Politiker erlügen sich die Wählerstimmen, denn mit der Wahrheit können sie nur verlieren

Wenn die Politiker der Parteien dem Volk die Wahrheit erzählen würden, hätten CDU/CSU keine 40 Prozent Zustimmung und die SPD keine 25 Prozent. Politiker lügen oder sagen nichts, denn beides erbringt hohe Stimmenanteile. Die Mainstream-Medien schließen sich dem Lügen und Verschweigen an, und somit ist die Wahl gesichert. Merkel regiert wieder 4 Jahre weiter und der Koalitionspartner ist Frau Merkel sowieso egal, bis auf AfD und Linke nimmt sie alles.

Somit ist davon auszugehen, dass sich im Staat Deutschland nichts zum Besseren wendet, sondern nur zum Schlechteren. Wer lügt und verschweigt kann nichts zum Besseren führen, nur Wählerstimmen ergattern, die treu doof alles glauben und vor der Wahrheit bewusst die Augen verschließen. Von diesen Wählern gibt es jedoch zu viele, deshalb besitzt Merkel den Garant für die Macht.

Zweifelsohne ist die Masseneinwanderung von lebenslangen Sozialhilfeempfängern das wahlbestimmende Hauptthema, wird aber sowohl von CDU/CSU, SPD und Medien im Wahlkampf bewusst verschwiegen und heruntergespielt. Beide Großparteien sind im gleichen Maße an der illegalen Masseneinwanderung beteiligt, somit besteht alleine schon aus diesem Grund keinerlei Interesse die Massenmigration in den Wahlkampf einzubinden. Man lügt sich lieber etwas zusammen, denn so meint Merkel lapidar: „Allen deutschen Volksteilen geht es gut“, die Renten sind ausreichend und die Hochkonjunktur gibt vielen Menschen Arbeit. Schulz sieht das etwas komplizierter, er sieht die Gerechtigkeit gefährdet, weil es eben doch nicht allen gleich gut gehen würde. Doch dann sollte er zuerst seine dicken Gehälter abgeben, sowie sein aus Steuergeldern angehäuftes Privatvermögen, um selber zur „Gleichheit“ zu gehören. Oder eben jeden Bürger sein fettes Gehalt aus Steuermitteln zur Verfügung stellen, dann hat er auch seine Gleichheit. Apropo Hochkonjunktur, diese wird lediglich mit Steuergelder aufrechtgehalten, weil sie ausschließlich neue Arbeitsplätze zur Wohlfühlrundumversorgung der „Merkel-Neubürger“ schafft, also künstlich erzeugte Arbeitsplätze durch den Steuerzahler.

Verlogen, Verschwiegen, Lapidar, dass ist der Wahlkampf der beiden Großparteien ausreicht um sich genügend Wählerstimmen zusammen zu lügen. Wenn die Politiker von CDU/CSU und SPD doch nur einmal die Wahrheit sagen würden, was ihre Wähler nach der Bundestagswahl erwartet, schon würden ihre Umfragewerte auf ca. 20 Prozent bei CDU/CSU und ca. 10 Prozent bei der SPD absacken. Es wäre dann ehrlich und das Volk wüsste was es in den nächsten 4 Jahren zu erwarten hat. Doch Politik ist verlogen, verschwiegen, korrupt, geld- und machtbesessen, deshalb darf das Volk nie die Wahrheit erfahren. Die Wahrheit müssen sich die Bürger erdenken, wenige können das, doch die Masse nicht, darauf baut die Politik.

Grausame Wahrheiten folgen nach der Wahl, es sind zunächst Abgaben- und Steuererhöhungen. Folgt eine Depression, die höchstwahrscheinlich anzunehmen ist, kommt die Arbeitslosigkeit zurück und das Rentenniveau wird weiter abgesenkt. Zusatzrenten sind kaum noch auszahlbar, weil den Pensionskassen oder den Rentenfonds der Zinsgewinn einbricht. Auslöser sind vordergründig Millionen neue Migranten und die nie endende Eurokrise. Fast alle Migranten bleiben arbeitslos und somit lebenslange Sozialhilfeempfänger. Ausweisungen abgelehnter Asylbewerber wird für immer Fehlanzeige bleiben, alle können bleiben nach jahrelangen prozessieren auf Kosten der Steuerzahler, egal dem Ausgang über alle Instanzen hinweg. Es wird nie Grenzschließungen geben und die unkontrollierte Einwanderung für immer Bestand haben. Alle Schleuserwege bleiben offen, der NGO Transfer über das Mittelmeer nie abreißen, im Gegenteil, denn zukünftig wird die EU dort eine offizielle Transitschiffslinie Afrika – Europa einrichten. Aber auch die Schlepper Landwege werden weiter genutzt und vollständig geöffnet, gefahrloses illegales Einreisen nach Germoney wird zukünftig garantiert sein. Terror und Kriminalität ist die normale Tagesordnung, die Politik steht ihr machtlos gegenüber. Schätzungsweise wird die Schmerzgrenze der Politiker bei 150 Millionen Einwohner für Deutschland liegen, also können noch ca. 70 Millionen kommen, ist zwar auch eine Obergrenze, doch vielleicht muss Frau Merkel bei diesen Ausmaßen doch anfangen über eine Obergrenze nachzudenken. 70 Millionen Neumigranten, inkl. Familiennachzug, sind bei der ausgeübten deutschen Politik nicht abwegig und durchaus vorstellbar. Allerdings wie dann bei ca. 80 Millionen Sozialhilfeempfängern das deutsche Sozialsystem noch aufrecht zu erhalten ist, wissen die verursachenden Politiker natürlich nicht. Braucht sie auch nicht zu interessieren, denn dann ist Bürgerkrieg und die verursachenden Politiker sind längst geflohen.

So sieht die Zukunft Deutschlands aus, wenn der Wähler CDU/CSU, SPD, GRÜNE, FDP und LINKE immer weiter wirken lässt. Verhindern könnte diesen Untergang nur die AfD, aber der Wähler müsste sie dazu an die Macht wählen. Ob es die AfD jedoch auch wirklich schafft, müsste sie dann allerdings erstmal selbst beweisen.

Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu “Politiker erlügen sich die Wählerstimmen, denn mit der Wahrheit können sie nur verlieren

  1. Das Ungeheure an alldem ist, das weite Teile der Gesellschaft diesen furchtbaren Wandel scheinbar will.

    Sie unterstützen den Multikulturalismus, die Islamisierung , die Öffnung aller Grenzen oder das stilisieren der LGTBQ-Bewegung als erstrebenswerten Lebensstil und feiern den gesellschaftlichen Umsturz wie ein die letzten Hüllen fallen lassen als Befreiung vom scheinbaren Joch der Geschichte und Traditionen, weil sie die momentan bestehende Gesellschaft als angeblich unattraktiv, patriarchalisch, egoistisch und rassistisch verachten.

    Um die vormals geltenden Werte zu überwinden, nehmen sie den Rückgang von Sicherheit und gesellschaftlichem Frieden in Kauf, verleumden und verfolgen Andersdenkende als rechtsextrem, rassistisch, intolerant oder völkisch-national, um sie mundtot zu machen und ins gesellschaftliche Abseits zu katapultieren.

    https://soundoffice.blog/2017/08/18/politiker-erluegen-sich-die-waehlerstimmen-denn-mit-der-wahrheit-koennen-sie-nur-verlieren/

Schreibe einen Kommentar