Die Übernahme Europas durch Muslime schon vor 2025…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor

Die Überfälle durch muslimische Männerhorden häufen sich nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen, europäischen Ländern und der ehemalige französische Innenminister Gerard Collomb, der bis Mai 2019 unter Macron tätig war und dann auf eigenen Wunsch zurück getreten ist, weil er sich nicht an der Unterwerfung und Ausrottung des französischen Volkes durch Muslime beteiligen wollte, redet Klartext.

Er ist sich absolut sicher, dass Europa entgegen den internen, streng geheim gehaltenen Berechnungen der europäischen Politiker schon vor 2025 von Muslimen übernommen und beherrscht wird. Gerard Collomb ist kein „rechtslastiger“ Populist, sondern ein „reinrassiger“ Sozialist, der von 2001 bis zu seiner Berufung zum Innenminister im Mai 2017 Bürgermeister der drittgrößten französischen Stadt Lyon war und die Entwicklung der kontinuierlich wachsenden Machtübernahme im öffentlichen Raum durch Muslime quasi „an der Front“ miterlebt hat.

Er hat auch im Detail erklärt, dass die Übernahme von linksradikalen Vaterlandsverrätern vorbereitet wird die in dem Irrglauben leben, dass sie hinterher in dem muslimisch dominierten Staat als gleichberechtigte Bürgerinnen und Bürger mit den Muslimen zusammen leben können und er hat auch auf Beispiele hingewiesen, aus denen ersichtlich ist, dass die Machtübernahme in Deutschland genau so ablaufen wird, wie es in Frankreich der Fall ist, hier wie dort häufen sich die Gewaltverbrechen der linksradikalen Chaoten die offen (siehe Indymedia) zum Bürgerkrieg gegen die verhasste Staatsgewalt aufrufen und wenn eine GRÜNE Deutschlandhasserin und Mitkomponistin der linksradikalen Nationalhymne „Advent, Advent, ein Bulle brennt“ vom sächsischen CDU Ministerpräsidenten zur Innenministerin berufen wird und sich parallel dazu 75 Mitarbeiter des Staatssenders WDR dafür einsetzen, dass das Schandlied „Oma ist eine Nazisau“ wieder täglich gesendet wird und die muslimischen Männerhorden jeden Tag mehr Bürgerinnen und Bürger ohne Migrationshintergrund halbtot schlagen, oder mit tödlichen Folgen abschlachten zweifelt der Teil der deutschen Bevölkerung, dessen Gehirn noch nicht von den Staatsmedien komplett chemisch gereinigt wurde wahrscheinlich nicht daran, dass die Prognose des ehemaligen französischen Innenministers den Tatsachen entspricht. Der deutsche Innenminister wird sicherlich so lange an Gesetzen gegen rechtsradikale Patrioten basteln, bis ihm ein Imam befiehlt, seinen Sessel zu räumen, weil er jetzt dafür zuständig ist, das christliche und jüdische deutsche Volk auszurotten und ich würde mich auch nicht wundern, wenn er mit seiner Tätigkeit bei seinem Vorgänger beginnt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.