Fünf Wirtschaftsweise – sind es jetzt nur noch vier?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Wirtschaftsprof. Lars Feld fliegt aus dem Sachverständigungsrat – Unter der CDU-Katze Merkel tanzen ihre SPD-Mäuse einen Reigen Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, umgangssprachlich die „fünf Wirtschaftsweisen“ genannt, ist ein Gremium, das im Jahr 1963 durch einen gesetzlichen Auftrag eingeführt wurde. Ziel ist die periodische Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung weiterlesen…

Globale 5G-Abonnements für Triple und Hit 2,1 Milliarden bis 2024

Von Jastra Kranjec Die COVID-19-Pandemie zwang Menschen auf der ganzen Welt dazu, ihr tägliches Leben zu ändern und in vielen Fällen von zu Hause aus zu arbeiten oder zu studieren. Der Anstieg der Internetnutzung stellte enorme Anforderungen an Kommunikationsnetze und erhöhte den Bedarf an robusteren Lösungen wie der 5G-Technologie. Nach Angaben von AksjeBloggen.com wird sich die Zahl weiterlesen…

Der Umsatz mit globalen Suchanzeigen erreichte 2021 171,6 Mrd. USD, ein Anstieg von 19 Mrd. USD in einem Jahr

Von Jastra Kranjec Das Jahr 2020 war ein herausforderndes Jahr für die gesamte digitale Werbebranche. Selbst die größten Unternehmen wie Google verzeichneten in der COVID-19-Krise erhebliche Umsatzrückgänge. Als jedoch Millionen von Verbrauchern von stationären Geschäften zu Webshops wechselten, erholte sich der gesamte Markt zum Jahresende wieder und zeigte in allen Regionen ein starkes Wachstum. Nach weiterlesen…

PlayStation erzielt mit 5 Millionen verkauften Konsolen einen Umsatz von über 2 Milliarden US-Dollar für PS5

Von Justinas Baltrusaitis Von Trading Platforms UK recherchierte Daten zeigen, dass Sony zum 22. Februar 2021 weltweit 5,21 Millionen PlayStation 5-Konsolen verkauft hat. Bei einem Preis von 499,99 USD pro Konsole bedeutet dies einen vorläufigen Umsatz von 2,6 Mrd. USD. Seit der Veröffentlichung wurden weltweit rund 3,51 Millionen Einheiten der Microsoft Xbox Series X / S verkauft, weiterlesen…

Tesla lieferte im vierten Quartal 2020 180.600 Fahrzeuge aus – 30% mehr als im dritten Quartal

Von Rex Pascual Tesla und der rätselhafte Gründer Elon Musk waren in den letzten Monaten regelmäßig in den Nachrichten für die beeindruckende Leistung des Unternehmens im Jahr 2020. Musk wollte schon lange mit seinen Elektroautos den Mainstream-Markt durchbrechen, und es scheint, dass er es endlich geschafft hat. Nach Angaben von TradingPlatforms.com verkaufte Tesla im vierten Quartal 2020 weiterlesen…

Wir schaffen das – oder doch nicht (?) auch wenn es den völligen Zusammenbruch bewirkt

Von Gastautor Klaus Rißler Man darf schon jetzt darauf gespannt sein, was die gegenwärtig so euphorisch pro Merkel eingefärbte aktuelle Berichtserstattung im Abstand von einigen Jahren oder gar weniger Jahrzehnte über ihr „Wirken“ als Regierungschefin zeitigen wird, wenn es DAS Deutschland überhaupt noch gibt bzw. man ES als solches überhaupt noch entfernt wahrzunehmen imstande ist. weiterlesen…

Die britischen Cybersicherheitsunternehmen erzielten 2020 einen Umsatz von über 12 Milliarden US-Dollar

Von Valentina Perez Cybersicherheit war noch nie so wichtig, da die Pandemie viele Menschen dazu zwang, sich der Fernarbeit zuzuwenden. Außerdem sind die meisten Unterhaltungsstätten geschlossen, sodass die Leute das Internet nutzen, um ihre Freizeit zu füllen. Diese Situation ist eine großartige Gelegenheit, und Cybersicherheitsunternehmen haben die Chance nicht verpasst, davon zu profitieren. Das Forschungsteam weiterlesen…

Xbox schließt Lücke, aber Playstation immer noch beliebter – 57,54% des Marktanteils

Von Rex Pascual 2021 ist das 20. Jahr seit Beginn des Konsolenkrieges zwischen Sony und Microsoft, und die Konkurrenz scheint sich nicht so schnell zu verlangsamen. Die Xbox von Microsoft hat es gut gemacht, Sonys etablierten Anspruch auf die geworfene Konsole in Frage zu stellen. Laut Daten von Safe Betting Sites hat die Konsole von Sony jedoch weiterlesen…

Infografik: 32 % höhere Investitionen in Lebensmittel-Lieferdienste – während Startups um die Hoheit kämpfen, setzen Deutsche noch selten auf E-Food

Von Raphael Lulay 21 % der Deutschen haben 2020 mindestens einmal Lebensmittel online bestellt In Großbritannien waren es hingegen 45 % Anteil von E-Food am Gesamtumsatz mit Lebensmitteln soll sich bis 2030 mindestens verfünffachen 64 % der Bundesbürger legen bei Online-Lebensmitteleinkauf Wert auf soziale und ökologische Standards 21 Prozent der Deutschen haben im vergangenen Jahr weiterlesen…

Der Umsatz mit Microsoft Cloud lag 2020 bei 59,5 Milliarden US-Dollar und damit höher als bei Amazon und Google zusammen

Von Nica San Juan Die Pandemie trug dazu bei, die Cloud-Infrastruktur im Jahr 2020 dank Online-Spielen und Remote-Arbeit voranzutreiben. Laut den von Comprar Acciones analysierten und veröffentlichten Forschungsdaten war Microsoft im Jahr 2020 der führende Cloud-Anbieter. Der Jahresumsatz belief sich auf 59,5 Milliarden US-Dollar und lag damit 31% über dem von Amazon Web Services (AWS), das an weiterlesen…

Die Ausgaben für TikTok-Benutzer stiegen im Januar 2021 um fast 400% auf 128 Millionen US-Dollar

Von Nica San Juan Trotz düsterer Aussichten für 2020 beendete TikTok das Jahr mit einem guten Ergebnis und hat 2021 einen Aufwärtstrend eingeschlagen. Laut den von Comprar Acciones analysierten und veröffentlichten Forschungsdaten war TikTok im Januar 2021 die weltweit umsatzstärkste mobile Nicht-Spiel-App. Die Nutzer gaben 128 Millionen US-Dollar für die App aus, ein Plus von 380% gegenüber weiterlesen…

Gedanken zum Hanauer Amoklauf eines Geistesgestörten

Von Gastautor Albrecht Künstle – Kein Zufall, dass fast alle Erschossenen Migrationshintergrund hatten – Was wird der Bundespräsident am 10. Jahrestag wem sagen können? Vor einem Jahr erschoss ein Psychopath mit rechtsextremer Gesinnung zehn Menschen und schließlich sich selbst. „Laut der rund 140 Seiten langen Expertise sieht der Gutachter bei dem 43-jährigen Täter klare Anzeichen weiterlesen…

Keine Autos, keinen Strom, keine Industrie, keine Einfamilienhäuser, so ist Deutschlands GRÜNE Zukunft

Politiker waren schon immer haftungslos und wer haftungslos ist, ist als Nebenerscheinung verantwortungslos. Die Staats- und Massenmedien, die über Zwangsabgaben und Steuern finanziert werden, betreiben Hofberichterstattung ohne kritische Kommentare. Dies wiederum führt im Gesamten dazu, dass der Wähler den Teufel mit dem Belzebub austreiben will. Politiker lenken über die Medien das Volk und subventionieren mit weiterlesen…

Krypto-Kriminelle stahlen 2020 1,9 Mrd. USD, verglichen mit 4,5 Mrd. USD im Jahr 2019

Von Jastra Kranjec Das Jahr 2020 hat ein beeindruckendes Wachstum des gesamten Kryptomarktes verzeichnet, und viele Investoren haben sich in der COVID-19-Krise digitalen Münzen als Wertspeicher zugewandt. Mehr Geld, das durch den digitalen Austausch fließt, bietet jedoch eine Gelegenheit für böswillige Hacker und Diebe, die Betrug, Betrug und Diebstahl begehen möchten. Nach Angaben von Finaria.it haben Krypto-Kriminelle weiterlesen…

Wallter CEO: Open Banking, Blockchain und Kryptowährungen sind die Zukunft der Bankenbranche

Von Oliver Scott In einem kürzlichen Interview mit Finbold.com , einem grenzüberschreitenden Zahlungsunternehmen, sprach Isaac T. Armoni , Chief Executive Officer von Wallter.com , über die zukünftigen Trends des Bankensektors. Armoni merkt an, dass der Schwerpunkt auf Open Banking, Blockchain und Kryptowährungen liegen wird. Armoni gab auch einen optimistischen Ausblick für Kryptowährungen heraus, der besagt, dass sie hier bleiben werden. Armoni weiterlesen…

Die weltweite Penetration von Bitcoin-Geldautomaten pro Person steigt in fünf Jahren um das 15-fache

Von James Dice Daten des Cryptocurrency-Handelssimulators Crypto Parrot zeigen, dass die Anzahl der Bitcoin-Geldautomaten weltweit im Februar 2021 in den letzten 12 Monaten um 129,48% von 6.759 auf 15.511 gestiegen ist. Im Februar 2019 betrug die Anzahl der Bitcoin-Geldautomaten weltweit 4.284, ein Wachstum von 92,36% gegenüber einem ähnlichen Zeitraum im Jahr 2018, als die Geldautomaten bei 2.227 weiterlesen…

COVID-19 führt bei der chinesischen Filmindustrie zu einem Rückgang der Einnahmen an den Kinokassen um fast 70%

Von Rex Pascual Chinas Filmindustrie hat sich in den letzten zehn Jahren zu einer der größten der Welt entwickelt und will ihren Erfolg über viele Jahrzehnte fortsetzen. Die Coronavirus-Pandemie von 2020 hat jedoch die starke Dynamik der Branche gebremst. Nach Angaben von TradingPlatforms.com gingen die Einnahmen der chinesischen Filmindustrie an den Abendkassen im Jahr 2020 um weiterlesen…

Super Bowl LIV Höchste Primetime-Sendung in den USA für 2020, aber Super Bowl LV Niedrigste Bewertungen seit 1969

Von Rex Pascual Die bedeutenden Ereignisse des Jahres 2020 wirkten sich negativ auf die Anzahl der Fernsehzuschauer in den USA für Sportübertragungen aus. Nach Angaben von Safe Betting Sites war Super Bowl LIV 2020 mit 100,45 Millionen Zuschauern die höchste Primetime-Sportübertragung in den USA, aber Super Bowl LV hatte die niedrigste Bewertung aller Super Bowl seit 1969. weiterlesen…

Haben wir eine Pandemie, weil wir eine Pandemie haben?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Die Impferei ist ein Desaster, doch schon die Gesetzgebung war Pfusch – Wer hat in unserem Land zu Corona etwas zu sagen, was gilt denn? – „Der Blick ins Gesetz erleichtert die Rechtsfindung“, lernen Juristen Wir befinden uns am Ende der zweiten Welle, die das Coronavirus in der Politik ausgelöst weiterlesen…

Der 9-jährige Ryan Kaji ist der bestbezahlte Youtube-Star für 2019-2020 – 30 Millionen US-Dollar

Von Rex Pascual Die Video-Streaming-Plattform YouTube zur Erstellung von Inhalten wurde einst nur als Hobby und Ausdruck von Kreativität angesehen und ist nun eine lukrative Einnahmequelle für diejenigen, die Erfolg haben. Nach Angaben von Safe Betting Sites verdiente der Top-Verdiener von YouTube im Jahr 2020 unglaubliche 29,5 Millionen US-Dollar, und noch unglaublicher ist, dass der 9-jährige Ryan weiterlesen…

Google meldet eine Rekordzahl von Anfragen zur Offenlegung von Nutzerinformationen im ersten Halbjahr 2020

Von Valentina Perez Für zivile, administrative, strafrechtliche und nationale Sicherheitszwecke ermöglicht eine Reihe von Gesetzen Regierungsbehörden weltweit, Nutzerinformationen von Google anzufordern. Jüngste Erkenntnisse von Atlas VPN  zeigen, dass diese Anfragen in den letzten fünf Jahren stetig gewachsen sind. Im ersten Halbjahr 2020 meldete Google eine Rekordzahl von Anträgen auf Offenlegung von Nutzerinformationen. Die Zahl der Anfragen weiterlesen…

China soll bis 2025 1,1 Milliarden Social-Media-Nutzer haben – ein Anstieg von 19% gegenüber 2020

Von Rex Pascual Social Media ist in vielen Teilen der Welt eine der beliebtesten Aktivitäten im Internet. Im Jahr 2020 gab es weltweit 3,6 Milliarden Social Media-Nutzer. Eine der am schnellsten wachsenden Social-Media-Bevölkerungsgruppen befindet sich auf dem chinesischen Festland, obwohl das Land ein Verbot für ausländische Internetunternehmen wie Facebook verhängt hat. Nach Angaben von TradingPlatforms.com wird das weiterlesen…

Die Bank of England hat während einer Pandemie mehr als 240 Tonnen Gold in ihre Obhut genommen

Von Justinas Baltrusaitis Nach Angaben von Trading Platforms UK hat die Goldverwahrung der Bank of England zwischen Dezember 2019 und Dezember 2020 8.009.000 Feinunzen hinzugefügt. Dies entspricht einer Zugabe von 248 Tonnen, da eine Feinunze 0,031 Kilogramm entspricht. Der Goldverwahrungsbetrag der BoE ist der höchste seit 2013 Die Analyse gab auch einen Überblick über die Goldverwahrung der weiterlesen…

UK Buy Now Pay Later, der Marktwert wächst auf 3,7 Milliarden US-Dollar und fügt 5 Millionen Benutzer hinzu

Von Nica San Juan Der britische BNPL-Markt (Buy Now Pay Later) nahm 2020 Fahrt auf und zeigt keine Anzeichen eines Stopps. Laut den von Comprar Acciones analysierten und veröffentlichten  Forschungsdaten hat sich der Markt im Jahr 2020 nahezu vervierfacht. Ab Februar 2021 hat er einen Wert von 2,7 Mrd. GBP (3,7 Mrd. USD), wobei 5 Millionen Menschen weiterlesen…

Corona Prämien nach dem Gießkannenprinzip, die Wahlgeschenke diesmal anders

Die Regierungsparteien sind stolz auf ihre Politik, Lockdown heißt ihr Gebot der Stunde. Immer länger und immer schärfer; die Geschäfte bleiben zu, obwohl bei den Abständen, Hygienevorschriften, Masken und begrenzte Kundenzahl kaum Ansteckungen erfolgen. Gaststätten bleiben ebenfalls zu, trotz Tischregelungen mit großen Abständen und Eintragslisten jenseits jeglichen Datenschutzes. Alles soll natürlich der Gesundheit dienen, obwohl weiterlesen…

Die Zahl der Fußballteilnehmer in England ist seit 2016 um fast 20% gesunken

Von Rex Pascual England ist eine der größten Fußballnationen der Welt, sowohl was die Zuschauerzahlen als auch die Beteiligung betrifft. Fußball ist die Heimat der wohl wettbewerbsfähigsten nationalen Fußballliga der Welt, der englischen Premier League, und eine Nationalmannschaft, die sich regelmäßig für die prestigeträchtige Weltmeisterschaft qualifiziert. Sie ist die beliebteste Zuschauersportart in England. Nach Angaben weiterlesen…

Warum nun auch Landwirte Frau Merkel abkanzeln

Von Gastautor Albrecht Künstle – Der Landwirtschaft steht laut Zeitung mehr Fläche zur Verfügung – Zuerst sterben die Höfe, dann Landstriche, schließlich unser Land Die alle zehn Jahre stattfindende Landwirtschaftszählung sollte eigentlich an den Tag bringen, worin die Probleme dieses kleinen aber elementar wichtigen Wirtschaftssektors begründet liegen. Aber nein,  die Medien werfen Nebelkerzen, insbesondere Zeitungen.  weiterlesen…

Zum GRÜNEN Ökosozialismus gehört nicht nur Energiemangel, sondern auch das Eigenheimverbot

Es ist nicht schlimm, dass es die GRÜNEN gibt; schlimm ist, dass Bürger die GRÜNEN wählen und Altparteien wie CDU/CSU und SPD, die vor 40 Jahren noch normal denkende Politiker in ihren Reihen hatten, heute GRÜNE Politik betreiben und Koalitionen mit ökosozialistischen Ideologen eingehen. Das gefährliche Ziel der heutigen Politik ist die Aufgabe der sozialen weiterlesen…

Ziele der Bundeskanzlerin

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel   Frau Dr. Merkel, man hat den Eindruck, daß die Bürger zunehmend Ihre politischen Ziele erkennen: – Sie haben Ihr Ziel erreicht, die weiterlesen…

Die politisch gewünschten Quoten, Frauenquote, Migrantenquote usw.

Quoten scheinen für die Politiker ein sehr wichtiges Thema zu sein. Da gibt es die Frauenquote, wobei Frauen stets zur Hälfte überall vertreten sein sollen. Bei den Parteien GRÜNE, SPD und LINKE gibt es bereits einen doppelten Parteivorstand, der außer höhere Personalkosten keinen weiteren Wert besitzt. Nun brauchen sich Parteien keine Sorgen um das Geld weiterlesen…