Wie gut geht es Deutschland? Die AfD stellt es fest…

Die AfD Fraktion im hessischen Landtag hat in einer 128 Seiten umfassenden Studie dargestellt, wie es wirklich um Deutschland steht. Leider bekommen in Deutschland die Leser der Staats- und staatshörigen Medien nur die Fakten dargestellt und geliefert, die identisch zur Meinung der etablierten Politik sind. Die einzige in Deutschland existierende Oppositionspartei sieht es jedoch anders und liefert „echte Fakten“ über Deutschland.

„Hier werden Informationen, die aus Parlamentarischen Initiativen stammen, in Verbindung mit anderen seriösen Quellen gebracht, um ein Gesamtbild der aktuellen Situation in Hessen und Deutschland aufzuzeigen. Mit diesem Ansatz wollen wir einen Beitrag dazu leisten, die Diskussion zu versachlichen und auf drängende Probleme hinzuweisen“, so Robert Lambrou MdL, Vorsitzender der AfD-Fraktion im Hessischen Landtag.

„Mein wichtigstes Ziel bei der Erstellung dieser Studie war es, Aufklärung zu betreiben, damit wir auf Grundlage von verifizierten Fakten darüber reden können, in welcher Lage sich unser Land befindet und wo Handlungsbedarf besteht“, sagt Frank Grobe MdL, Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Fraktion im Hessischen Landtag. „Wir haben mit Absicht kein Fazit unter jeder Folie zusammengetragen. Die Zahlen sprechen für sich und jeder Bürger kann sich seine eigenen Gedanken dazu machen.“

Die 128 Seiten umfassende Folie ist in 10 unterschiedliche Rubriken aufgeteilt:

    • 1. Arbeit, Gesundheit, Rente und Soziales
    • 2. Ausländer und Demographie
    • 3. Bildung
    • 4. Digitalisierung und Infrastruktur
    • 5. Energie und Umwelt
    • 6. Finanzen und Steuern
    • 7. Innere Sicherheit
    • 8. Medien
    • 9. Verteidigung
    • 10. Fazit

Die Studie „Wie es wirklich um Deutschland steht“ ist auf der Webseite der AfD Fraktion Hessen einsehbar und hier verlinkt,

oder direkt als PDF-Folie hier verlinkt

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.