Die Augenwischerei mit der Rente ab 63, Politiker reden ihre Fehler immer schön

Die Koalitionsverhandlungen zwischen CDU/CSU und SPD sind abgeschlossen und jetzt darf die SPD Basis entscheiden, ob es zur Elefantenkoalition kommt. Vieles deutet darauf hin, dass die Basis zustimmt und die komplette SPD Führungsriege bekommt ihre heiß begehrten Posten in einer neuen Regierung. Es sind tatsächlich minimale Verbesserungen erreicht, so bekommt die SPD die Einführung eines weiterlesen…

Eine Koalition zwischen CDU/CSU und GRÜNE kann die Freude der SPD sein, wenn sie endlich zu Schröders Abkehr findet

Kommt eine Koalition zwischen CDU/CSU und SPD zustande? Oder kippt die SPD Basis die Wünsche ihrer Spitzenpolitiker nach Geld, Ruhm und Macht? Bestimmt ist einigen ranghohen Politikern die Abstimmung ihrer Basis ein Dorn im Auge, aber man wollte sich gleichzeitig als demokratische Partei in den Medien präsentieren und beides ist immer schwer zu vereinigen. Es weiterlesen…

Suizid Gefahr bei älteren Menschen, doch die Politik lehnt eine humane Sterbehilfe ab

Die Suizid Gefahr bei älteren Menschen steigt kontinuierlich von Jahr zu Jahr, meldeten verschiedene Zeitungen. Auch die Gründe sind hinreichend bekannt und trotzdem weigern sich die Politiker eine menschenwürdige Sterbehilfe einzuführen. Warum haben Politiker zu diesem Thema eine Blockade im Kopf? Die Schweiz führt es vor, wie so etwas geht. Reiche Menschen können den Weg weiterlesen…

Möchten die derzeitigen Politiker der CDU/CSU und SPD etwa die vielen politischen Rentenfehler ihrer Vorgänger etwas mildern?

Der demografische Wandel und wie lange ist den Politikern dieses Thema eigentlich schon bekannt. Aber in ihrem Legislaturperiodendenken wurde dieses Thema aus den Politikerköpfen verbannt, denn kein Politiker möchte beim Wählervolk als unsozial erscheinen, auch wenn er selbst dem Kapital nah steht. Ein Kanzler Schröder jedoch, wohlgemerkt ein Mann der einer ehemaligen Arbeiterpartei angehört und weiterlesen…

Die EEG Umlage, Zahlungen des Volkes an die Lobbyisten zum Wohl der Politiker

Was haben die Politiker schon alles für Fehler bei ihrem Vorhaben zur Energiewende fabriziert und keinem Politiker hat dieses nur in irgend einer Weise geschadet. Erst der angekündigte Atomausstieg unter der ROT/GRÜNEN Regierung, dann die Rücknahme unter SCHWARZ/GELB und dann unter dem Fukushima Schock den unkontrollierten und überhasteten erneuten Atomausstieg unter SCHWARZ/GELB. Diese politischen Fehler weiterlesen…

Die Ansichten von Volksteilen zu den vermögenden Reichen

Die Politik hat sich im Rahmen der bevorstehenden Koalition der beiden sogenannten Volksparteien von der Reichensteuer verabschiedet. Alle die mehr haben, sollen auch mehr besitzen, dass ist die Logik der neuen Koalition. Also genau so weiter wie CDU/CSU und FDP, wie CDU/CSU und SPD davor und natürlich auch SPD/GRÜNE wiederum davor. Die politischen Volksvertreter sind weiterlesen…

Der Politiker Streit um die PKW-Maut und die Wünsche der Politiker das der deutsche Michel doch für alles zahlt

Die Politiker der neuen Elefantenkoalition streiten sich jetzt um die Einführung einer PKW-Maut. Die CSU ist die treibende Kraft, die eine Maut für alle Kraftfahrzeuge einführen möchte. Die SPD ist erst mal dagegen und die CDU weiß nicht so richtig für was sie stehen soll. Die CDU möchte dieses Thema für nach 2016 verschieben, denn weiterlesen…

Koalitionsverhandlungen für das Rundumsorglospaket der Politiker, mehr ausgeben mit weniger Einnahmen

Die Koalitionsverhandlungen zwischen CDU/CSU und SPD sind im vollen Gang. Arbeitsgruppen mit vermeintlichen Experten, oder auch getreuen Jasagern, liefern sich medienwirksame Vorzeigeschlachten. Wirklich verhandelt muss nicht allzu viel werden, denn dafür ist die Gleichheit der Parteien zu groß. Es geht in erster Linie darum, die Parteienklientel gut zu behandeln. Es geht darum, dass Ausgabenproblem zu weiterlesen…