Die weltweiten Online- und Abonnement-Videoeinnahmen stiegen um 30%, da die Einnahmen an den Abendkassen im Jahr 2020 um 71,5% sanken

Von Nica San Juan

Zum ersten Mal seit mehr als 20 Jahren sanken die weltweiten Einnahmen an den Abendkassen im Jahr 2020 unter 13 Milliarden US-Dollar.

Laut den von Finaria analysierten und veröffentlichten Forschungsdaten sank der Umsatz der weltweiten Abendkassenbranche im Jahr 2020 um 31 Milliarden US-Dollar. Der Umsatz des Marktes sank zum ersten Mal seit zwei Jahrzehnten unter 13 Milliarden US-Dollar. Im Vergleich zu den im Jahr 2019 erwirtschafteten 42,5 Mrd. USD gab es einen Rückgang von 71,5% gegenüber dem Vorjahr.

Basierend auf einem Comscore-Bericht erreichte der Verkauf von Kinokarten in Nordamerika im Jahr 2020 ein 40-Jahrestief. Nach einem Rückgang von 80% im Jahresvergleich belief sich die Zahl auf 2,28 Mrd. USD nach 11,4 Mrd. USD im Jahr 2019.

China wird mit einem Ticketverkauf von 2,7 Milliarden US-Dollar zum weltweit führenden Kassenmarkt

2019 wurde ein Rekord für die zweitgrößte Strecke in der Geschichte der nordamerikanischen Kassenbranche aufgestellt.

Im Januar 2020 stieg der Ticketverkauf in Nordamerika im Jahresvergleich um 10% auf 900 Mio. USD und im Februar 2020 um 4% auf 651 Mio. USD. Im März 2020 verlangsamte sich die Situation jedoch, und der Umsatz ging im Jahresvergleich um 73% auf 258 Mio. USD zurück.

China überholte zum ersten Mal die USA als weltweit führenden Kassenmarkt. Der Ticketverkauf im Land lag jedoch 70% unter dem Gesamtwert von 9 Mrd. USD im Jahr 2019. In einer anderen Premiere war ein chinesischer Film, The Eight Hundred, der Film mit dem höchsten Verdienst weltweit. Im Jahr 2020 wurden knapp 440 Millionen US-Dollar eingespielt.

Neben dem astronomischen Rückgang der Einnahmen an den Abendkassen gab es einen enormen Boom beim Streaming. Einer Studie von Omdia zufolge stieg der weltweite Umsatz mit Online-Transaktions- und Abonnement-Video-on-Demand-Angeboten (SVOD) um 30% auf 34 Milliarden US-Dollar. Disney hat wichtige Veröffentlichungen wie Soul und Hamilton auf Disney +, seinen Streaming-Service, verlagert. Es wurde angekündigt, im Jahr 2021 80% der Filme zuerst auf Disney + zu platzieren.

Die vollständige Geschichte, Statistiken und Informationen finden Sie hier: https://www.finaria.it/pr/global-online-and-subscription-video-revenue-soared-by-30-as-box-office-revenue-plummeted-71-5-in-2020/

Originaltext

Global Online and Subscription Video Revenue Soared by 30% as Box Office Revenue Plummeted 71.5% in 2020

For the first time in more than 20 years, global box office revenue sank below $13 billion in 2020.

According to the research data analyzed and published by Finaria, the global box office industry revenue dropped by $31 billion in 2020. The market’s revenue sank below $13 billion for the first time in two decades. Compared to the $42.5 billion generated in 2019, there was a 71.5% year-over-year (YoY) decline.

Based on a Comscore report, movie ticket sales in North America hit a 40-year low in 2020. Following an 80% YoY drop, the figure totaled $2.28 billion, down from $11.4 billion in 2019.

China Becomes World’s Top Box Office Market with $2.7 Billion in Ticket Sales

2019 set a record for the second largest haul in the history of the North American box office industry.

In January 2020, ticket sales in North America surged by 10% YoY to $900 million and in February 2020, by 4% to $651 million. However, things slowed down in March 2020 with sales dropping by 73% YoY to $258 million.

China for the first time overtook the US as the world’s top box office market. Ticket sales in the country were, however, 70% below the 2019 total of $9 billion. In another first, a Chinese movie, The Eight Hundred, was the highest earning movie globally. It raked in close to $440 million in 2020.

Alongside the astronomical drop in box office revenue was a huge boom in streaming. A study by Omdia states that there was a 30% increase in global online transactional and Subscription Video on Demand (SVOD) revenue, reaching $34 billion. Disney shifted major releases like Soul and Hamilton to Disney+, its streaming service. It announced that in 2021, it would place 80% of films on Disney+ first.

The full story, statistics and information can be found here: https://www.finaria.it/pr/global-online-and-subscription-video-revenue-soared-by-30-as-box-office-revenue-plummeted-71-5-in-2020/

Print Friendly, PDF & Email