LeBron James bestbezahlter NBA-Spieler im Jahr 2021 – 94,4 Mio. USD, Stephen Curry höchstes Spielgehalt – 34,4 Mio. USD

Von Rex Pascual

Die National Basketball Association (NBA) ist eine der wertvollsten Sportligen der Welt. Die größten Namen, die derzeit in der Liga spielen, verdienen Millionen von Dollar durch ihre Spielverträge, die in den letzten 30 Jahren dramatisch gestiegen sind. Die Marktfähigkeit der Top-Player zieht auch globale Marken an, die sie für lukrative Werbeverträge unterzeichnen möchten. Nach Angaben von Safe Betting Sites ist LeBron James der bestbezahlte NBA-Spieler im Jahr 2021 mit einem erwarteten Gewinn von 95,4 Mio. USD im Jahr 2021 – 65 Mio. USD allein durch Vermerke.

LeBron bestbezahlt für das 7. Jahr in Folge – 95,4 Mio. USD; 64 Mio. USD aus außergerichtlichen Aktivitäten

LeBron James wird voraussichtlich 2021 95,4 Millionen US-Dollar verdienen und damit nicht einem exklusiven Club von Athleten beitreten, der in einem einzigen Jahr 100 Millionen US-Dollar verdient hat. James gilt weithin als das aktuelle „Gesicht der NBA“, was LeBron zu einem der marktfähigsten Stars in allen Sportarten macht. Es wird geschätzt, dass der Laker-Superstar mit Werbe-, Erinnerungs- und Mediengeschäften 64 Millionen US-Dollar verdienen wird, weit über seinem geplanten Spielgehalt von 31,4 Millionen US-Dollar.

James ‚Gewinn für 2021 wird der höchste Einzeljahresgewinn für einen NBA-Spieler in der Geschichte und der höchste aller Zeiten im amerikanischen Mannschaftssport sein. LeBron wird voraussichtlich auch einen Karrieregewinn von 1 Mrd. USD erzielen, von denen schätzungsweise 700 Mio. USD aus außergerichtlichen Aktivitäten stammen. Er schließt sich Tiger Woods, Floyd Mayweather, Cristiano Ronaldo und Lionel Messi als die einzigen Athleten an, die 1 Mrd. USD verdient haben, während sie noch als Athlet aktiv waren.

Seit Forbes die obigen Prognosen gemacht hatte, kam die Nachricht, dass James offiziell Teilhaber der Fenway Sports Group geworden war, Eigentümer der historischen Teams Boston Red Sox und Liverpool FC. Im Sommer 2021 wird Space Jam 2 mit James als Star und ausführendem Produzenten an die Abendkasse kommen. Es wird angenommen, dass er je nach Erfolg des Films mehr als 10 Millionen Dollar verdienen könnte.

Stephen Curry hat das höchste Spielgehalt für die vierte Saison in Folge – 34,4 Mio. USD

Stephen Curry von den Golden State Warriors ist der zweithöchste NBA-Spieler insgesamt, besitzt aber zum vierten Mal in Folge das größte Spielergehalt der Liga. Der 32-jährige Curry wird voraussichtlich in dieser Saison 34,4 Millionen US-Dollar aus seinem Spielvertrag verdienen. Außerhalb des Gerichts ist Curry auch einer der bankfähigsten Stars der NBA. Berichten zufolge sollen 40 Millionen US-Dollar an Vermerken, Erinnerungsstücken und Medien verdient werden.

Stephen Curry ist wohl der beste Schütze, der jemals in der NBA gespielt hat, und es wird ihm größtenteils zugeschrieben, dass er die Art und Weise geändert hat, wie moderne NBA-Spiele gespielt werden. Under Armour sah in Curry die perfekte Verkörperung ihrer eigenen Markengeschichte, einem innovativen Newcomer, der die Dominanz von Nike und Adidas stören wollte. Es war die perfekte Kombination für eine fruchtbare Geschäftsbeziehung.
Nachdem Curry 2013 den ehemaligen Davidson-Star für das Sponsoring von Schuhen unter Vertrag genommen hat, ist er zweifellos Under Armours größter Endorser.

Im Dezember 2020 verdoppelte Under Armour seine Investition und brachte die Marke Curry auf den Markt. Die Marke Curry wird als ein ähnliches Modell angesehen wie das, was Nike getan hat, was Michael Jordan und die Marke Jordan getan haben. Steph wird voraussichtlich bis zu 20 Millionen US-Dollar pro Jahr mit der neuen Marke verdienen, die aufgrund des Erfolgs der Marke voraussichtlich wachsen wird.

Weitere Statistiken und Informationen finden Sie unter: https://www.safebettingsites.com/2021/04/06/lebron-james-highest-paid-nba-player-overall-in-2021-944m-stephen-curry-highest-playing-salary-344m/

Originaltext

LeBron James Highest Paid NBA Player  Overall In 2021 – $94.4M, Stephen Curry Highest Playing Salary – $34.4M

The National Basketball Association (NBA) is one of the most valuable sports leagues in the world. The biggest names that currently play in the league earn millions of dollars through their playing contracts which have risen dramatically in the last 30 years. The marketability of the top players also attracts global brands who are keen to sign them on lucrative endorsement deals. According to data presented by Safe Betting Sites, LeBron James is the highest-paid NBA player in 2021 with expected earnings of $95.4M in 2021 – $65M from endorsements alone.

LeBron Highest-Paid For 7th Straight Year – $95.4M; $64M From Off-Court Activities

LeBron James is projected to earn $95.4M in 2021, falling just short of joining an exclusive club of athletes to have earned $100M in a single year. James is widely regarded as the current “face of the NBA”, making LeBron one of the most marketable stars in all of sports. It is estimated that the Laker superstar will earn $64M from endorsement, memorabilia and media deals, well above his projected playing salary of $31.4M.

James’s earnings for 2021 will be the highest single-year earnings for an NBA player in history and the highest of all-time in American team sports. LeBron is also projected to reach $1B in career earnings, $700M of which is estimated to have come from off-court activities. He joins Tiger Woods, Floyd Mayweather, Cristiano Ronaldo and Lionel Messi as the only athletes to have earned $1B while still active as an athlete.

Since Forbes made the above projections, news broke out that James had officially become a part-owner of the Fenway Sports Group, owners of historic teams Boston Red Sox and Liverpool FC. In the summer of 2021, Space Jam 2 is set to hit the Box Office with James as its star and executive producer. It is believed he could earn more than $10M depending on the film’s success.

Stephen Curry Has Highest Playing Salary For Fourth Straight Season – $34.4M

The Golden State Warriors’ Stephen Curry is the second highest-earning NBA player overall but owns the largest playing salary in the league for the fourth season in a row. The 32-year old Curry is expected to earn $34.4M from his playing contract this season. Off the court, Curry is also one of the NBA’s most bankable stars, reportedly set to earn $40M in endorsements, memorabilia, and media.

Stephen Curry is arguably the best shooter to ever play in the NBA and is largely credited with changing how modern NBA games are played. Under Armour saw Curry as the perfect embodiment of their own brand story, an innovative newcomer seeking to disrupt the dominance of Nike and Adidas. It was the perfect combination for a fruitful business relationship.
After signing the former Davidson star to footwear sponsorship contract in 2013, Curry is now undoubtedly Under Armour’s biggest Endorser.

In December 2020, Under Armour doubled down on its investment and launched the Curry Brand. The Curry brand is seen as a similar model to what Nike did what Michael Jordan and the Jordan Brand. Steph is projected to earn up to $20M a year from the new brand which is expected to grow based on the brand’s success.

You can read more about the story with more statistics and information at:  https://www.safebettingsites.com/2021/04/06/lebron-james-highest-paid-nba-player-overall-in-2021-944m-stephen-curry-highest-playing-salary-344m/

Print Friendly, PDF & Email