Arabische Länder sind mit einer Penetration von 24% die Top 5 VPN-Anwender weltweit

Von Valentina Perez

Nach Angaben des Atlas VPN-Forschungsteams erreichten die VPN- Downloads ( Virtual Private Network ) im ersten Halbjahr 2020 134 Millionen, wobei 85 ausgewählte Länder berücksichtigt wurden.

VPN lässt sich am besten als Dienst beschreiben, der die tatsächliche IP-Adresse des Benutzers verbirgt und seinen Online-Verkehr verschlüsselt. Infolgedessen verhindern diese Änderungen, dass neugierige Dritte wie die Regierung, der ISP ( Internet Service Provider ) oder Hacker die Aktivitäten des Benutzers online verfolgen.

Außerdem wenden verschiedene Streaming-Dienste Geobeschränkungen an, die auf der IP-Adresse des Benutzers basieren. Mit einem VPN können Benutzer jedoch Streaming-Dienste genießen, selbst wenn sie in ihrem Land blockiert sind.

Schließlich blockieren einige Regierungen bestimmte Anwendungen, die Benutzer als äußerst nützlich erachten, z. B. VoIP-Dienste – kurz für Voice over Internet Protocol – oder in einfachen Worten Telefondienste über das Internet wie WhatsApp, Telegramm, Skype usw.

Der Atlas VPN-Bericht ergab, dass die Top 10 der VPN-Anwender sind: Vereinigte Arabische Emirate, Katar, Oman, Saudi-Arabien, Kuwait, Singapur, Türkei, Indonesien, Panama und Großbritannien. Selbst 15,32% der Bevölkerung in diesen Ländern installierten im ersten Halbjahr 2020 einen VPN-Dienst.

Interessanterweise sind die Top 5 der VPN-Anwender arabische Länder, in denen VPNs 23,81% des Marktes durchdringen.

An erster Stelle stehen die Vereinigten Arabischen Emirate ( VAE) – ein Land mit extrem strengen Internetbeschränkungen. Über 38,72% der Bevölkerung der VAE haben im ersten Halbjahr 2020 eine VPN-Anwendung heruntergeladen. Bei genauer Betrachtung stammten mehr als 3,83 Millionen Downloads aus diesem arabischen Land.

Die beiden wichtigsten ISPs der VAE verbieten alles, was gegen die moralischen Werte des Islam verstößt. Das Hauptziel sind Pornografie-Websites. Außerdem zensieren Internetdienstanbieter politisch sensible Themen, hauptsächlich Inhalte, die die Regierung kritisieren. VoIP-Dienste sind auch in den VAE verboten. Dies ist einer der Hauptgründe, warum Expatriates VPNs als Lösung wählen, um ihre Familien zu erreichen.

In Bezug auf die VPN-Einführung folgt Katar als nächstes – ein weiteres Golfland mit umfangreichen Online-Einschränkungen. Untersuchungen zeigen, dass 27,95% der Bevölkerung Katars im ersten Halbjahr 2020 VPN-Anwendungen heruntergeladen haben, was mehr als 805.000 Downloads entspricht.

Die Regierung von Katar zensiert politische Kritik an der arabischen Welt, Pornografie, allen schwulen und lesbischen Inhalten, Dating-Diensten und Datenschutz-Tools. Benutzer in Katar beschweren sich, dass sogar Websites, die nicht Teil dieser Liste sein sollten, blockiert werden.

Dritter auf der Liste ist Oman – ein Land, das als 69. friedlichstes Land weltweit gilt. Über 23,82% der Bevölkerung in Oman haben in den ersten sechs Monaten des Jahres 2020 VPN-Software heruntergeladen. Nahezu 1,22 Millionen Bürger des Oman haben im ersten Halbjahr 2020 VPN-Apps heruntergeladen.

Den vollständigen Artikel finden Sie unter: https://atlasvpn.com/blog/arab-countries-are-the-top-5-vpn-adopters-worldwide-with-24-penetration

Originaltext

Arab countries are the top 5 VPN adopters worldwide with 24% penetration

According to data gathered and analyzed by the Atlas VPN research team, VPN (Virtual Private Network) downloads reached 134 million in 2020 H1, taking 85 selected countries into account.

VPN is best described as a service that hides the user’s real IP address and encrypts his online traffic. As a result, these changes prevent nosy 3-rd parties such as the government, ISP (Internet Service Provider), or hackers, from tracking the user’s activities online.

Also, various streaming services apply geo-restrictions based on the user’s IP address. However, with a VPN, people can enjoy streaming services even if they are blocked in their country.

Finally, some governments block specific applications that users find extremely useful, such as VoIP services – short for Voice over Internet Protocol, or in simple terms, phone services over the internet, such as WhatsApp, Telegram, Skype, etc.

Atlas VPN report found that the top 10 VPN adopters are: The United Arab Emirates, Qatar, Oman, Saudi Arabia, Kuwait, Singapore, Turkey, Indonesia, Panama, and Great Britain. Even 15.32% of the population in these countries installed a VPN service in 2020 H1.

Interestingly, the top 5 VPN adopters are Arab countries, where VPNs penetrate 23.81% of the market.

First up is no other than the United Arab Emirates (UAE) – a country with extremely strict internet restrictions. Over 38.72% of the UAE population has downloaded a VPN application in the first half of 2020. Looking at the exact numbers, more than 3.83 million downloads originated from this Arab country.

The UAE’s two main ISPs ban anything against Islam’s moral values, the primary target being pornography websites. Besides, internet service providers censor politically sensitive topics, mostly content that criticizes the government. VoIP services are also banned in the UAE, which is one of the main reasons expatriates choose VPNs as a solution to reach out to their families.

Next in terms of VPN adoption is Qatar – another Gulf country with extensive online restrictions. Research shows that 27.95% of Qatar’s population downloaded VPN applications in the first half of 2020, amounting to more than 805 thousand downloads.

Qatar’s government censors political criticism of the Arab world, pornography, all gay and lesbian related content, dating services, and privacy tools. Users in Qatar complain that even websites that should not be a part of this list are blocked.

Third on the list is Oman – a country that ranks as the 69th most peaceful country globally. Over 23.82% of Oman’s population downloaded VPN software in the first six months of 2020. Close to 1.22 million Oman citizens downloaded VPN apps in 2020 H1.

To read the full article, head over to: https://atlasvpn.com/blog/arab-countries-are-the-top-5-vpn-adopters-worldwide-with-24-penetration

Print Friendly, PDF & Email