es vollkommen egal, ob weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Volksverblödung mit System, funktioniert in Deutschland blendend…

Die Volksverblödung wird in Deutschland mit System betrieben. In der Zuwanderung werden Fakten verdreht und in der Klimahysterie die Konjunktive der IBCC Berichte in Tatsachen umgewandelt. Jedes „könnte“ wird von Politik und Medien als ein „ist“ dargestellt. Die Darstellung ist simpel, bei der Zuwanderung wird der millionenfache Import von neuen lebenslangen Sozialhilfeempfängern als Bereicherung dargestellt, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die GRÜNE Verbotspartei will neben dem Atom- und Kohleausstieg zusätzlich den Gasausstieg…

Der GRÜNE Wahnsinn hat alle Altparteien befallen, denn sie kennen nur noch die Abschaltung von Energieerzeuger. Erst werden die Atomkraftwerke abgeschaltet, danach folgen die Kohlekraftwerke. Einen Plan für Ersatz gibt es nicht, außer dämliches politisches Geschwätz alles mit Windkraft und Solarenergie aufzufangen. Das dies nicht möglich ist, wissen wahrscheinlich einige Berater der überintelligenten Politiker und weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Mentalität der Deutschen, nichts sehen, nichts hören und nichts sprechen, aber alles glauben

Es ist absolut nicht verständlich, dass die große Masse der Bevölkerung soviel vertrauen in die Politik der Altparteien setzt. Gar nicht akzeptabel sind Zustimmungswerte von 22 bis 25 Prozent für die GRÜNEN. Na ja, ein GRÜNER Student ist nach dem Studium genauso blöd wie vor dem Studium, das wäre schon mal eine Erklärung. Es gehört weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

In Deutschland wütet die GRÜNE Seuche; keinen Strom, keine Autos, aber hohe Preise

Die GRÜNE Seuche hat Deutschland schon längst befallen, eine Partei die im Bund eine Schattenregierung führt und überall in den Bundesländern, wo sie mitregiert, für Chaos, Verbote, hohe Abgaben/Gebühren und Schulden sorgt. Die anderen Altparteien lassen sich von dieser Katastrophen Partei treiben und scheuen keiner Koalition. Ihre Anhänger sind wohlstandsverwöhnte Neureiche, Obermoralisten, Pseudointellektuelle, Genderverrückte, Wohlstandsgören, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Fachkräfte für Empfang von Sozialleistungen und Geschwätzakademiker sind die deutschen Stärken

Deutschlands Politiker haben bekanntlich ein feines Gespür für Fachkräfte. Die ausgesuchten Facharbeiter, die Deutschland in großen Massen aus dem Ausland importiert, zeichnen sich besonders in der Fachrichtung „Empfang von Sozialleistungen und Kindergeld“ aus. Für dieses spezielle Fachgebiet, worin Deutschland weltweit an der Spitze steht, werden besonders im arabischen- und afrikanischen Raum große Anwerbungsszenarien gestartet. Aber weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Der Dummschwätz von Politikern, den die meisten Bürger auch noch glauben…

Politiker reden ohne etwas zu begründen, die Staats- und Massenmedien verbreiten es ohne den Grund zu hinterfragen und das Volk glaubt in weiten Teilen alles ohne darüber nachzudenken. So einfach läuft das System in Deutschland. Wenn dann nach einem- oder zwei Jahren alle Produkte teurer werden, die Steuern- und Abgaben kräftig steigen, wundert sich der weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

CO2 Strafen der Autokonzerne darf der Endverbraucher an die EU zahlen…

Bekanntlich gibt es ab 2021 die neuen Klimasteuern, die den entstandenen Steuerausfall nach dem Wegfall des Solidaritätszuschlags kompensieren sollen und zusätzlich die Finanzierung der Migration auf ein gesichertes Standbein stellt. Ja, die Politik weiß schon warum sie Fridays for Future unterstützt und über ihre staats- und staatshörigen Medien eine Klimahysterie erschuf, die nur eine Aufgabe weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Das politische Lügen kennt keine Grenzen, egal ob Klima oder Einwanderung

Das Politiker der Altparteien nicht mehr logisch denken können, ist mir vollkommen bewusst. Die GRÜNE Ideologie hat die Gehirne der Politiker bereits vollkommen zerfressen. Wissenschaftler der neuen GRÜNEN Generation, die am Tropf von politischen Subventionen hängen und wie die Politiker lediglich ihre finanziellen Vorteile sehen, liefern ausnahmslos Gutachten im politischen Interesse. Vertrauenswürdig sind nur noch weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email