Ältere Menschen haben im Jahr 2020 fast 1 Milliarde US-Dollar durch Internetkriminalität verloren

Von Valentina Perez

Ältere Menschen verloren im Jahr 2020 im Internet 2,65 Millionen US-Dollar pro Tag

Nach Angaben von Atlas VPN haben Amerikaner über 60 Jahre im Jahr 2020 unglaubliche 966 Millionen US-Dollar durch verschiedene Arten von Internet-Betrug verloren.

Rachel Welch, COO von Atlas VPN , erklärt, warum sich Betrüger auf ältere Generationen konzentrieren: 

„Cyberkriminelle zielen nicht nur auf Opfer ab 60 Jahren ab, weil sie vermutlich über erhebliche finanzielle Ressourcen verfügen, sondern auch, weil Älteste in der Regel kein Wissen über grundlegende Praktiken der Internetsicherheit haben.“

Amerikaner ab 60 Jahren reichten beim FBI 105.301 Beschwerden ein und meldeten im vergangenen Jahr Geldschäden in Höhe von insgesamt 966 Millionen US-Dollar. Dies bedeutet, dass ältere Bürger im Durchschnitt 9.174 USD pro Betrug verlieren. Bei der täglichen Betrachtung des Geldschadens verloren die Ältesten im Jahr 2020 täglich rund 2,65 Millionen US-Dollar.

US-Bürger im Alter von 50 bis 59 Jahren haben von 85.967 gemeldeten Betrügereien im Jahr 2020 fast 849 Millionen US-Dollar verloren. Die durchschnittlichen finanziellen Verluste pro Betrug sind sogar noch größer und betragen durchschnittlich 9.863 US-Dollar pro Beschwerde.

Als nächstes verloren Menschen im Alter von 40 bis 49 Jahren eine Menge Geld an Cyberkriminelle, insgesamt 717 Millionen US-Dollar aus 91.568 Berichten. Mit anderen Worten, diese Bevölkerungsgruppe verliert jedes Mal rund 7.832 US-Dollar, wenn sie Opfer von Internet-Betrug wird.

Obwohl Amerikaner im Alter von 30 bis 39 Jahren mit 88.364 Betrugsfällen eine ähnliche Anzahl von Betrügereien meldeten, sind ihre Verluste mit Verlusten von 492 Millionen US-Dollar im Jahr 2020 wesentlich geringer als bei allen vorherigen Gruppen. Auch die gemeldeten Verluste pro Beschwerde sind geringer und erreichen rund 5.570 US-Dollar.

Internetnutzer im Alter von 20 bis 29 Jahren erlitten durch 70.791 gemeldete Fälle von Internetkriminalität finanzielle Verluste in Höhe von über 197 Millionen US-Dollar. Dies bedeutet, dass Opfer dieser Bevölkerungsgruppe im Allgemeinen Schäden in Höhe von 2.788 US-Dollar erleiden, wenn sie online betrogen werden.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, gehen Sie zu:

https://atlasvpn.com/blog/elderly-people-lost-nearly-1-billion-to-internet-crime-in-2020

Originaltext

  1. Elderly people lost nearly $1 billion to Internet crime in 2020
  2. Elderly lost $2.65 million per day on the internet in 2020

According to data presented by Atlas VPN, Americans over 60 years old lost a staggering $966 million to various types of internet scams in 2020.

Rachel Welch, COO of Atlas VPN, explains why fraudsters focus on older generations: 

“Not only do cybercriminals target victims over the age of 60 because they are believed to have significant financial resources, but also because elders tend to lack knowledge about basic internet security practices.”

Americans ages 60 and older submitted 105,301 complaints to the FBI and reported a total of $966 million in monetary damages last year. Meaning, on average, older citizens lose $9,174 per scam. Looking at monetary damages on a day-by-day basis, elders lost around $2.65 million daily in 2020.

US citizens ages 50-59 lost nearly $849 million from 85,967 reported scams in 2020. Average financial losses per scam are even bigger, amounting to an average of $9,863 per complaint.

Next up, people ages 40-49 also lost a huge amount of money to cybercriminals, totaling $717 million from 91,568 reports. In other words, this demographic loses around $7,832 every time they fall victim to internet scams.

Even though Americans ages 30-39 reported a similar number of scams at 88,364, their losses are substantially lower than all previous groups, at $492 million in losses in 2020. In turn, their reported losses per complaint are also smaller, reaching around $5,570.

Internet users ages 20-29 suffered over $197 million in financial losses from 70,791 reported internet crime cases, which means that generally, victims in this demographic suffer $2,788 in damages when they get scammed online.

To read the full article, head over to:

https://atlasvpn.com/blog/elderly-people-lost-nearly-1-billion-to-internet-crime-in-2020

Print Friendly, PDF & Email